Create issue ticket

677 mögliche Ursachen für Eosinophile erhöht, Peptische Duodenitis

  • Purpura Schönlein-Henoch

    Johann Lukas Schönlein berichtet bereits 1837 von einer Kinderkrankheit Kinder Schönlein-Henoch-Purpura , die durch akute Purpura und Arthritis charakterisiert war. 1874 beschrieb Eduard Henoch zusätzlich Manifestationen von kolikartigen Bauchschmerzen und Nephritis.[eref.thieme.de]

  • Hakenwurm-Infektion

    Das Blut kann sich verändern In einigen Fällen zeigt sich auch eine erhöhte Eosinophilie. Dabei vermehren sich im Blut bestimmte Granulozyten, die Eosinophilen.[medizinfo.de]

  • Atopie

    Erhöhtes Serum-IgE und Eosinophile können auch bei allergischen Reaktionen nachgewiesen werden, insbesondere in dem Fall von Asthma.[symptoma.de] Der Nachweis von Eosinophilen gibt einen Hinweis auf eine T H 2vermittelte Entzündungsreaktion. Bei atopischen Krankheiten finden sich erhöhte IgE-Spiegel .[msdmanuals.com] […] mit eosinophilen Zellen, Typ-2-T-Helferzellen (T H 2) sowie anderen Entzündungszellen.[msdmanuals.com]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Atopische Dermatitis

    Erhöhte Zahlen von eosinophilen Granulozyten im peripheren Blut sowie im Gewebe gehören zu den lange bekannten Zeichen atopischer Erkrankungen.[eref.thieme.de] Das Eosinophile kationische Protein (ECP) dient als Marker der eosinophilen Entzündung und kann im Verlauf der Erkrankung bei schweren Schüben erhöht gefunden werden (Jakob[eref.thieme.de] Im Blut von Patienten mit atopischem Ekzem finden sich erhöhte IL-5-Spiegel und eine verzögerte Eosinophilen-Apoptose.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Allergische Rhinitis

    Eine Laboruntersuchung von Schleimhaut- und Sekretproben weist jedoch wie bei allergischen Erkrankungen eine erhöhte Zahl bestimmter weißer Blutkörperchen (eosinophile Granulozyten[apotheken-umschau.de] Tryptase im Nasensekret: noch nicht in der Routine verfügbar] Abb. 3 Eosinophile Granulozyten im Nasenabstrich Serologie: - Gesamt-Ig E im Serum (evtl. erhöht) - spezifisches[kinder-atmung.de] Nicht-allergische eosinophile Rhinitis (NARE-Syndrom) Hier bestehen Schnupfenbeschwerden über das ganze Jahr.[apotheken-umschau.de]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Asthma bronchiale

    Eine gewisse klinische Aussagekraft haben auch ein erhöhtes eosinophil-kationisches Protein Protein, eosinophil-kationisches, erhöhtes (ECP) im Serum und ein erhöhtes Stickoxid[eref.thieme.de] Die Erkrankungsausprägung unterliegt geringeren Schwankungen, oftmals mit erhöhten Eosinophilen im Sputum und Blut.[eref.thieme.de] Erhöhtes NO im Exhalat und Periostin-Serumkonzentrationen sind potentielle Biomarker für diesen Entzündungstyp.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Atopisches Asthma

    […] auf eine erhöhte Allergieneigung.[netdoktor.at] Nachdem Studien die Wirksamkeit von Dupilumab bereits bei Patienten mit Asthma und erhöhten Eosinophilen-Zahlen (Eosinophile Granulozyten sind die besonderen weißen Blutkörperchen[derma.plus] Beim Bluttest werden 3 Parameter bestimmt: Gesamt-IgE spezifisches IgE Eosinophile/ECP – eosinophil kationisches Protein (Eosinophilenaktivierung) Das Gesamt-IgE gibt Hinweis[netdoktor.at]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Polymyalgia rheumatica

    Erhöhte Immunglobulin G4-Werte bei der Polymyalgia rheumatica in Verbindung mit einer eosinophilen Reaktion könnten ggf. bei der Differentialdiagnose zur Riesenzellarteriitis[macau.uni-kiel.de]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Scharlach

    Labor [ Bearbeiten ] Die Laborbefunde sind relativ unspezifisch und für die Diagnostik nicht entscheidend: Leukozyten mit toxischer Granulation erhöhtes CRP vermehrt Eosinophile[de.wikibooks.org] erhöhte BSG Findet sich allerdings eine deutliche Lymphozytose sollte immer an virale Infekte gedacht werden, die ebenfalls und viel häufiger eine Tonsillopharyngitis hervorrufen[de.wikibooks.org]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis
  • Parasitäre Erkrankung

    Vor zwei Jahren hat der Hausarzt bei einem 43-jährigen Patienten im Differenzialblutbild - quasi als Zufallsbefund - eine deutlich erhöhte Anzahl an Eosinophilen festgestellt[allgemeinarzt-online.de] Kantonsspital Graubünden, Chur [1], keine tragbare Option: Um Schäden an Geweben und Endorganen zu vermeiden, müsse ein Patient, bei dem die Eosinophilenzahl dauerhaft deutlich erhöht[allgemeinarzt-online.de] Organdysfunktionen, die sich unter anderem als Dyspnoe, Herzinsuffizienz, Pleuraergüsse oder neurologische Symptome äußern, können unabhängig vom Auslöser der Eosinophilie durch eosinophile[allgemeinarzt-online.de]

    Es fehlt: Peptische Duodenitis

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome