Create issue ticket

48 mögliche Ursachen für Fettleber, Harnsäure erhöht, Leberzirrhose, Massive hepatische Nekrose

  • Fettleber

    Nach der Ätiologie unterscheidet man die nicht alkoholische Fettleber von der alkoholischen Fettleber.[eref.thieme.de] Hierzu zählen die erhöhte Aktivität der Serum-γGT, ein erhöhtes MCV und eine Erhöhung der Harnsäure.[eref.thieme.de] Fibrose Mit der von Ethanol und anderen Lebernoxen ausgelösten Leberzirrhose Zirrhose Leber Zirrhose (siehe auch Zirrhose) erreicht die Leberschädigung schließlich ein irreversibles[eref.thieme.de] Die Komplikationen der ASH und der alkoholischen Leberzirrhose sind vergleichbar mit denen einer Leberzirrhose anderer Ätiologie und werden entsprechend behandelt.[eref.thieme.de]

  • Morbus Wilson

    Fettleber[eref.thieme.de] Bei längerer Krankheitsdauer entwickelt sich allmählich eine Leberzirrhose Leberzirrhose Wilson, Morbus, sodass man bei der sonografischen Untersuchung je nach Krankheitsstadium[eref.thieme.de] Hepato- und Splenomegalie, Transaminasenerhöhung; Abdominalschmerz; Fettleber; akute oder chronisch-aktive Hepatitis; Leberzirrhose, Aszites, Ikterus; ggf. fulminantes Leberversagen[eref.thieme.de] Sie ist kosteneffektiv und zugleich der MRT bei der Diagnose einer Fettleber überlegen (37). Typischerweise findet sich ein homogen verdichtetes Reflexmuster (36).[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Harnsäure erhöht
  • Akute Fettleber der Schwangerschaft
    Es fehlt: Leberzirrhose
  • Alkoholismus

    Fettleber[eref.thieme.de] […] evtl. erhöhte Serum-Harnsäure[eref.thieme.de] Leberzirrhose[eref.thieme.de] Leber: Fettleber, Hepatitis, Leberzirrhose, Zieve-Syndrom ( Tab. 34.4)[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Massive hepatische Nekrose
  • Adipositas

    Fettleber[eref.thieme.de] Harnsäure Harnsäure (erhöhte Harnsäurewerte sind häufig mit Adipositas vergesellschaftet, umgekehrt kann eine deutliche Energierestriktion zu einem Harnsäureanstieg führen[eref.thieme.de] […] spätere Leberzirrhose möglich; DD der Fettleber: u. a. M. Wilson[eref.thieme.de] Steatosis hepatis (Fettleber)[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Massive hepatische Nekrose
  • Diabetes mellitus

    Fettleber und Leberzirrhose (Kap. 9.8.2)[eref.thieme.de] Hyperurikämie Hyperurikämie (Serumharnsäurewert 8,5mg/dl), wenn diätetische Maßnahmen nicht ausreichen oder klinische Komplikationen auftreten und Allopurinol nicht eingesetzt[eref.thieme.de] Bei Leberzirrhose wird ebenfalls ein sekundärer Diabetes Leberzirrhose Diabetes mellitus beobachtet, der durch eine ausgeprägte Insulinresistenz charakterisiert ist.[eref.thieme.de] Speicherung von vermehrt anfallenden Fettsäuren Hyperlipoproteinämie Fettsäurenspeicherung in der Leber als Fett sowie Einbau in Lipoproteine niedriger Dichte: Fettleber Fettleber[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Massive hepatische Nekrose
  • Reye-Syndrom

    Die mikrovesikuläre Verfettung ist typisch für akute Form der Fettleber, wie man sie beispielsweise bei der Schwangerschaftsfettleber oder beim Reye-Syndrom sieht. 2.2 Makrovesikuläre[flexikon.doccheck.com] Transaminasen Hypoglykämie Prothrombinmangel erhöhte Spiegel von Aminosäuren, freien Fettsäuren, Harnsäure und Phosphat Erhöhte Werte für Pankreas - Amylase, Creatinkinase[flexikon.doccheck.com] […] enzephalopathische Vollbild des Reye-Syndroms: Hirnödem Hyperventilation Krämpfe Hyperreflexie mit folgender Areflexie Dezerebrationsstarre Koma Apnoe 5.1 Diagnose Anamnese Erhöhte[flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Leberzirrhose
  • Alkoholische Leberkrankheit

    Fettleber Fettleber Ernährungstherapie Ernährungstherapie bei Fettleber[eref.thieme.de] Hierzu zählen die erhöhte Aktivität der Serum-γGT, ein erhöhtes MCV und eine Erhöhung der Harnsäure.[eref.thieme.de] Leberzirrhose Ernährungstherapie bei Leberzirrhose Leberzirrhose, alkoholbedingte Prävention einer Mangelernährung ohne Mangelernährung[eref.thieme.de] Die 4-Jahres-Überlebensraten sind wie folgt: alkoholische Fettleber 70%, ASH 58%, Zirrhose 49%, Zirrhose und ASH 35% (3).[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Massive hepatische Nekrose
  • Toxische Hepatitis

    Die mit Abstand häufigste Schädigung ist die sog. nutritiv toxische, alkoholinduzierte oder nichtalkoholische Schädigung, welche gesondert behandelt wird (siehe Fettleber)[eref.thieme.de] […] der Art der Schädigung können folgende Mechanismen unterschieden werden: Akute zytotoxische LeberschädenDiese zeichnen sich durch Zelluntergang (Nekrosen) aus, die in eine Leberzirrhose[de.wikipedia.org] Akute zytotoxische LeberschädenDiese zeichnen sich durch Zelluntergang (Nekrosen) aus, die in eine Leberzirrhose übergehen können oder durch starke Ablagerung von Fett (Fettleber[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Harnsäure erhöht
  • Leberversagen

    Bei der nicht alkoholischen Fettleber (NAFL) Fettleber nichtalkoholische NAFL NAFL Fettleber, nichtalkoholische findet sich eine makrovesikuläre Verfettung mit Verdrängung[eref.thieme.de] Daneben bedingt die Überflutung der Leberzelle durch Stoffwechselprodukte der Alkoholoxidation eine Hyperlaktazidämie, eine Laktazidose, eine Ketose und eine Hyperurikämie[eref.thieme.de] […] alkoholische Leberzirrhose.[eref.thieme.de] Fettzirrhose (mikronoduläre Leberzirrhose).[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Massive hepatische Nekrose

Ähnliche Symptome