Create issue ticket

170 mögliche Ursachen für Dysästhesie

  • Akute Hyperventilation

    Erkrankungen des Harnsäure 976 Erkrankungen der Mundhöhle 984 Erkrankungen des Dünndarms 1045 Erkrankungen des Dickdarms 1062 Erkrankungen der Leber 1107 Erkrankungen der Gallenwege 1163 Erkrankungen des Pankreas 1175 1 1198 Bakterielle Infektionen 1206 Campylobakteriosen 1213 Enteropathogene Escherichia 1220[…][books.google.de]

  • Raynaud-Phänomen

    Ein häufiger Grund für schmerzende Brustwarzen sind Verletzungen, die vielleicht durch eine nicht ganz optimale Anlegetechnik entstanden sind. Aber auch Besonderheiten der oralen Anatomie beim Baby wie etwa ein verkürztes Zungenbändchen oder ein Pilzbefall der Brustwarze können Beschwerden verursachen. Meist ist[…][vonguteneltern.de]

  • Raynaud-Syndrom

    Charakteristisch für ein Raynaud-Syndrom oder den Morbus Raynaud ist das Raynaud-Phänomen (benannt nach Maurice Raynaud [ʁɛno]), ein anfallsweises Erblassen der Finger oder Zehen aufgrund von krampfartigen Verengungen der Blutgefäße (Vasospasmen). Unter Umständen kann die Vasokonstriktion auch andere Akren[…][de.wikipedia.org]

  • Periphere Neuropathie

    G60-G64 Polyneuropathien und sonstige Krankheiten des peripheren Nervensystems Exkl.: Neuralgie o.n.A. ( M79.2- ) Neuritis o.n.A. ( M79.2- ) Periphere Neuritis während der Schwangerschaft ( O26.83 ) Radikulitis o.n.A. ( M54.1- ) Info: G60.- Hereditäre und idiopathische Neuropathie G61.- Polyneuritis G62.- Sonstige[…][icd-code.de]

  • Eisenmangelanämie

    Die Eisenmangelanämie (früher in Bezug auf die Symptomatik als Chlorose oder Bleichsucht bezeichnet) ist eine durch Eisenmangel verursachte und weltweit die häufigste Form der Anämie und wahrscheinlich auch die häufigste Mangelkrankheit überhaupt. Ihre Prävalenz wird auf ca. 600 Millionen Menschen weltweit geschätzt.[…][de.wikipedia.org]

  • Hyperventilationssyndrom

    DAS PRINZIP Als chronische Krankheit oder periodisch in Folge von psychischen Belastungen auftretend, verursacht Hyperventilation klinisch eine Reduktion der peripheren und zentralen Durchblutung sowie eine Steigerung der sympathischen Aktivität und Reduktion des Vagotonus. Dies äußert sich bei den Betroffenen in[…][biofeedback.co.at]

  • Karpaltunnelsyndrom

    Das Karpaltunnelsyndrom (KTS, Synonyme unter anderem: Carpaltunnelsyndrom, CTS, Medianuskompressionssyndrom, Brachialgia paraesthetica nocturna) ist ein Begriff aus der Medizin und bezeichnet ein Kompressionssyndrom des Nervus medianus im Bereich der Handwurzel. Der Karpaltunnel ist eine tunnelartige, bindegewebig[…][de.wikipedia.org]

  • Primäre progressive multiple Sklerose

    Primär progressive multiple Sklerose (PPMS) ist einer der Subtypen der multiplen Sklerose (MS), der sich durch einen langsamen und irreversiblen Verlauf der Myelopathie und des gesamten neurologischen Erscheinungsbildes auszeichnet. Im Gegensatz zu anderen Formen wird ein signifikant häufigeres Vorkommen bei Frauen[…][symptoma.de]

  • Hypokalzämie

    Hypokalzämie führt zu Muskelkrämpfen bei erhaltenem Bewusstsein, zu Kribbeln, Dysästhesien (pelziges Gefühl oder Ameisenlaufen auf der Haut).[wissen.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Demyelinisierung bei chronischem Verlauf, 2) Fisher -Syndrom, 3) Polyneuritis cranialis mit symmetrischen Hirnnervenausfällen, 4) Radiculitis sacralis ( Elsberg -Krankheit) mit Dysästhesien[gesundheit.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome