Create issue ticket

23 mögliche Ursachen für Eisen erhöht, Östrogen erhöht

  • Laennec-Zirrhose

    Laennec-Zirrhose Laennec-Zir rhose [ laänạ̈k...; nach dem frz. Arzt R.Laennec-ZirrhoseT. Laennec, 1781-1826]: Form der Leberzirrhose mit Verkleinerung und Verhärtung der Leber sowie höckeriger, granulierter Beschaffenheit der Leberoberfläche (die Leber selbst ist bindegewebig durchwachsen) Das Wörterbuch[…][medizin.deacademic.com]

  • Leberversagen

    Bei einem Leberversagen kommt es zu einem plötzlichen oder allmählichen Erlöschen der Funktionen der Leber. Typische Symptome sind Ikterus, Tremor, Gerinnungsstörungen, Aszites und Bewusstseinsstörungen. Das Leberversagen ist eine seltene Erkrankung, die durch die rasche und unerklärliche Degeneration der[…][symptoma.com]

  • Schwangerschaft im dritten Trimester

    Nährstoffe Während der Schwangerschaft ist zwar nicht unbedingt dein Kalorienbedarf, dafür aber dein Bedarf an Nährstoffen, wie Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen erhöht[milupa.de] Damit du und dein Baby gut versorgt sind, siehst du hier, welche Nährstoffe besonders wichtig sind und in welchen Lebensmitteln du sie finden kannst: E wie Eisen: Eisen versorgt[milupa.de]

  • Orales Kontrazeptivum

    Phase mit Östrogen und Gestagen in niedriger Dosis, 2. Phase mit erhöhter Dosis Dreiphasenpille : 1. Phase mit Östrogen und Gestagen, 2.[flexikon.doccheck.com] Frauen sind Volljährigkeit, vor allem vor dem Beginn der Menopause, ist es vorzuziehen, ein Arzneimittel mit einer erhöhten Menge an Östrogen in ihnen zu nehmen.[de.nextews.com] Phase mit reduzierter Östrogen- und erhöhter Gestagendosis 2.3 ...nach der Entwicklung Die Einteilung in Generationen orientiert sich an der pharmazeutischen Entwicklung von[flexikon.doccheck.com]

  • Myxödem

    Dort sind auch Selen und Eisen drin, aber ich denke es schadet es nicht, zusätzlich noch beides zu nehmen. Kannst Du ein gutes Präparat empfehlen?[hashimoto-forum.de] Die Dosis Euthyrox hab ich jetzt auf 100 Microgramm erhöht, seit heute Nachmittag aber so ein Brennen und eine Rötung Unterarm, die kommt und geht.[hashimoto-forum.de]

  • Schwangerschaft

    Da davon auch die Schließ-Muskulatur betroffen ist, ist oft ein erhöhter Harndrang zu bemerken.[de.wikipedia.org] Einer der Gründe ist der erhöhte Vitalstoffbedarf. Vor allem das Spurenelement Eisen ist wesentlich an der Sauerstoffversorgung unseres Körpers beteiligt.[lavita.de] In der Schwangerschaft sollte aufgrund des erhöhten Nährstoffbedarfs insgesamt mehr Gemüse gegessen werden als normalerweise.[iglo.de]

  • Osteoporose

    Allerdings ist das Risiko für eine Thrombose oder Lungenembolie genauso wie unter Östrogenen auch unter Raloxifen und Bazedoxifen erhöht.[apotheken-umschau.de] Damit ist es nach Eisen und Zink das dritthäufigste Spurenelement.[fet-ev.eu] In Experimenten zeigten sich Versuchsmäuse ohne FSH-Rezeptor selbst mit großen Östrogen-Defiziten resistent gegen Knochenschwund waren.[spektrum.de]

  • Gicht

    Die Ernährungs-Docs - 14.01.2019 21:00 Uhr Bei Kirstin J. ist der Harnsäurewert nur leicht erhöht, trotzdem hat sie öfter Gichtanfälle.[ndr.de] Auch wer viel Fruchtzucker konsumiert (enthalten zum Beispiel in Säften, Eis, Fertigprodukten), erhöht sein Risiko für einen Gichtanfall.[ndr.de] Männer sind deutlich häufiger von erhöhten Werten und Gicht betroffen als Frauen.[ernaehrungsstudio.nestle.de]

  • Porphyria cutanea tarda

    Auch erhöhte Östrogen- oder Eisenspiegel und die Exposition mit chlorierten Kohlenwasserstoffen sowie bestimmte Virusinfektionen (Hepatitis C) können das Ausbrechen der PCT[de.wikipedia.org] Fast alle Patienten mit PCT haben erhöhte Eisen-konzentrationen in der Leber.[porphyria.eu] […] auch durch Alkohol, Rauchen, Östrogene oder Hepatitis C oder eine HIV-Infektion verursacht sein kann.[msdmanuals.com]

  • Wachstumsverzögerung

    Das TSH war stark erhöht, T3 und T4 sowie Östrogene erniedrigt, FSH, LH und Prolaktin unauffällig.[gyn-depesche.de] Eine Eisenüberladung zeigt sich durch erhöhte Ferritin-Werte im Plasma und verringerte Transferrin-Konzentrationen und eine Eisen-Akkumulation in der Leber.[orpha.net] Ferritin-Werte im Blutplasma, verringerte Transferrin-Konzentrationen und eine Eisen-Akkumulation in der Leber führen zur Verdachtsdiagnose.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome