Create issue ticket

21 mögliche Ursachen für Eiter im Stuhl

  • Appendizitis

    Es tritt Eiter und Stuhl in den Bauchraum aus, was zu einer Bauchfellentzündung ( Peritonitis ) führen kann.[sprechzimmer.ch] Bei einem Durchbruch des Wurmfortsatzes (Perforation) muss der Bauchraum mechanisch ausgespült werden, um Bakterien, Stuhl und Eiter zu entfernen.[apotheken-umschau.de]

  • Colitis ulcerosa

    […] im Stuhl; der Blutverlust hat manchmal eine Blutarmut zur Folge, massive Blutungen - können lebensbedrohlich sein; Kolikartige Bauchschmerzen, unter Umständen mit leichtem[shire.de] […] fortgeschritten ist und je weiter sie sich ausgedehnt hat, desto heftiger können folgende Beschwerden ausgeprägt sein: Blutige Durchfälle (bis zu 20-mal pro Tag) sowie Schleim und Eiter[shire.de]

  • Clostridium difficile

    Clostridium difficile (seit August 2016 korrekt Clostridioides difficile) ist ein anaerobes, grampositives, endosporenbildendes Stäbchenbakterium, welches zur Gattung Clostridium sensu lato gehört. C. difficile ist einer der häufigsten Krankenhauskeime (nosokomialen Erreger). Bei gesunden Menschen ist C. difficile ein[…][de.wikipedia.org]

  • Amöbiase

    Die Amöbenruhr, eine Form der Amöbiasis, ist eine Infektion des Darmes mit dem 1883 von Stephanos Kartulis entdeckten Erreger Entamoeba histolytica. Sie wird von einer Amöbe (Wechseltierchen) der Art Entamoeba histolytica verursacht. Die Krankheitserreger leben im Nahrungsbrei des menschlichen Dickdarms und[…][de.wikipedia.org]

  • Shigellen-Enteritis

    Springer-Verlag , 19.02.2009 - 669 Seiten Jede Krankheit entwickelt ein gewebliches »Gesicht«, das den klinisch tätigen Arzt je nach Ausb- dungsstufe auf die richtige diagnostische Fährte bringt, wenn er davon weiß. Vom Allgemeinpraktiker ist zu erwarten, dass er bei der Inspektion eines Patienten den krankhaften[…][books.google.de]

  • Pseudomembranöse Kolitis

    Die pseudomembranöse Kolitis (antibiotikaassoziierte Kolitis) ist eine unter Antibiotikabehandlung auftretende Kolitis, die durch Clostridium difficile verursacht wird.[symptoma.com]

  • Lymphogranuloma venereum

    Lymphogranuloma venereum (auch Venerisches Granulom, Lymphopathia venerea, Lymphogranuloma inguinale oder Nicolas-Durand-Favre-Krankheit) ist eine in der westlichen Welt seltene, in den Tropen häufiger vorkommende sexuell übertragbare Erkrankung. Die Erreger, erstmals als Chlamydienart entdeckt von Yoneji Miyagawa[…][de.wikipedia.org]

  • Divertikulitis

    Daneben kommt es häufig auch zu Symptomen wie Übelkeit , Fieber , Erbrechen , Durchfall oder Verstopfung mit Schleim und Eiter im Stuhl sowie Schwierigkeiten beim Wasserlassen[hiv-symptome.de] Daneben sind Fieber, Übelkeit, Erbrechen, eine Veränderung des Stuhlverhaltens von Durchfall bis Verstopfung mit Eiter und Schleim im Stuhl und Schwierigkeiten beim Wasserlassen[sana-hm.de] Daneben sind häufige Symptome Fieber, Übelkeit, Erbrechen, eine Veränderung des Stuhlverhaltens von Durchfall bis Verstopfung mit Eiter und Schleim im Stuhl und Schwierigkeiten[de.wikipedia.org]

  • Analfistel

    Analfisteln selbst können durch Absondern von Eiter oder Stuhl aus der äußeren Fistelöffnung der Haut auffallen, häufig werden hierbei Verschmutzungen in der Unterwäsche bemerkt[klinikum-straubing.de] Im Kanal sammelt sich Eiter, der sich dann mit dem Stuhl vermischt ausgeschieden wird. Meist heilt eine Analfistel nach einer Operation vollständig ab.[gesundheit-medikamente.com] Analfisteln zeigen sich durch starken Juckreiz, Verschmutzungen der Unterwäsche, Eiter- und Sekretauflagerungen auf dem Stuhl, Nässen und häufig auch durch Schmerzen insbesondere[gesundheit-medikamente.com]

  • Diarrhoe

    Arzt gehen sollten In den folgenden Fällen ist ein Arztbesuch unumgänglich: wenn der Durchfall sehr stark ist oder länger als eine Woche anhält wenn Sie Blut, Schleim oder Eiter[gesundheit.de] Je nach Ursache kann der Stuhl dabei Schleim, Eiter oder Blut enthalten.[medlexi.de] Gezielt gefragt werden muss, ob im Stuhl, Wasser, Schleim, Blut, Eiter oder Fett sowie unverdaute Nahrungsbestandteile erkannt werden können.[gesundheitsberater.de]

Weitere Symptome