Create issue ticket

22 mögliche Ursachen für Euthyreot, TSH erhöht

  • Pendred-Syndrom

    Indikationen Angeborene bilaterale Innenohrschwerhörigkeit, insbesondere bei zusätzlicher Entwicklung einer euthyreoten Struma.[genetikum.de] Zu Bewertung der Schilddrüsenfunktion sollten die Serumkonzentrationen von TSH (erhöht) und freiem Thyroxin (erniedrigt) bestimmt werden.[flexikon.doccheck.com] Euthyreote oder leicht hypothyreote Schilddrüsenfunktion, T 3 - u. T 4 -Spiegel normal oder erniedrigt, TSH normal oder leicht erhöht. S.a. Jodfehlverwertung .[gesundheit.de]

  • Jodmangelstruma

    Synonyme: Euthyreote Struma Definition Jodmangelstruma Die Jodmangelstruma ist eine Schilddrüsenvergrößerung durch chronischen Jodmangel Ätiologie zu: Jodmangelstruma Ätiologie[med2click.de] In der Fachsprache wird dieser Zustand der Schilddrüse und ihrer Produktion euthyreote Jodmangelstruma genannt.[eesom.com] Schilddrüsenhormonresistenz (selten) : periphere Hormonresistenz durch Defekt des Schilddrüsenhormonrezeptors Erhöhung von T 4 und T 3 bei normalem TSH-Spiegel, meist euthyreote[megru.ch]

  • Therapie mit radioaktivem Jod

    Szintigraphisch lassen sich in 40 Prozent der euthyreoten Strumen einer Jodmangelregion autonome Areale identifizieren (1).[aerzteblatt.de] Unter der Wirkung von TSH oder TSH-Rezeptor-Autoantikörpern ist die Aufnahme von Jod in die Schilddrüsenzellen erhöht.[de.wikipedia.org] Sehr kleine autonome Areale in euthyreoten Strumen wurden vor 15 Jahren in der Arbeitsgruppe von Prof. Studer identifiziert (43).[aerzteblatt.de]

  • Hypothyreose

    In der euthyreoten Phase sei L-Thyroxin noch nicht sinnvoll, sagte der Endokrinologe bei einer Veranstaltung von Merck Pharma in Berlin.[aerztezeitung.de] Bei ihnen ist nur ein bestimmter Blutwert erhöht – der sogenannte TSH-Wert („Thyroidea-stimulierendes Hormon“).[praxisvita.de] Trimenon und einer SKH-Definition als TSH 2,74 mU/l wurden im Vergleich mit euthyreoten Schwangeren nur etwas häufiger Frühgeburten registriert.[der-arzneimittelbrief.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Mit 365 Patienten waren die meisten präoperativ euthyreot, von denen etwa 48 Prozent ein Schilddrüsenkarzinom entwickelten.[aerztezeitung.de] Ist der Wert des Thyroidea-Stimulierenden Hormons (TSH) erhöht, zeigt das die Unterfunktion der Schilddrüse.[spiegel.de] Nicht jeder TSH-Wert, der erhöht ist, bedarf zwangsläufig einer Gabe von Schilddrüsenhormonen.[endo-bochum.de]

  • Thyreotropes Adenom

    Blut Butanol Carbimazol deshalb Diagnostik diffus Dosen Dosierung Dosis Drüse dystopisch Effekt endokrinen Ophthalmopathie entsprechend erforderlich erhöht Erkrankung erst euthyreote[books.google.de]

  • Struma

    Wahl bei der euthyreoten Struma ohne Autonomie dar. Die mittlere Tagesdosis beträgt 100-200µg/d.[medizin-wissen-online.de] Experimentelle Arbeiten an kultivierten Schilddrüsenzellen haben aber gezeigt, dass ein erhöhter TSH-Spiegel nur dann zur Proliferation der Schilddrüsenzellen (Thyreozyten[de.wikipedia.org] In der Fachsprache wird dieser Zustand der Schilddrüse und ihrer Produktion euthyreote Jodmangelstruma genannt.[eesom.com]

  • Lithium

    Propranolol ) Muskelschwäche und Müdigkeit Euthyreote Struma (Lithium hemmt die Thyroxin -Freisetzung aus der Schilddrüse ) Gewichtszunahme (häufigste Ursache für Therapieabbruch[flexikon.doccheck.com]

  • Akromegalie

    Herabgesetzte Glukosetoleranz, Insulinresistenz oder Diabetes mellitus Hypertriglyceridämie Hypercalciurie Erhöhte Aldosteron-Spiegel Erniedrigte Renin-Spiegel Hypertrichose Euthyreote[pharmawiki.ch] Erhöhte Harnausscheidung von Calcium und Phosphat wird auch mit Akromegalie in Verbindung gebracht.[symptoma.com] Labormedizinisch sollten Somatropin, Insulin-ähnlicher Wachstumsfaktor I, orale Glukosetoleranz, follikelstimulierendes Hormon (FSH), luteinisierendes Hormon (LH), Thyreotropin (TSH[symptoma.com]

  • Propylthiouracil

    Die Dosis des Thyreostatikums soll so niedrig gehalten werden, daß die Mutter gerade eben euthyreot ist.[der-arzneimittelbrief.de] Mit Fortschritt der Schwangerschaft bei einer hyperthyreoten Frau nimmt der Schweregrad der Hyperthyreose oft ab, so daß TSH und Schilddrüsenhormone (freies T3 und T4) mindestens[der-arzneimittelbrief.de] […] höheren Dosen Thyreostatika und zusätzliche Gabe von Thyroxin, um eine Hyperthyreose zu verhindern, ist kontraindiziert, da hierdurch die Hypothyreoserate beim Fetus deutlich erhöht[der-arzneimittelbrief.de]

Weitere Symptome