Create issue ticket

3.116 mögliche Ursachen für Fieber, Rauchen

  • Akute Bronchitis

    Top Besonders gefährdetet Personen Rauchen Besonders anfällig für Bronchitis sind starke Raucher. Rauchen schädigt die Flimmerhärchen in besonderem Maße.[medizinfo.de] Senken Sie Fieber aber nicht um jeden Preis.[aponet.de] Das Rauchen sowie andere Luftverschmutzungen erhöhen das Risiko für Infektionen der Atemwege. Der Allgemeinzustand kann beeinträchtigt sein.[deximed.de]

  • Bronchitis

    Diese Irritation entsteht meist durch das Rauchen.[symptoma.com] Manchmal werden auch Fieber, Puls und Blutdruck gemessen .[hausarztpraxis-sigrun-kazalla.de] Die Hauptursache der chronischen Bronchitis ist das Rauchen. 90 Prozent aller Menschen mit chronischer Bronchitis sind Raucher oder Ex-Raucher.[aerztekammer-bw.de]

  • Pharyngitis

    Ursachen hierfür sind chronische Irritationen im Rachenbereich, z.B. durch Rauchen, Alkohol oder Aufenthalt in einer Umgebung mit niedriger Luftfeuchtigkeit.[gesundheit.gv.at] Orthomyxoviren verursachen Influenza, hochgradiges Fieber, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen.[symptoma.com] Raucher und Straßenarbeiter, können vermehrt Beschwerden zeigen.[de.wikipedia.org]

  • Infarkt

    Viele Raucher unter jungen Patienten Wie Helmut Gohlke, Vorstandsmitglied der Deutschen Herzstiftung, sagt, gibt es vor allem unter jungen Herzinfarktopfern sehr viele Raucher[faz.net] Wenn beispielsweise einfache Regeln einer gesunden Lebensführung eingehalten und Risikofaktoren wie Rauchen oder Bluthochdruck vermieden werden.[stuttgarter-zeitung.de] Ein Jahr nach der Therapie hatte dann ein Drittel der Tabakkonsumenten das Rauchen eingestellt.[faz.net]

  • Grippaler Infekt

    "Ich rauche eine, dann werden die Erreger schon abgetötet" – ein Irrtum! Der Rauch einer Zigarette vermindert die natürliche Reinigungsfunktion der Schleimhäute.[n-tv.de] Kinder neigen zum Fiebern, heißt es allgemein und diese Aussage beschreibt, dass Kinder häufiger Fieber bekommen als Erwachsene.[lifeline.de] Risikofaktoren, die eine Erkrankung an nicht allergischer Rhinitis begünstigen können, sind geschwächtes Immunsystem, enger Körperkontakt mit erkälteten Personen, Rauchen[omron-healthcare.com]

  • Myokardinfarkt

    Dazu gehört, das Rauchen aufzugeben, den Blutdruck zu kontrollieren und auf ein normales Körpergewicht und eine ausgewogene Ernährung zu achten.[aerzteblatt.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Als Auslöser gelten in erster Linie Koronarspasmen, die durch Rauchen und Einnahme eines Betablockers verstärkt werden können.[arznei-telegramm.de]

  • Schlaganfall

    Bei jungen Männern sind Rauchen, Übergewicht und Drogen Ursachen für den Schlaganfall.[focus.de] Agitation/Unruhe Unruhe und Verwirrtheit können direkte Folge eines Schlaganfalls sein, sind aber häufiger Symptom sekundärer Komplikationen wie Fieber, Infektion, Exsikkose[dgn.org] So können Sie Demenz vorbeugen Rauchen und Alkohol ... Sie ahnen es .... Tabak und Alkohol sind Nervengifte.[dw.com]

  • Virusinfektion der oberen Atemwege

    Nicht rauchen! Rauchen beschädigt die Atemwege.[biologie.oncampus.de] Von einer Erkältung ohne Fieber können Sie Mittel trinken, die die Gesamtimmunität erhöhen und Ihnen erlauben, eine Virusinfektion schnell zu überwinden.[de.rowland98.com] Brustwickel Dampfkompresse deshalb Dreiecktuch dung Durchblutung eignen eignet Einwirkungsdauer Eisbeutel Eiswickel Entzündungen Erwärmung Essigsaure Tonerde evtl Fango feuchten Fieber[books.google.de]

  • Morbus Basedow

    Da sich zum Beispiel auch Rauchen sehr ungünstig auf den Verlauf bei Morbus Basedow auswirkt, ist bei starken Rauchern eine spontane Erholung sehr unwahrscheinlich.[schilddruesenzentrum-koeln.de] Die Schilddrüse schüttet dann plötzlich sehr viele Schilddrüsenhormone aus, was Fieber , Schwäche und Bewusstseinsstörungen, im schlimmsten Fall sogar Bewusstlosigkeit auslöst[apotheken-umschau.de] Nein, das Rauchen als auch Passiv-Rauchen sollte eingestellt werden. Es ist erwiesen, das Nikotin die Symptome der endokrinen Orbitopathie negativ beeinflussen kann.[endo-bochum.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Das Vermeiden von Stress, Rauchen und übermäßigem Alkohol-Genuss trägt sein Übriges dazu bei.[vitaloo.de] Andere Symptome sind Fieber, Kopfschmerzen, Schmerzen und Beschwerden. Kalte Symptome können auftreten, wenn die Infektion auch auf die Nase.[darmge.napteco.eu] Störungen des Immunsystems durch Stress, körperliche Erschöpfung, Allergien, Rauchen und Umweltbelastungen wie Abgase, Staub, Bakterien, Viren und Pilze können die Funktion[t-online.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome