Create issue ticket

101 mögliche Ursachen für Dunkler Urin, Schüttelfrost

  • Choledocholithiasis

    Schmerzen, Fieber, Abgeschlagenheit und Schüttelfrost deuten auf eine bereits bestehende akute Cholezystitis hin. 7.3 Labordiagnostik Die Labordiagnostik dient der Verlaufsbeobachtung[flexikon.doccheck.com]

  • Chronische Cholezystitis

    Fieber, Schüttelfrost Übelkeit, Erbrechen Gelbgefärbter Stuhl, dunkler Urin Leichte Gelbsucht Bei der chronischen Gallenblasenentzündung sind die Schmerzen dumpf und weniger[sprechzimmer.ch] Leitmerkmale: kolikartige Schmerzen im rechten Oberbauch, hohes Fieber, Schüttelfrost, Erbrechen Pathogenese Durch verschiedene Ursachen kommt es zu einem Stau der Gallenflüssigkeit[medizin-kompakt.de] Eine akute Entzündung macht sich durch starke, anhaltende Schmerzen im rechten Oberbauch, Fieber und Schüttelfrost bemerkbar.[gesundheitsinformation.de]

  • Virushepatitis

    Häufige klinische Zeichen sind: Abgeschlagenheit Glieder- oder Bauchbeschwerden leichtes Fieber Gelbfärbung der Haut (Ikterus) dunkler Urin heller Stuhl Typische Verursacher[ik-h.de] Urin und acholischen Stuhl ankündigt (ikterischer Verlauf).[medmix.at] Dann entwickelt sich ein Ikterus (Gelbsucht) sowie eine dunkle Verfärbung des Urins und eine Entfärbung des Stuhls. Gleichzeitig ist ein starker Juckreiz zu beobachten.[lubienski.de]

  • Malaria

    Die dadurch verursachte Erhöhung des Hämoglobinanteils im Urin färbt ihn deutlich dunkler.[de.wikipedia.org] Infizierte haben Schüttelfrost, gefolgt von Fieber, und können Kopfschmerzen, Körperschmerzen und Übelkeit verspüren und sich müde fühlen.[msdmanuals.com] Diagnose Die charakteristischen Symptome von Malaria sind zyklisch auftretendes Fieber mit anschließendem Schüttelfrost.[gesundpedia.de]

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Urin (durch freigesetztes Hämoglobin und Bilirubin-Abbauprodukte).[de.wikipedia.org] Häufig treten dabei krampfartige Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Fieber oder Schüttelfrost auf.[de.wikipedia.org] Tachykardie, Ohrensausen, Luftknappheit bei körperlicher Belastung) zeigen sich die Symptome der Hämolyse: Ikterus (Gelbfärbung) von Haut und Skleren durch Bilirubin-Einlagerung, dunkler[de.wikipedia.org]

  • Paroxysmale Kältehämoglobinurie

    Urin und Fieber (siehe Krankheitszeichen ).[kinderblutkrankheiten.de] […] des gesteigerten Erythrozytenabbaus in der Blutbahn (intravasale Hämolyse) wie Blässe, anfallsartige Bauchschmerzen und Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, Rückenschmerzen, Schüttelfrost[kinderblutkrankheiten.de] Erythrozytenabbaus in der Blutbahn (intravasale Hämolyse) wie Blässe, anfallsartige Bauchschmerzen und Übelkeit, Erbrechen und Durchfall, Rückenschmerzen, Schüttelfrost, dunklen[kinderblutkrankheiten.de]

  • Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie

    Betroffene berichten in der Regel, dass sie dunklen Urin ausscheiden.[symptoma.de] Es ist jedoch zu beachten, dass ein wesentlicher Teil der Patienten zu keinem Zeitpunkt dunklen Urin ausscheidet und dass es sich hier nicht um ein Ausschlusskriterium handelt[symptoma.de] Die Färbung des Morgenurins ist aufgrund der höheren Konzentration an Hämoglobin am stärksten und im Laufe des Tages wird der Urin heller.[symptoma.de]

  • Extrahepatische Gallengangsobstruktion

    Schwere von Gelbsucht ihre Dauer hängt davon ab, ob Gallenstauung durch das Vorhandensein oder Fehlen der Gallenblase Infektion, Gelbsucht und andere Faktoren erschwert oft dunkler[de.swewe.org] […] meist paroxysmalem oder persistierendem Episoden von paroxysmalem Schmerzen rechte Schulter kann Übelkeit und Erbrechen verschlimmern mit Strahlung verbunden auftritt ② Schüttelfrost[de.swewe.org] Urin Fäkalien und einige können leichter Juckreiz Gallenstein Obstruktion erscheinen auftreten vor allem aufgrund intermittierender Ikterus und Volatilität Überprüfen extrahepatischen[de.swewe.org]

  • Malaria haemolytica

    Das Leitsymptom der MH ist der dunkle Urin des Patienten, der das Resultat der hämolytischen Krise mit anschließender renaler Ausscheidung des Hämoglobins ist.[symptoma.com]

  • Hepatozelluläres Karzinom

    Das hepatozelluläre Karzinom (HZK) ist eine von den Hepatozyten ausgehende maligne Neoplasie und gleichzeitig der bösartige Lebertumor mit der höchsten Inzidenz. Infektionskrankheiten wie Hepatitis B und Hepatitis C, alkoholische und nicht-alkoholische Steatohepatitis, sowie der Verzehr von Nahrungsmitteln, die mit[…][symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome