Create issue ticket

41 mögliche Ursachen für Fieber, Gesteigerter Harndrang, Rezidivierende Harnwegsinfektionen

  • Harnwegsinfektion

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Säuglinge fallen häufig nur durch hohes Fieber auf, das von Durchfall und Erbrechen begleitet sein kann.[kindergesundheit-info.de] Piechota H: Rezidivierende Harnwegsinfektionen der Frau. Der Allgemeinarzt 2013; 35: 13–8. 4.[aerzteblatt.de]

  • Akute Prostatitis

    Symptomatische Therapie: suprapubische Harnableitung bei Restharnbildung oder therapierefraktärem Fieber, Bettruhe, Rehydratation, NSAR gegen Fieber und Schmerzen (z. B.[urologielehrbuch.de] Chronische „Prostatitisbeschwerden“ oder rezidivierende Harnwegsinfektionen bei Männern sollten immer auch urologisch abgeklärt werden.[infektliga.de] Typisch sind rezidivierende Harnwegsinfektionen mit dem gleichen Erreger, wobei die Patienten zwischen den Episoden symptomfrei sein können ( 1 ).[aerzteblatt.de]

  • Harnblasenerkrankung

    Spätestens aber, wenn der gesteigerte Harndrang, das schmerzhafte Wasserlassen und das Brennen einsetzen oder sogar eine erhöhte Temperatur und Blut im Urin vorhanden sind[naturheilpraxis-am-wald.de] Vorsicht ist bei Auftreten von Fieber, Flanken- und Rückenschmerzen geboten; dies kann auf eine Ausbreitung der Entzündung mit Beteiligung der Nieren hinweisen.[urologen-am-exer.de] Umgangssprachlich werden auch oft die Begriffe "chronische Harnwegsinfektion" oder "chronische Blasenentzündung" verwendet.[netdoktor.at]

  • Akute Zystitis

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Wenn der Pat. zusätzlich Fieber hat? Wie sind die Kriterien zur Verschlüsselung der N10 konnte in den DKR leider keinen Hinweis finden.[mydrg.de] Rezidivierende Harnwegsinfektion: Rezidivierende Harnwegsinfektionen liegen vor, wenn die Rezidivrate 2 symptomatische Episoden pro Halbjahr oder 3 symptomatische Episoden[urologielehrbuch.de]

  • Prostataabszess

    Krankheitszeichen sind Fieber und Schmerzen (vor allem beim Stuhlgang).[prostata.de] Chronische „Prostatitisbeschwerden“ oder rezidivierende Harnwegsinfektionen bei Männern sollten immer auch urologisch abgeklärt werden.[infektliga.de] Symptome Die Hunde sind apathisch mit Fieber und Harnverhalten.[tierklinik.de]

  • Genitalprolaps

    […] durch Chlamydien A75-A79 Rickettsiosen A80-A89 Virusinfektionen des Zentralnervensystems A92-A99 Durch Arthropoden übertragene Viruskrankheiten und virale hämorrhagische Fieber[dimdi.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Charakteristisch für die Blasenentzündung ist die schmerzhafte und erschwerte Harnentleerung bei gleichzeitig gesteigertem Harndrang.[medizin-netz.de] Die Symptomtrias der AP umfasst nach Lehrbuch hohes Fieber, Übelkeit und starke, einseitige Flankenschmerzen.[symptoma.de] Bettruhe, Überprüfung der bestehenden Medikation (Nephrotoxizität), bei rezidivierenden aufsteigenden Harnwegsinfektionen auf Intimhygiene hinweisen, Beseitigung einer möglichen[medicoconsult.de]

  • Prostatakarzinom

    Gesteigerter Harndrang und Dysurie können aber auch auf eine Harnwegsinfektion hindeuten, die bei älteren Männern nicht ungewöhnlich ist.[symptoma.com] Geht Ihr Fieber nicht weg? Fieber ist eigentlich ein typisches Anzeichen einer Erkältung oder Grippe.[netdoktor.de] Rezidivierende Harnwegsinfektionen treten dabei häufig auf.[egms.de]

  • Akute Epididymitis

    Jeweils etwa 30 % der Betroffenen leiden zusätzlich unter Fieber oder Dysurie, berichtete Dr.[medical-tribune.de] Rezidivierende Harnwegsinfektionen Treten häufig Rezidive auf, wobei es sich meist um Reinfektionen handelt, kann eine Reinfektions-Antibiotikaprohylaxe mit niedrigen Dosen[pharmazeutische-zeitung.de] Anamnetisch gelegentlich Symptome eines HWI (Zystitis, Urethritis) in den Tagen zuvor Häufige Allgemeinsymptome wie Fieber und Abschlagenheit Diagnostik zu: Akute Epididymitis[med2click.de]

  • Adenokarzinom der Prostata

    Geht Ihr Fieber nicht weg? Fieber ist eigentlich ein typisches Anzeichen einer Erkältung oder Grippe.[netdoktor.de] Typische Begleiterscheinungen sind Fieber, Schweißausbrüche, Schüttelfrost sowie ein häufiger und auch schmerzhafter Harndrang.[prostatazentrum-muensterland.de] Hatten Sie in letzter Zeit Fieber oder Nachtschweiß? Wie ist Ihre allgemeine körperliche Leistungsfähigkeit? Haben Sie Probleme mit der Verdauung?[netdoktor.de]

Ähnliche Symptome