Create issue ticket

51 mögliche Ursachen für Fieber, Schrilles Schreien

  • Chronische Otitis externa

    (einschließlich ungewöhnliches schrilles Schreien und anhaltendes Schreien) und Mittelohrentzündung ( Otitis media de Zur Behandlung einer akuten Otitis externa sowie bei[hu.glosbe.com] […] előadja, hogy a Bizottság az információközlésre történő felszólítással konkrét okhoz nem kötődő, utólagos ellenőrzést valósít meg de Weitere häufige Nebenwirkungen sind Fieber[hu.glosbe.com] […] nem kötődő, utólagos ellenőrzést valósít meg de Weitere häufige Nebenwirkungen sind Fieber, Anorexie (Appetitverlust), Erbrechen, Durchfall, Reizbarkeit, Schläfrigkeit, Schreien[hu.glosbe.com]

  • Invagination

    Typisch bei Säuglingen sind schrilles Schreien und Anziehen der Beine. Als späteres Symptom kann Stuhl mit blutig-schleimigen Auflagerungen auftreten.[klinikum-offenbach.de] Hohes Fieber kann ebenfalls auftreten. Was ist eine Darminvagination? Bei einer Darminvagination dringt ein Teil des Darms in das nächste Darmsegment ein.[deximed.de] Typisch bei Säuglingen sind schrilles Schreien und Anziehen der Beine.[de.wikipedia.org]

  • Akute Gastroenteritis

    Wenn das Kind schreit, besitzt das Schreien einen heiseren und schrillen Charakter. Koma und Schock sind möglich.[medizinfo.de] Das Kind hat hohes Fieber und/oder gleichzeitig Bauchschmerzen. Die Bauchdecke des Kindes ist sehr angespannt.[gesundheit.gv.at] […] insbesondere dann zu Rate gezogen werden, wenn das Kind jünger als sieben Monate ist, weniger als acht kg wiegt oder wenn es an einer weiteren Erkrankung leidet; ferner bei hohem Fieber[apotheken-depesche.de]

  • Streptokokken-Infektion

    , jammerndes Schreien oder Wimmern • Unbehagen bei Berührung, Verdruss • gespannte oder wulstige Fontanelle (der noch nicht geschlossene Teil der Schädelknochen) • unwillkürliche[eltern.de] Immobilität sowie allgemeine Erkrankungen, die hauptsächlich mit Fieber einhergehen.[naturheilt.com] „Es ist allgemein wenig bekannt, aber das akute rheumatische Fieber ist bei Menschen unter 50 Jahren weltweit die häufigste Ursache für tödliche Herzerkrankungen“, erklärt[aerzteblatt.de]

  • Meningitis

    Weitere Zeichen für eine Meningitis können bei Säuglingen eine starke Berührungsempfindlichkeit und schrilles Schreien sein.[spiegel.de] .) • Gewölbte Fontanelle bei Säuglingen • Schrilles Schreien • Überstreckte Körperhaltung bei Babys • Ausschlag, bzw. kleine Einblutungen in die Haut (als Hinweis auf eine[familie.de] Schreien Säuglinge unter einem Jahr müssen daher bei Fieber immer dem Arzt vorgestellt werden, damit eine Hirnhautentzündung ausgeschlossen wird.[gesundheit.de]

  • Hypoglykämie

    Schreien und zerebrale Krampfanfälle beschrieben.[de.wikipedia.org] Symptomatik einsetzt.Als akute Symptome der neonatalen Unterzuckerung sind Tremor, Irritabilität, Lethargie, Atemstillstand, Trinkschwäche, muskuläre Hypotonie, Hypothermie, schrilles[de.wikipedia.org]

  • Bakterielle Meningitis

    Weitere Zeichen für eine Meningitis können bei Säuglingen eine starke Berührungsempfindlichkeit und schrilles Schreien sein.[spiegel.de] Zunächst kommt es zu Kopfschmerzen, Erbrechen und Fieber.[symptoma.com] Schreien Säuglinge unter einem Jahr müssen daher bei Fieber immer dem Arzt vorgestellt werden, damit eine Hirnhautentzündung ausgeschlossen wird.[gesundheit.de]

  • Meningokokken-Meningitis

    Bei Kleinkindern sind die Krankheitszeichen oft uneindeutig und können sich durch Blässe, Fieber, Schlappheit, schrilles Schreien, Reizbarkeit, Berührungsempfindlichkeit,[deximed.de] Hier überwiegen Fieber, Erbrechen, Reizbarkeit oder Schläfrigkeit und Krämpfe Meningitis (Hirnhautentzündung) mit Fieber, Nackensteifigkeit, (Opisthotonus) Starrkrampf im[gesundheitswerkstatt.de] Schreien Krämpfe eine vorgewölbte oder harte Fontanelle keine Beruhigung durch Hochnehmen, sondern eher noch stärkeres Schreie Die Meningokokken-Erkrankung kann als eitrige[vitanet.de]

  • Meningitis des Neugeborenen

    Weitere Zeichen für eine Meningitis können bei Säuglingen eine starke Berührungsempfindlichkeit und schrilles Schreien sein.[spiegel.de] Bei Babys zeigen sich oft: Schläfrigkeit oder Schreckhaftigkeit mit schrillem Schreien Trinkschwäche (Baby trinkt »schlecht«) Schlaffe Muskeln Hautverfärbung (wächsern oder[gesundheitfuerkinder.de] Typische Krankheitsanzeichen sind dann Fieber, Trinkunlust, Unruhe und eine Empfindlichkeit gegenüber Berührungen.[familie.de]

  • Heroin-Entzug

    Schreien, erhöhten Puls, erhöhte Saugreflexe und einen größeren Hunger.[stimme.de] Ausgeglichenheit - innere Unruhe und Schlaflosigkeit, statt Schmerzbetäubung - Krämpfe und Schmerzen am ganzen Körper, statt Wohlbefinden - Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Fieber[drugscouts.de] Bitte um Antwort, weiß nicht mehr weiter (wie ich meinem Freund Helfen kann) Danke Mein Freund meint, bei ihm wäre es die ersten Tage fast wie eine Grippe gewesen, nur ohne Fieber[med1.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome