Create issue ticket

49 mögliche Ursachen für Fazialisparese, Muskelzucken, Rückenmarksläsion, Trigeminusneuralgie

  • Multiple Sklerose

    ANMERKUNG: Eine Rückenmarksläsion kann als gleichwertig zu einer infratentoriellen Hirnläsion betrachtet werden; eine anreichernde Rückenmarksläsion kann als gleichwertig[web.archive.org] Schmerzen können auch durch eine Trigeminusneuralgie, Krämpfe der Muskulatur sowie durch das Lhermitte-Symptom verursacht sein.[de.wikipedia.org] B. tonische Spasmen, Trigeminusneuralgie) werden definitionsgemäß nicht als Schub eingeordnet.[dgn.org] Räumliche Dissemination, nachgewiesen im MRT durch neun oder mehr T2-Hirnläsionen oder zwei oder mehr Rückenmarksläsionen oder vier bis acht Hirnläsionen und eine Rückenmarksläsion[web.archive.org]

  • Erkrankung des oberen Motoneurons

    Harnwege 367 Männliche Geschlechtsorgane 379 Samenstrang Samenblase 388 Penis 393 Weibliche Geschlechtsorgane 399 Tumorassoziierte Syndrome 408 Vagina 427 Mastopathie 434 Zellatypien 435 Schwangerschaftserkrankungen 443 1 452 1 458 II 469 S Falk H J Stutte С Thomas 499 Nichtneoplastische Blutkrankheiten 505[…][books.google.de]

    Es fehlt: Rückenmarksläsion
  • Primäre progressive multiple Sklerose

    […] auf T2-gewichteten Studien oder 4 Läsionen auf T1-gewichteten Studien im Gehirn, die jeweils positive visuell evozierte Potenziale (VEP) zeigen oder mindestens 2 fokale Rückenmarksläsionen[symptoma.com]

    Es fehlt: Fazialisparese
  • Fazialisparese

    Die Fazialisparese ist eine Parese des Nervus facialis. Man unterscheidet zwischen zentraler Fazialisparese und peripherer Fazialisparese.[symptoma.com] Die Therapie der Fazialisparese unklarer Genese ist noch immer nicht wissenschaftlich befriedigend abgesichert.[doi.org] Außerdem wird zwischen der peripheren Fazialisparese und der zentralen Fazialisparese unterschieden .[gesundheitsumschau.info] Im Zweifelsfall ist bei jeder stärker ausgeprägten Fazialisparese eine elektromyographische Untersuchung und Verlaufskontrolle angezeigt.[doi.org]

    Es fehlt: Muskelzucken Rückenmarksläsion
  • Trigeminusneuralgie

    Die Trigeminusneuralgie ist ein meist einseitig auftretender Schmerz im Versorgungsbereich des Nervus trigeminus.[symptoma.com] Beidseitige Trigeminusneuralgien sind mit ca. 3 % selten. Symptomatische Trigeminusneuralgie: Erstmaliges Auftreten vor dem 40. Lebensjahr.[de.wikipedia.org] Die Trigeminusneuralgie behindert die Betroffenen beim Sprechen, Essen, Rasieren oder Zähneputzen Vor allem ältere Menschen, über 50 Jahre, erkranken an einer Trigeminusneuralgie[dgk.de] Die Trigeminusneuralgie, auch Tic douloureux genannt, ist eine Erkrankung, die durch Schmerz im Versorgungsbereich eines oder mehrerer Trigeminusäste gekennzeichnet ist.[symptoma.com]

    Es fehlt: Muskelzucken Rückenmarksläsion
  • Parry-Romberg-Syndrom

    Gesichtshälfte (Fettgewebe, Muskeln, Knorpeln, Knochen), v.a. die linke Seite Hyper-/Hypopigmentierung: der betroffenen Gesichtshälfte Allgemeinsymptome: Gesichtsschmerzen, Trigeminusneuralgie[medizin-kompakt.de] […] dass bei den meisten Patienten der Prozess nach einiger Zeit von selber zum Stillstand kommt. 3 Klinik Neben der Atrophie kommt es zu einer Verziehung der Lippen, einer Trigeminusneuralgie[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Muskelzucken Rückenmarksläsion
  • Blepharitis

    Blepharitis (griech. blepharon „Lid“, Endung -itis „Entzündung“) oder Lidrandentzündung ist der medizinische Oberbegriff für Entzündungen der Augenlider. Häufig tritt sie gemeinsam mit einer Entzündung der Bindehaut (Konjunktivitis) auf, dann als Blepharokonjunktivitis bezeichnet. Blepharitiden können als Folge[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Muskelzucken Rückenmarksläsion
  • Rabies

    Rabies, auch als Tollwut oder Lyssa bezeichnet, ist eine weltweit verbreitete, virale Infektionserkrankung, verursacht durch das Rabies-Virus aus der Gruppe der Rhabdoviren. Rabies, auch Tollwut, Lyssa oder Rage genannt, ist eine tödliche Virusinfektion, die eine Enzephalitis verursacht und ist fast immer tödlich[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Rückenmarksläsion Trigeminusneuralgie
  • Tumor des zerebellopontinen Winkels
    Es fehlt: Fazialisparese Muskelzucken
  • Poliomyelitis

    24. Dezember 2010 Eigentlich sollte Polio 2000 ausgerottet sein, jetzt scheint ein gefährlicher Virus im Umlauf zu sein Im Kongo ist eine Kinderlähmungs- oder Polio-Epidemie ausgebrochen, die tödlich ist. Normalerweise betrifft Polio Kinder unter 5 Jahren und führt bei einem von 200 infizierten Kindern zu Lähmungen, so[…][heise.de]

    Es fehlt: Rückenmarksläsion Trigeminusneuralgie

Ähnliche Symptome