Create issue ticket

18 mögliche Ursachen für Dyskinesie, Dystonie, Mirtazapin

  • Chorea Huntington

    In späten Stadien der Erkankung treten anstelle der Hyperkinesen vermehrt Dystonien in Verbindung mit einer gestörten Feinmotorik auf.[flexikon.doccheck.com] Leiden die Betroffenen unter starken Depressionen , dann können Antidepressiva wie zum Beispiel Mirtazapin helfen.[gesundheits-frage.de] Die Erkrankung ist progredient und führt zu schweren Dyskinesien, extremer körperlicher Unruhe sowie Gang- und Sprachstörungen.[mgz-muenchen.de]

  • Neuroleptikum

    Nebenwirkungen, die bei mehr als 5 Prozent der Behandelten auftraten, zählen Schläfrigkeit, psychomotorische Unruhe (Akathisie), Übelkeit, Parkinson-ähnliche Symptome und Dystonie[pharmazeutische-zeitung.de] Fluctin, Cipralex, Zoloft, Sertralin, Mirtazapin, Trevilor und Paroxetin. Neuroleptika (z.B.[angst-panik-hilfe.de] Spätdyskinesien: Bei Langzeitbehandlungen treten in bis zu 20 % aller Fälle Spätdyskinesien, auch tardive Dyskinesien genannt, auf.[de.wikipedia.org]

  • Malignes neuroleptisches Syndrom

    Wir berichten über einen 65-jährigen Patienten, der zur Therapie einer schweren depressiven Episode mit psychotischen Symptomen mit Haloperidol, Diazepam und Mirtazapin eingestellt[semanticscholar.org] Dyskinesien, Akathisie ) und Hyperprolaktinämie.[amboss.miamed.de] Unerwünschte Wirkungen Zu den häufigsten möglichen unerwünschten Wirkungen gehören Dyskinesien (Bewegungsstörungen), eine Verfärbung des Urins und Übelkeit.[pharmawiki.ch]

  • Fluoxetin

    […] bemerken zu dieser Beziehung: „Für Ärzte und Patienten ist es unerlässlich, die Kenntnis dieses allgemeinen Symptoms zu betonen.“ Verwandte Bewegungsstörungen wie akute Dystonie[psychotropicon.info] Einige Patienten nahmen auch Trazodon oder Mirtazapin.[deutsche-apotheker-zeitung.de] Auch Amitriptylin, Citalopram, Clomipramin, Desipramin, Escitalopram, Mirtazapin, Nefazodon, Nortriptylin, Paroxetin und Sertralin überzeugten nicht.[apotheke-adhoc.de]

  • Aromatische-L-Aminosäure Decarboxylase Mangel

    Die betroffenen Kinder zeigen schwere Entwicklungsstörungen mit motorischen Dysfunktionen (Hypotonie, Hypokinesie, Dystonie und okulogyrische Krise), Verhaltensproblemen ([aerzteblatt.de] Was ich auf Mirtazapin weggeträumt habe, geht richtig gegen.[eve-rave.ch] Neurologische Störungen: Okulogyre Krisen, choreoathetoide Bewegungen, Dystonie, paroxysmales Schreien, Hyperreflexie, verminderter zentraler und erhöhter periphere Muskeltonus[de.wikibooks.org]

  • Trizyklisches Antidepressivum

    Sexualfunktion (verzögerte Ejakulation, verminderte Libido) wurden beobachtet. (1,6) Selten sind Hyponatriämie (bei älteren Patienten) sowie extrapyramidale Störungen (orofaziale Dystonien[infomed.ch] Mirtazapin ) oder aktivierende Wirkung (z.B. SSRI, SSNRI ) erwünscht ist.[amboss.miamed.de] Trevilor), Mirtazapin (u.a.[sueddeutsche.de]

  • Metoclopramid

    Diese auswärts primär fehlgedeutete Dystonie durch Metoclopramid ließ sich durch Biperiden (Akineton) schnell beseitigen.[springerpflege.de] (143) - Psychose / Schizophrenie - Antipsychotika Tramadol (140) - Schmerz - Morphin-ähnliche Amoxiclav ( Amoxicillin Clavulan) (129) - Antibiotika - Penizilline (breit) Mirtazapin[meamedica.de] Tardive Dyskinesien bzw.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Lithium

    Dystonien (kurz anhaltende oder auch fixierte abnorme Körperhaltungen, v.a. im Mundbereich, an den Augen, Hals und Rücken) Sehr selten: malignes neuroleptisches Syndrom Fieber[psychiatriegespraech.de] Folgende Wirkstoffe gehören ebenfalls zu dieser Wirkstoffgruppe Amitriptylin Clomipramin Dibenzepin Desipramin Doxepin Imipramin Nortriptylin Opipramol Trimipramin Mianserin Mirtazapin[hausmed.de] Chorea Huntington NL sind wirksam gegen Bewegungsstörungen und Psyhose Dyskinesien unterschiedlicher Genese Tiaprid, Antagonist an D 2 -artigen Rezeptoren, ist nur für diese[psychiatriegespraech.de]

  • Anticholinergikum

    Sie werden als Off- Dystonien bezeichnet. Off-Dystonien im Zehenbereich können das erste Anzeichen für Fluktuationen sein.[parkinson.hexal.de] Nortriptylin, Olanzapin, Paroxetin, Pimozid Amantadin, Cimetidin, Oxcarbazepin, Oxycodon schwach Citalopram, Diazepam, Duloxetin, Escitalopram, Fluoxetin, Lithium, Melperon, Mirtazapin[campus-pharmazie.de] Aripirazol, Bupropion, Buspiron, Citalopram, Clomipramin, Dapoxetin, Doxepin, Duloxetin, Escitalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, Johanniskraut, L-Tryptophan, Lithium, Metamphetamin, Mirtazapin[campus-pharmazie.de]

  • Restless-Legs-Syndrom

    Eine gänzlich andersartige Erkrankung stellen Dystonien (Bewegungsstörungen, Fehlhaltungen mit Ursprung in den motorischen Zentren des Gehirns) dar.[asklepios.com] SSRI, Amitriptylin, Mirtazapin, Mianserin, Neuroleptika, Lithium - siehe unten (Literatur ) Epidemiologie Lebenszeitprävalenz ca 10% der Bevölkerung Prävalenz eines behandlungsbedürftigen[neurologienetz.de] Zu den weiteren möglichen Ursachen und Risikofaktoren gehören unter anderem: Nierenerkrankungen Rheumatische Erkrankungen Arzneimittel, zum Beispiel Antidepressiva wie Mirtazapin[pharmawiki.ch]

Ähnliche Symptome