Create issue ticket

765 mögliche Ursachen für Flankenschmerz

  • Harnwegsinfektion

    Die Patientinnen/Patienten leiden zusätzlich an Schmerzen im Nierenlager (Flankenschmerz). Unbehandelt kann es zu einer Blutvergiftung (Urosepsis) kommen.[gesundheit.gv.at] HWI können Fieber, Gedeihstörungen, Flankenschmerz und Zeichen einer Sepsis verursachen, vor allem bei Kleinkindern. Die Behandlung erfolgt mit Antibiotika.[msdmanuals.com] Es kommt dann zu einer Verstärkung der Beschwerden und häufig auch zu Fieber und Flankenschmerzen.[deximed.de]

  • Entzündung des weiblichen Beckens

    […] mit Schmerzen und Störungen beim Wasserlassen Blasen-, Harnleiter- oder Nierensteine mit heftigen, krampfartigen Schmerzen und blutigem Urin Nierenbeckenentzündungen mit Flankenschmerzen[jameda.de]

  • Muskelzerrung

    Mann hat einen Krampf in der Wade. ( 11-07-11 Jeannot Olivet / iStockphoto ) Muskelzerrungen gehören zu den häufigsten Sportverletzungen. Sie entstehen vor allem bei abrupten Beschleunigungsbewegungen (Endspurt oder schnelles Ansprinten) oder einem zu raschen Wechsel zwischen Beschleunigen und Abbremsen (z.B.[…][netdoktor.at]

  • Nierenkolik

    . – Heftiger wellenförmiger Flankenschmerz mit Ausstrahlung in Leiste/Hoden/Labien/Glans penis bei hoher Blockade, bzw.[schmerznetz.at] Plötzlich einsetzende rechtsseitige Flankenschmerzen ließen zunächst an eine Nephrolithiasis denken. Das CT jedoch sprach eine andere Sprache.[springermedizin.de] Typisch sind akute „kolikartige“ Flankenschmerzen, die in die Labien bzw. in das Skrotum ausstrahlen (CAVE: akute Pathologie des Hodens muss beim Mann ausgeschlossen werden[dgina.de]

  • Pyelonephritis

    Typische Symptome sind Flankenschmerzen und Schüttelfrost in Verbindung mit dysurischen Beschwerden und Fieber.[amboss.miamed.de] Symptome Symptome der akuten Pyelonephritis: Hauptsymptome der akuten Nierenbeckenentzündung sind ein- oder beidseitige Flankenschmerzen , die bis in die Leisten ausstrahlen[heilpraxisnet.de] […] typischerweise Fieber mit Schüttelfrost, beeinträchtigtes Allgemeinbefinden, Beschwerden beim Wasserlassen und (Klopf-)Schmerzen im Nierenlager (Flankenschmerzen).[gesundpedia.de]

  • Akute Pyelonephritis

    Leitmerkmale: Flankenschmerz, Dysurie, akutes Fieber, Leukozyturie Pathogenese Primäre Entzündung des Interstitiums, später Übergang der Entzündung auf die Tubuli und Glomeruli[medizin-kompakt.de] Leitmerkmale: Flankenschmerz, Dysurie, akutes Fieber, Leukozyturie Definition Bei der akuten Pyelonephritis handelt es sich um eine schnelle Entzündung des Nierenbeckens Vorkommen[medizin-kompakt.de] Die Symptomtrias der AP umfasst nach Lehrbuch hohes Fieber, Übelkeit und starke, einseitige Flankenschmerzen.[symptoma.com]

  • Calculus renalis

    Typische Allgemeinsymptome sind Übelkeit, Bauch- und Flankenschmerzen mit Ausstrahlung in den Blasenbereich.[gesund.co.at] Neben heftigsten Flankenschmerzen werden häufig eine makroskopisch sichtbare Blutausscheidung ( Makrohämaturie ) sowie Proteinurien nachgewiesen.[flexikon.doccheck.com]

  • Ureterolithiasis

    Steinlokalisation im Ureter: kolikartiger oder konstanter Flankenschmerz mit Ausstrahlung in den Unterbauch.[urologielehrbuch.de] Akute Nierenkolik Kolikartige Flankenschmerzen – je nach Steinposition im Ureter – ausstrahlend bis hin zum Vernichtungsschmerz sind das häufigste Leitsymptom ( 16 ).[aerzteblatt.de] Doppel-J-Katheterbeschwerden äußern sich durch Flankenschmerzen, Blasenschmerzen und -krämpfe, Pollakisurie und Hämaturie.[wehrmed.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffer-Drüsenfieber (Pfeiffersches Drüsenfieber, Morbus Pfeiffer), auch Infektiöse Mononukleose (Mononucleosis infectiosa), Monozytenangina oder Kusskrankheit (Studentenkrankheit, Studentenfieber) genannt, ist eine sehr häufige und meist harmlos verlaufende Viruserkrankung, die durch das Epstein-Barr-Virus[…][de.wikipedia.org]

  • Pseudomonas aeruginosa

    Pseudomonas aeruginosa Morphologie und Kultur Pseudomonas aeruginosa ist der humanmedizinisch wichtigste Vertreter der Gattung Pseudomonas. Es handelt sich dabei um ca. 2-4 mm lange, nicht-sporenbildende gramnegative Stäbchen mit polarer Begeißelung. Pseudomonas aeruginosa lässt sich auf einfachen Nährmedien[…][web.archive.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome