Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Fetale Mangelernährung

Ergebnisse anzeigen auf: Română

  • Fetale Mangelernährung

    Exkl.: Fetale Mangelernährung mit der Angabe: zu leicht für das Gestationsalter ( P05.0 ) Fetale Mangelernährung mit der Angabe: zu klein für das Gestationsalter ( P05.1 )[icd-code.de] Die weitere Unterteilung erfolgt der Systematik des ICD-10 folgend in die Untergruppen P05-P08. 3.1 P05 Intrauterine Mangelentwicklung und fetale Mangelernährung Die Untergruppe[flexikon.doccheck.com] .: Zu klein für das Gestationsalter [Small-for-dates] Zu klein und zu leicht für das Gestationsalter [Small-and-light-for-dates] P05.2 Fetale Mangelernährung des Neugeborenen[icd-code.de]

  • Mikrozephaler osteodysplastischer primordialer Kleinwuchs Typ 1 und 3

    Alkoholsyndrom ), Drogen und Infektionen Fetale Mangelernährung Plazentainsuffizienz Vererbung Familiärer Kleinwuchs Chronische Krankheiten Anämien chronische Niereninsuffizienz[de.wikipedia.org] Ullrich-Turner-Syndrom, Trisomie 21, Achondroplasie ), auch Hypophosphatasie und viele andere Pränatale Entwicklungsstörungen Exogene Noxen wie Nikotin, Alkohol (siehe auch: Fetales[de.wikipedia.org]

  • Syndesmodysplastischer Kleinwuchs

    Alkoholsyndrom ), Drogen und Infektionen Fetale Mangelernährung Plazentainsuffizienz Vererbung Familiärer Kleinwuchs Chronische Krankheiten Anämien chronische Niereninsuffizienz[de.wikipedia.org] Ullrich-Turner-Syndrom, Trisomie 21, Achondroplasie ), auch Hypophosphatasie und viele andere Pränatale Entwicklungsstörungen Exogene Noxen wie Nikotin, Alkohol (siehe auch: Fetales[de.wikipedia.org]

  • Mikrozephaler osteodysplastischer primordialer Kleinwuchs Typ II

    Alkoholsyndrom ), Drogen und Infektionen Fetale Mangelernährung Plazentainsuffizienz Vererbung Familiärer Kleinwuchs Chronische Krankheiten Anämien chronische Niereninsuffizienz[de.wikipedia.org] Ullrich-Turner-Syndrom, Trisomie 21, Achondroplasie ), auch Hypophosphatasie und viele andere Pränatale Entwicklungsstörungen Exogene Noxen wie Nikotin, Alkohol (siehe auch: Fetales[de.wikipedia.org]

  • Transplazentares Transfusionssyndrom

    Mangelernährung P05.0Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene P05.1Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene P05.2Fetale Mangelernährung des Neugeborenen ohne Angabe[med-serv.de] […] von der Mutter übertragen P04.9Schädigung des Feten und Neugeborenen durch nicht näher bezeichnete Noxen, von der Mutter übertragen P05 Intrauterine Mangelentwicklung und fetale[med-serv.de]

  • Familiärer Kleinwuchs

    Alkoholsyndrom ), Drogen und Infektionen Fetale Mangelernährung Plazentainsuffizienz Vererbung Familiärer Kleinwuchs Chronische Krankheiten Anämien chronische Niereninsuffizienz[de.wikipedia.org] Ullrich-Turner-Syndrom, Trisomie 21, Achondroplasie ), auch Hypophosphatasie und viele andere Pränatale Entwicklungsstörungen Exogene Noxen wie Nikotin, Alkohol (siehe auch: Fetales[de.wikipedia.org]

  • Pygmäe (Erkrankung)

    Alkoholsyndrom ), Drogen und Infektionen Fetale Mangelernährung Plazentainsuffizienz Vererbung Familiärer Kleinwuchs Chronische Krankheiten Anämien chronische Niereninsuffizienz[de.wikipedia.org] Ullrich-Turner-Syndrom, Trisomie 21, Achondroplasie ), auch Hypophosphatasie und viele andere Pränatale Entwicklungsstörungen Exogene Noxen wie Nikotin, Alkohol (siehe auch: Fetales[de.wikipedia.org]

  • Intrauterinpessar 

    .- Intrauterine Mangelentwicklung und fetale Mangelernährung P05.- Intrauterine Mangelentwicklung und fetale Mangelernährung P05.0...[icd-code.de] Intrauterine Malnutrition Fetale Malnutrition Intrauterine Mangelernährung P05.9 Intrauterine Mangelentwicklung, nicht näher bezeichnet Fetale N85.- Sonstige nichtentzündliche[icd-code.de]

  • Mikrozephalie

    Craniosynostose (vorzeitige Schädel Nahtlinie Fusing) Zerebrale Anoxie (verminderte Sauerstoffzufuhr zum fetalen Gehirn) Mütterliche unkontrollierte Phenylketonurie (PKU)[medical-diag.com] 1,2 Genetische oder chromosomale Anomalien wie Down-Syndrom Infektionen wie Röteln, Toxoplasmose, Cytomegalievirus, Windpocken und möglicherweise das Zika-Virus Schwere Mangelernährung[medical-diag.com]

  • Folsäuremangel

    B, Magen-Darmerkrankunge n oder Fehl- und Mangelernährung).[css.ch] Weiterführende Informationen und Adressen Zentrum für Fetale Diagnostik und Therapie Frauenklinikstrasse 10 8091 Zürich Tel: 044 255 51 00 www.swissfetus.ch aktualisiert am[css.ch]

Weitere Symptome