Create issue ticket

105 mögliche Ursachen für Escherichia coli in der Blutkultur, Grampositive Kokken

  • Enterococcus

    Enterokokken sind fakultativ anaerobe grampositive Kokken. Seit 1984 werden sie aufgrund ihrer unterschiedlichen Genetik als eigener spezifischer Genus geführt.[eref.thieme.de] Generation bei Escherichia coli aus Blutkulturen in den Ländern der EU. Besondere Beachtung muss dabei E.[doi.org] Enterokokken sind fakultativ anaerobe grampositive Kokken, die einzeln, in Paaren oder in kurzen Ketten als weißlich-graue Kolonien (evtl. mit α-Hämolyse) auf Schafsblutagar[eref.thieme.de]

  • Streptokokken-Infektion

    Kokken, die sich kettenförmig anordnen.[flexikon.doccheck.com] […] pigs 1 Definition Als Streptokokkenmeningitis bezeichnet man eine durch Streptococcus suis verursachte Infektionskrankheit der Schweine. 2 Erreger Steptococcus suis sind grampositive[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Pneumokokken-Pneumonie

    Das Blutbild zeigt eine Leukozytose mit Linksverschiebung Leukozytose Linksverschiebung und ausgeprägte toxische Veränderungen der Neutrophilen sowie eine Lymphopenie. Röntgenologisch ist das Infiltrat dicht, gleichmäßig, in der Regel ziemlich scharf begrenzt mit positivem Airbronchogramm Airbronchogramm ; es kann[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Spontan bakterielle Peritonitis

    Kokken).[eref.thieme.de] Wichtig ist zu bedenken, dass Cephalosporine gegen Enterokokken unwirksam sind, welche regional bereits bis zu 15% der SBP-Erreger ausmachen können (in der Mikroskopie grampositive[eref.thieme.de]

  • Streptokokkensepsis
    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Wochenbettinfektion

    Häufige Erreger von WBI sind grampositive Kokken - vor allem Streptokokken der Lancefield-Gruppe A, Escherichia coli und andere Enterobacteriaceae, Clostridium tetani und[symptoma.com]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Staphylococcus aureus-Infektion

    Bei toxischer Enteritis steht der Volumenersatz im Vordergrund. Bei schwerem Verlauf ist eine intensivmedizinische Betreuung obligat. Beim Toxic-Shock-Syndrome (Staphylokokken-Scharlach) ist ebenfalls eine intensivmedizinische Überwachung erforderlich.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Staphylococcus epidermidis-Infektion

    Bei der Staphylococcus epidermidis-Infektion handelt es sich zumeist um eine nosokomiale Infektion, dessen Erreger das grampositive Bakterium Staphylococcus epidermidis ist. Unter den Komplikationen, die bei der Verwendung von Verweilkathetern und dem Einsatz von Prothesen und Implantaten auftreten können, nimmt[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Nekrotisierende Fasziitis

    Synonym: Fasciitis necroticans Englisch: necrotizing fasciitis 1 Definition Die nekrotisierende Fasziitis ist eine foudroyant verlaufende, bakterielle Weichteilinfektion der Haut und Unterhaut, bei der die Faszie mitbetroffen ist. 2 Inzidenz Die Inzidenz der Erkrankung beträgt 0,4 bis 1,0 Fälle auf 100.000 Einwohner. Am[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur
  • Staphylokokkensepsis

    Staphylokokkensepsis Während Staphylococcus aureus der häufigste Erreger der ambulant erworbenen Sepsis ist, wird die grampositive Sepsis bei hospitalisierten Patienten hauptsächlich durch Staphylococcus epidermidis Staphylococcus epidermidis hervorgerufen. Die Erreger gelangen meist über Verweilkathetersysteme[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Escherichia coli in der Blutkultur

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome