Create issue ticket

280 mögliche Ursachen für Ermüdung, Gicht, Nachtschweiß

  • Chronische myeloische Leukämie

    In anderen Fällen sind die wichtigsten Symptome meist Schwäche, Ermüdung, Fieber, starkes Schwitzen, Gewichtsverlust, Anämie, Blutungen, kleine Infektionen und Schmerzen in[menschendie.de] […] chronischen Phase diagnostiziert und sind dann entweder frei von Symptomen (Diagnose bei Routineuntersuchung des Blutes) oder manifestieren Mattigkeit, Anämie, Gewichtsverlust, Nachtschweiß[orpha.net] Die Harnsäurewerte können erhöht sein, weshalb ein erhöhtes Risiko für eine Gicht besteht.[deximed.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Hyperurikämie, Gicht und Nierensteine wurden in PMF Patienten beobachtet und können als Folgen der extramedullären Hämatopoese oder Symptome des Tumorlyse-Syndroms angesehen[symptoma.com] Folglich können sie häufig an Fieber, Nachtschweiß und Schüttelfrost leiden.[symptoma.com] Müdigkeit, Fieber, häufige Infektionen, blasse Haut, Nachtschweiß und unerklärlicher Gewichtsverlust entwickeln sich im Verlauf der Krankheit.[symptoma.com]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Andere Patienten leiden unter Nachtschweiß, Wadenkrämpfen und Schmerzen in den Beinen, Ohrensausen, Tinnitus (Ohrgeräusche), Kribbeln in den Finger- oder Zehenspitzen.[kompetenznetz-leukaemie.de] Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht[amboss.miamed.de] Zahnarztbesuch) oder verlängerte Regelblutung Bei fortgeschrittener Erkrankung Druckgefühl im linken Oberbauch durch Vergrößerung der Milz Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme Nachtschweiß[netdoktor.at]

  • Akute myeloische Leukämie

    Typische Symptome sind Schwäche, Blässe, Nachtschweiß, erhöhte Blutungsneigung, sowie Infektionen. Hepatosplenomegalie und Lymphknotenschwellungen treten selten auf.[symptoma.com]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Diese Prozesse werden als Gicht bezeichnet. bestimmte Medikamente können den Harnsäurespiegel zuverlässig verringern und der Gicht vorbeugen.[lifeline.de] Blastenkrise: bösartig veränderten Granulozytenvorstufen (Blasten) werden massiv ins Blut ausgeschwemmt, endet meist letal Diagnose Anamnese: Allgemeinbefinden, Fieber, Nachtschweiß[medizin-kompakt.de] Die Harnsäurewerte können erhöht sein, weshalb ein erhöhtes Risiko für eine Gicht besteht.[deximed.de]

  • Polyarthritis

    Ermüdung beachten kybun Übungen regelmässig machen und wenn nötig eine kurze Pausen einlegen. Job: Möglichst wenig Sitzen.[kybun.de] Die Arthritis/Gicht ist eine Stoffwechselstörung, die vor allem bei Männern um die 50 auftritt und mit starken Schmerzen in den Gelenken einhergeht.[coloniacare.de] Darüber hinaus geht die chronische Polyarthritis insbesondere in den Entzündungsschüben mit einem allgemeinen Krankheitsgefühl, Fieber, Schwäche und Nachtschweiß einher, was[chronische-polyarthritis.com]

  • Granulomatose mit Polyangiitis

    Stadium (geralisiertes Stadium): nach Wochen bis Monaten B-Symptome: Fieber, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust, Nachtschweiß betroffene Organe: Herz: Koronaritis, Perikarditis[medizin-kompakt.de] Oft kommen Allgemeinsymptome wie Abgeschlagenheit , Fieber , Nachtschweiß , Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust vor. Wie stellt der Arzt die Diagnose GPA?[apotheken-umschau.de]

  • Philadelphia-Chromosom-positive chronische myeloische Leukämie

    […] chronischen Phase diagnostiziert und sind dann entweder frei von Symptomen (Diagnose bei Routineuntersuchung des Blutes) oder manifestieren Mattigkeit, Anämie, Gewichtsverlust, Nachtschweiß[orpha.net] Blastenschub: finale Phase, Bild einer akuten Leukämie Die Symptomatik beginnt schleichend mit Abgeschlagenheit und Müdigkeit , Infektneigung und B-Symptomatik (Leistungsabfall, Nachtschweiß[medicoconsult.de] Auch Fieber ohne Nachweis einer Infektion, Nachtschweiß und Gewichtsverlust können in der Akzelerationsphase, in der sich das Befinden der Betroffenen deutlich verschlechtert[netdoktor.at]

  • Autoimmunhämolytische Anämie

    Eine autoimmunhämolytische Anämie (abgekürzt AIHA) ist eine erworbene hämolytische Anämie, die durch Autoantikörper, d. h. durch Antikörper, die gegen eigene Antigene gerichtet sind, verursacht wird. Diese Antikörper heften sich an die Erythrozyten (roten Blutzellen) und können unter bestimmten Umständen zu deren[…][de.wikipedia.org]

  • Chronische myelomonozytäre Leukämie

    Diese Prozesse werden als Gicht bezeichnet. bestimmte Medikamente können den Harnsäurespiegel zuverlässig verringern und der Gicht vorbeugen.[lifeline.de] Die Beschwerden der Patienten sind meist relativ uncharakteristisch: ungewollter Gewichtsverlust, allgemeine Schwäche (fatigue), Fieber, Nachtschweiß, u. U.[de.wikipedia.org] Auch das Auftreten von B-Symptomatik ( Fieber, Nachtschweiß und Gewichtsverlust ) ist möglich. 6 Einteilung Die WHO unterteilt die CMML in folgende Untergruppen: CMML-1: Blasten[flexikon.doccheck.com]

Ähnliche Symptome