Create issue ticket

13 mögliche Ursachen für Eosinophile erniedrigt

  • Morbus Hodgkin der Kindheit
  • Chronische myelomonozytäre Leukämie

    Die Leukozytenzahl kann erniedrigt, normwertig oder erhöht sein. Die Diagnosestellung basiert auf einer Analyse von Blut- und Knochenmarksproben.[flexikon.doccheck.com] […] im Knochenmark 10% CMML-2: Blasten im peripheren Blut 5-19% oder im Knochenmark 10-19% CMML-1 oder CMML-2 mit Eosinophilie : Kriterien für CMML-1 oder CMML-2 und 1.500/µl eosinophile[flexikon.doccheck.com]

  • Zentrales Cushing-Syndrom

    Das zentrale Cushing-Syndrom, auch als Morbus Cushing bekannt, ist durch einen hohen Cortisolspiegel im Blut, der zu dem typischen cushingoiden Habitus führt, verursacht durch einen ACTH-produzierenden Hypophysentumor, gekennzeichnet. Die Symptome des zentralen Cushing-Syndroms sind vielfältig und umfassen:[…][symptoma.com]

  • Eosinophile Gastritis

    Eosinophile Granulozyten – erniedrigt Sind eosinophile Granulozyten erniedrigt, so hat dies eine nur geringe diagnostische Bedeutung.[laborwerte-app.de] Hodgkin, Leukämien; Autoimmunerkrankungen wie Churg-Strauss-Syndrom; Erkrankungen des Magendarm-Trakts (eosinophile Gastritis, Ösophagitis, Enteritis).[laborwerte-app.de] Referenzbereich Die Anzahl der eosinophilen Granulozyten im Blut lässt sich absolut (pro Nanoliter Blut) oder relativ (pro Menge an Leukozyten) angeben.[laborwerte-app.de]

  • Corticosteroid

    Cortin ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Zur französischen Ruderin siehe Hélène Cortin. Corticosteroide oder Kortikosteroide (von lateinisch cortex ‚Rinde‘; gr. stereos, στερεος ‚fest‘), kurz auch Corticoide, Kortikoide oder Cortine geschrieben, sind eine Gruppe von ca. 50 in der Nebennierenrinde (dem Kortex[…][de.wikipedia.org]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die NAP-Aktivität im peripheren Blut ist deutlich erniedrigt. Knochenmark Das Knochenmark ist hyperzellulär mit einer deutlichen Dominanz der Granulopoiese.[e-learning.studmed.unibe.ch] Eosinophile und Basophile sind ebenfalls typischerweise erhöht. Eine Thrombozytose ist häufig. Eine Anämie entwickelt sich meist erst bei sehr hohen Leukozytenzahlen.[e-learning.studmed.unibe.ch] Die Zahl der Megakaryozyten ist erhöht, häufig auch die der Basophilen und Eosinophilen. Sea blue histiocytes oder meerblaue Histiozyten können bei der CML auftreten.[e-learning.studmed.unibe.ch]

  • Lymphopenie

    Bei Blut-Untersuchungen fällt eine erniedrigte Anzahl weißer Blutkörperchen auf (Leukopenie).[lymphozyten-info.de] Davon betroffen sind insbesondere die Lymphozyten (Lymphozytopenie) und die eosinophilen Granulozyten (Eosinopenie).[lymphozyten-info.de]

  • ACTH-abhängiges Cushing-Syndrom

    Sarkoidose, Tuberkulose, Syphilis, Eosinophiles Granulom etc.), Hämochromatose, Amyloidose, Trauma, Radiotherapie, Sheehan-Syndrom) Tertiäre Nebenniereninsuffizienz (durch[gesundheits-lexikon.com] Cushing-Syndrom) ektope ACTH-Produktion im Rahmen bösartiger Neubildungen wie Bronchialkarzinom (Lungenkrebs), Pankreaskarzinom (Bauchspeicheldrüsenkrebs) Interpretation erniedrigter[gesundheits-lexikon.com]

  • Akute basophile Leukämie

    Eosinophile Granulozyten (Eosinozytopenie): Bei akuten Infektionen mit Bakterien, beim Cushing-Syndrom oder auch bei Stress sind die eosinophilen Granulozytenzahlen erniedrigt[apotheken-umschau.de]

  • Glukokortikoid

    erniedrigt Abwehrschwäche !)[medizin-kompakt.de] Steigerung der Magensaftproduktion : Geschwür Steigerung des Blutdruckes : Hypertonie antientzündlich: keine Entzündung auslösend immunsuppressiv: hemmt die Abwehrzellen ( Eosinophile[medizin-kompakt.de]

Weitere Symptome