Create issue ticket

204 mögliche Ursachen für Gähnen, Heroin-Entzug

  • Arzneimittelabhängigkeit

    […] edited by Karl-Ludwig Täschner, Benedikt Bloching, Gerhard Bühringer, Gerhard A. Wiesbeck[books.google.de]

  • Heroin-Entzug

    Er zu BILD: „Im Heroin-Entzug konsumierte ich statt Methadon ein Jahr lang Kokain und Meskalin per Tequila.[bild.de] […] starke Muskelschmerzen in Rücken, Beinen und Gelenken, Übelkeit und Erbrechen, Magenkrämpfe, Durchfall, Schüttelfrost und Gänsehaut, Schwitzen, laufende Nase, tränende Augen, Gähnen[46.22.146.75] Heroin löst ja sehr starke körperliche Schmerzen aus, wenn man auf Entzug ist, kann man jemanden z.b. 1 Woche in einen Raum sperren, damit er diese Sucht verliert?[gutefrage.net]

  • Hyperventilationssyndrom

    Neben einer beschleunigten Atmung können Husten und Gähnen auftreten.[panikattacken-info.de]

    Es fehlt: Heroin-Entzug
  • Blepharitis

    Blepharitis (griech. blepharon „Lid“, Endung -itis „Entzündung“) oder Lidrandentzündung ist der medizinische Oberbegriff für Entzündungen der Augenlider. Häufig tritt sie gemeinsam mit einer Entzündung der Bindehaut (Konjunktivitis) auf, dann als Blepharokonjunktivitis bezeichnet. Blepharitiden können als Folge[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Gähnen
  • Angststörung

    Angststörungen sind eine Gruppe von psychischen Störungen, die spezifische Furcht und unspezifische Angst hervorrufen. Die Angst führt zu Sorgen über zukünftige Ereignisse und Furcht führt zu Reaktionen (oft unerklärlich und übertrieben für andere Beteiligte) auf aktuelle Ereignisse. Es gibt verschiedene Formen[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Heroin-Entzug
  • Epilepsie

    Die Epilepsie ist eine chronische Erkrankung, die durch funktionelle Störungen des Gehirns hervorgerufen wird. Diesen Störungen können strukturelle Anomalien zugrunde liegen, bei den idiopathischen Formen der Epilepsie ist dies jedoch nicht der Fall und ihre Ätiologie bleibt weitgehend ungeklärt. Leitsymptome der[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Heroin-Entzug
  • Heroinabhängigkeit
    Es fehlt: Gähnen
  • Fokaler Anfall mit Bewusstseinsstörung

    Springer-Verlag , 07.03.2013 - 191 Seiten Der Status epilepticus stellt eine Extremform der Manifestation epileptischer Anfälle dar. Er ist einer derjenigen Notfälle in der Medizin, bei denen eine rasche Diagnose und konsequentes Handeln die Prognose des weiteren Krankheitsverlaufes entscheidend mitbestimmen können.[…][books.google.de]

    Es fehlt: Heroin-Entzug
  • Hirntumor

    Es gibt sowohl sehr gutartige Hirntumore, die insbesondere im Kindes- und Jugendalter auftreten, als auch halbgutartige bis bösartigen Tumoren, die sich im Erwachsenenalter häufiger finden (Abb. 1). Gutartige Tumore lassen sich durch eine Operation heilen. In der Behandlung von bösartigeren Tumoren ist die Operation[…][neurochirurgie-uni-goettingen.de]

    Es fehlt: Heroin-Entzug
  • Kohlenmonoxidvergiftung

    Eine Kohlenmonoxidvergiftung (Kohlenmonoxidintoxikation, CO-Intoxikation, CO-Vergiftung) ist eine Intoxikation, die durch die Einwirkung von Kohlenmonoxid entsteht. Häufige Symptome sind Kopfschmerzen, Dyspnoe und Übelkeit. Mit fortschreitender Inhalation kommt es zu Bewusstlosigkeit und Tod.[symptoma.com]

    Es fehlt: Heroin-Entzug

Weitere Symptome