Create issue ticket

16 mögliche Ursachen für Epstein-Barr-Virus-assoziiertes Lymphom

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    […] in Betracht, das häufig mit einer Epstein-Barr-Virus-Infektion im ZNS assoziiert ist und bei über 90 % im Liquor mittels PCR nachzuweisen ist.[eref.thieme.de] […] häufigsten Ursachen für symptomatische Kopfschmerzen sind Infektionen mit Kryptokokken oder Toxoplasmose; als HIV-spezifisches Neoplasma kommt praktisch nur das primäre ZNS- Lymphom[eref.thieme.de]

  • Burkitt-Lymphom

    […] der endemischen, bei afrikanischen Kindern vorkommenden und mit dem Epstein-Barr-Virus assoziierten Form Epstein-Barr-Virus-Infektion Burkitt-Lymphom ,[eref.thieme.de]

  • Ataxia teleangiectatica

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten (Weitergeleitet von Ataxia-Teleangiektasie-Syndrom ) nach Denise Louis-Bar (geboren 1914), belgische Pädiaterin Synonyme: Ataxia teleangiectatica, Ataxia telangiectasia, Teleangiektasie-Ataxie-Syndrom Englisch : Louis-Bar syndrome, ataxia teleangiectasia 1[…][flexikon.doccheck.com]

  • Wiskott-Aldrich-Syndrom

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten nach den Kinderärzten Alfred Wiskott (1898-1978) und Robert A. Aldrich (1917-1998) Englisch : Wiskott-Aldrich syndrome 1 Definition Das Wiskott-Aldrich-Syndrom ist eine X-chromosomal-rezessiv vererbte Erkrankung mit nachfolgender Insuffizienz der[…][flexikon.doccheck.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Die Ursache für die Erkrankung ist das Epstein-Barr-Virus, das über den Speichel von einer infizierten Person übertragen wird.[symptoma.de] Andere EBV-assoziierte maligne Erkrankungen umfassen Nasopharynxkarzinom, Burkitt-Lymphom und Leiomyosarkom, die bei immungeschwächten Personen auftreten können.[symptoma.de]

  • Demenz

    , auf ein Epstein-Barr-Virus-assoziiertes Lymphom, auf eine Zytomegalie oder auf Kryptokokken durchgeführt werden sollte (z.B. mithilfe eines kraniales MRT).[eref.thieme.de] Häufig treten assoziiert opportunistische Infektionen auf, sodass die Diagnostik auch im Hinblick auf eine Toxoplasmose, auf die progressive multifokale Leukoenzephalopathie[eref.thieme.de]

  • B-Zell-Lymphom

    […] der endemischen, bei afrikanischen Kindern vorkommenden und mit dem Epstein-Barr-Virus assoziierten Form Epstein-Barr-Virus-Infektion Burkitt-Lymphom ,[eref.thieme.de] Das Burkitt-Lymphom (BL) Burkitt-Lymphom gehört zu Epstein-Barr-Virus-Infektion Lymphom, malignes den vom Verlauf her hochaggressiven B-Zell-Lymphomen.[eref.thieme.de] Es tritt in 3 Formen, der endemischen, bei afrikanischen Kindern vorkommenden und mit dem Epstein-Barr-Virus assoziierten, der sporadischen in den westlichen Ländern auftretenden[eref.thieme.de]

  • Lymphom

    Das Burkitt-Lymphom ist ein hochmalignes, mit dem Epstein-Barr-Virus assoziiertes Lymphom. Es kommt hauptsächlich in tropischen Regionen vor.[eref.thieme.de] Aufgrund des Patientenalters von 34 Jahren besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit für die Differenzialdiagnose eines Lymphoms.[eref.thieme.de]

  • HIV-Infektion

    […] in Betracht, das häufig mit einer Epstein-Barr-Virus-Infektion im ZNS assoziiert ist und bei über 90 % im Liquor mittels PCR nachzuweisen ist.[eref.thieme.de] […] häufigsten Ursachen für symptomatische Kopfschmerzen sind Infektionen mit Kryptokokken oder Toxoplasmose; als HIV-spezifisches Neoplasma kommt praktisch nur das primäre ZNS- Lymphom[eref.thieme.de]

  • Hirntumor

    Bei immunsupprimierten Patienten sind primäre ZNS-Lymphome in den meisten Fällen mit dem EBV (Epstein-Barr-Virus) assoziiert.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome