Create issue ticket

143 mögliche Ursachen für Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT), Hirnatrophie, vor allem frontal und temporallappen

Meintest du: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT, Hirnatrophie, vor allem frontal und temporallappen

  • Zerebrale kortikale Atrophie

    Hirnatrophie mit Betonung der Hirnrinde („kortikale Atrophie“) beim M.[de.wikipedia.org] Der Verlust an weißer Substanz zeigte sich in den frontalen und temporalen Regionen.[diabetologie-online.de] Was ist eine Hirnatrophie? Eine Hirnatrophie macht sich durch eine Abnahme der Nervenzellenanzahl im Gehirn bemerkbar.[gesundpedia.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT)
  • Frontotemporale Demenz

    Klinik Arzt Abstract Die frontotemporalen Demenzen (auch: Pick-Komplex-Demenzen) sind Unterformen der primären Demenzen, denen ein präseniler Beginn mit progressiver Hirnatrophie[amboss.miamed.de] Bei diesen Demenzformen schrumpfen Frontal- und Temporallappen (Atrophie) und es gehen Nervenzellen verloren.[msdmanuals.com] Frontotemporale Lobäratrophie, Morbus Pick, frontotemporale lobäre Atrophie Beschreibung einer fokalen Hirnatrophie bei Patienten mit Demenz und Aphasie von Arnold Pick 1900[neurologienetz.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT)
  • West-Syndrom

    Mikrozephalie, Hirnatrophie, Lissenzephalie (Agyrie oder Pachygyrie), Aicardi-Syndrom, Fehlbildungen von Blutgefäßen (vaskuläre Malformationen) und allgemein degenerative[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen
  • Rasmussen-Enzephalitis

    Wenn Sie oder ein geliebter Mensch erfahren hat, dass Sie Rasmussen-Syndrom oder Rasmussen-Enzephalitis haben, können Sie erleichtert sein, dass Sie endlich eine Diagnose haben, die Ihre Symptome erklärt. Aber Sie könnten auch große Bedenken haben, was Sie von diesem Zustand erwarten können. Rasmussen-Syndrom[…][de.fitnesslifestylehealthclub.com]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen
  • Semantische Demenz

    Klinik Arzt Abstract Die frontotemporalen Demenzen (auch: Pick-Komplex-Demenzen) sind Unterformen der primären Demenzen, denen ein präseniler Beginn mit progressiver Hirnatrophie[amboss.miamed.de] Die Ursache für eine FTD ist ein Nervenzelluntergang im Bereich des Frontalhirns (Frontal- und Temporallappen).[alzheimer-berlin.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT)
  • Alpha-Methylacyl-CoA-Racemase-Mangel

    Hirnatrophie und neokortikale Dysplasien mit perisylvischer Polymikrogyrie und frontoparietaler Pachygyrie sind die vorherrschenden Veränderungen, die mittels Bildgebung beobachtet[symptoma.com]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen
  • Morbus Pick

    Frontotemporale Lobäratrophie, Morbus Pick, frontotemporale lobäre Atrophie Beschreibung einer fokalen Hirnatrophie bei Patienten mit Demenz und Aphasie von Arnold Pick 1900[neurologienetz.de] - und Temporallappen) bisher geben kann.[wz.de] […] letztendlich eine Positronen-Emissions-Tomographie (PET), das einzige bildgebende Verfahren, das genauere Auskunft über den Nervenschwund im Stirn- und Schläfenbereich (im Frontal[wz.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT)
  • Vitamin-B12-Mangel

    Auch neurologischen Erkrankungen wie Polyneuropathie, Hirnatrophie, Multiple Sklerose und Demenz kann vorgebeugt werden.[drpetrabracht.de] Bei manifestem Mangel kann es zu Hirnatrophie, Demenz, Muskelschwund, Arteriosklerose, Osteoporose, Herzinfarkt oder Schlaganfall kommen.[drpetrabracht.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen
  • Metabolisches Syndrom

    Mittels bildgebender Verfahren, wie PET/CT und MRT, werden in einem translationalen DFG-geförderten Forschungsprojekt sowohl die Hirnvolumina (Messung der Hirnatrophie) als[experimentelle-chirurgie.med.uni-rostock.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen
  • CADASIL

    […] attackenartig: Schlaganfälle: gehäuft Kopfschmerzen: migräneartig Demenz Depressionen Diagnose Anamnese: Klinik, Familienanamnese Labor: Genuntersuchung Apparative Diagnostik: MRT (Hirnatrophie[medizin-kompakt.de]

    Es fehlt: Frontale und temporale kortikale Atrophie (MRT) vor allem frontal und temporallappen

Ähnliche Symptome