Create issue ticket

21 mögliche Ursachen für Endomyokardfibrose

  • Venenerkrankung

    Venenerkrankungen zählen zu den so genannten "Volkskrankheiten", denn ein Drittel der erwachsenen Deutschen leidet unter Krampfadern, Venenentzündung, Geschwüren oder Thrombose. Damit erhöht sich das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall. Die Ursachen für Venenkrankheiten sind Bewegungsmangel, überwiegend[…][apotheke-st-peter.de]

  • Eosinophile endomyokardiale Krankheit

    Eosinophile endomyokardiale Krankheit Löffler-Endokarditis Löffler-II-Syndrom Tropische Endomyokardfibrose Verwandte Themen aus dem Medizin-Lexikon Informationen Für die[med-kolleg.de] […] endomyokardiale Krankheit (ICD-10-GM) Endocarditis parietalis fibroplastica (Löffler) Endocarditis parietalis fibroplastica (Löffler) mit Hypereosinophilie Endomyofibrose Endomyokardfibrose[med-kolleg.de]

  • Kardiomyopathie

    Endomyokardfibrose: Autoimmun bedingte RCM, die vor allem in Indien und Afrika vorkommt.[medizinfo.de] Hier sind die Endomyokardfibrose zu nennen, bei der sich das Endokard (Herzinnenhaut) porzellangussartig verdickt hat und zu einer diastolischen Herzfunktionsstörung führt[de.wikipedia.org]

  • Restriktive Kardiomyopathie

    Fabry) Endomyokardiale RCM: Endomyokardfibrose (Afrika) / Hypereosinophilie (Löffler-Endokarditis) / Karzinoid Sonstige Genese: radiogen / Urämie seltene Form: Endokardiale[sites.google.com] Endomyokardfibrose: Autoimmun bedingte RCM, die vor allem in Indien und Afrika vorkommt.[medizinfo.de]

  • Löffler-Endokarditis

    […] nach dem Schweizer Arzt Wilhelm Löffler (1887-1972) Synonym: Endocarditis parietalis fibroplastica 1 Definition Die Löffler-Endokarditis ist der Ausdruck einer kardialen Beteiligung beim Hypereosinophilie-Syndrom. 2 Pathologie Das Herz ist in der Regel normal groß. Die Ventrikelhöhlen weisen eine ausgeprägte Verbreiterung[…][flexikon.doccheck.com]

  • Lenegre-Erkrankung

    Toxisch Medikamente Drogen Schwermetalle Chemikalien Krankheitserregers Endomyokardial Endomyokardfibrose Hypereosinophiles Syndrom (Löffler-Syndrom).[de.pluspedia.org]

  • Myokardfibrose

    Morbus Fabry: Fibrose lässt Herz langsam schlagen Morbus-Fabry-Patienten haben eine geringere körperliche Leistungsfähigkeit. Myokardfibrosen sind entscheidend für diese Belastungsgrenze und sorgen für eine veränderte Repolarisation des Herzens. Mit zunehmender Fibrose tauchen zudem häufig Zusatzschläge im[…][news.doccheck.com]

  • Endokardfibroelastose

    Endokard - Wikipedia Weitere Erkrankungen des Endokards und der Klappen: rheumatische Endokarditis Endokardfibroelastose Endomyokardfibrose ...[lookformedical.com] Hier finden Sie Ihre Medikamente Erkrankungen Endokarditis Klappeninsuffizienz Herzinsuffizienz Endomyokardfibrose Endokardfibroelastose Arteriosklerose Mitralklappenprolaps[gesundpedia.de] Endomyokardfibrose: Autoimmun bedingte RCM, die vor allem in Indien und Afrika vorkommt.[medizinfo.de]

  • Endokarditis

    Morbus Hodgkin, Medikamente) bei Lupus erythematodes: Ablagerung von Immunkomplexen abakterielle thrombotische Endokarditis: bei Hyperkoagulabilität durch Tumoren/Sepsis Endomyokardfibrose[medizin-kompakt.de]

  • Kardiomegalie im Throaxröntgen

    Mit dem Begriff Kardiomegalie bezeichnet man eine Vergrößerung des Herzens, die außerhalb der Norm liegt. Kardiomegalie ist kein eigenständiges Krankheitsbild, sondern eine sekundäre Organveränderung, die sich auf andere Grunderkrankungen zurückführen lässt. Eine sehr starke Vergrößerung des Herzens wird im[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome