Create issue ticket

103 mögliche Ursachen für Gesichtsschmerz, Viren

  • Sinusitis

    Die Vermehrung von Influenza-Viren kann auch phytotherapeutisch gehemmt werden.[aerztezeitung.de] Leitsymptome sind eitriges Nasenlaufen und bewegungsabhängige Gesichtsschmerzen (v.a. beim Beugen des Körpers nach vorne).[amboss.miamed.de] Es staut sich in den Höhlen, was Gesichtsschmerz auslöst, der sich beim Bücken oft verstärkt.[aponet.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Viren sind übrigens auch ansteckender als Bakterien.[hno-leopoldstrasse.de] Symptome seit mindestens 10 Tagen bestehen, oder bei denen es zu schweren Symptomen oder hohem Fieber (über 39 C) gekommen ist, oder bei denen ein eitriger Ausfluss mit Gesichtsschmerz[aerzteblatt.de] Viren und Bakterien lösen Infektionen aus Häufigste Ursache für Infektionen der oberen Atemwege sind Viren und Bakterien, die ein geschwächtes Immunsystem überwinden.[vitaloo.de]

  • Herpes zoster

    Beim ersten Kontakt mit den Viren erkrankt die Person an Windpocken.[impfen.de] Unter bestimmten Bedingungen können die Viren wieder aktiviert werden und zur unangenehmen Gürtelrose führen.[gesundheit.de] Das geschieht, wenn die Viren sich an dem Nervus vestibularis anlagern.[guertelrose-infektion.de]

  • Akute Sinusitis

    Die Entzündung der Nasenhaupthöhle ist immer durch Schnupfenviren verursacht, während diese Viren nicht auf die Nasennebenhöhlen übergreifen.[hno-leopoldstrasse.de] Leitsymptome sind eitriges Nasenlaufen und bewegungsabhängige Gesichtsschmerzen (v.a. beim Beugen des Körpers nach vorne).[amboss.miamed.de] Wird ein Schnupfen durch Viren oder Bakterien verursacht, wird er "Infektiöser Schnupfen" genannt. Durch die Entzündung schwillt die Nasenschleimhaut an.[eesom.com]

  • Sialadenitis

    Haupterreger sind Viren (meist Mumps-Viren Mump-Parotitis, Parainfluenzae Viren, CMV) bei Erwachsenen Staphylokokken und Streptokokken, seltener Anaerobier.[infektliga.de] Akute Entzündungen können durch Infektionen mit Bakterien, Viren (z.B. Parotitis epidemica oder Mumps) oder gelegentlich im Rahmen einer Allergie entstehen.[mauderli-hno.ch] Differenziertes Blutbild und Virusserologie (Ebstein Barr und noch ein paar andere Viren..)[sjoegren-erkrankung.de]

  • Meningitis

    Gegen die Viren kann ein Antibiotikum nichts ausrichten.[wunderweib.de] Impfung Eine Impfung gegen die auslösenden Viren, z.B. Masern- oder Mumps-Viren bannt selbstverständlich auch die Gefahr einer Meningitis.[medizin.de] Zum Glück sind in den Industrieländern wesentlich häufiger Viren für Hinhautentzündungen verantwortlich als Bakterien.[wunderweib.de]

  • Fazialisparese

    Sie wird wahrscheinlich von Herpes-Viren hervorgerufen und verschwindet normalerweise von selbst.[logopaedie.com] Ursachen für diese Gesichtslähmung können bei Infektionen mit Borrelien oder den Varicella-Zoster-Viren liegen.[drdewes.de] Es könnte sein, dass Herpes-Viren wieder aktiv werden und die idiopathische Fazialisparese auslösen. Schwangere Frauen haben ein besonders hohes Risiko, zu erkranken.[azonline.de]

  • Arteriitis temporalis

    Krankheitserreger wie Bakterien oder Viren sind nicht beteiligt. Die Arteriitis temporalis äußert sich durch Kopfschmerz und erhöhte Entzündungswerte im Blut (BSG, CRP).[gefaesszentrum-bremen.de] […] baldmöglichst ein Arzt aufgesucht werden: schwere, pulsierende, d.h. akut auftretende, einseitige klopfende Schläfenkopfschmerzen, einseitige Sehstörungen, Kiefer- und halbseitige Gesichtsschmerzen[aerztekammer-bw.de] Die Riesenzellarteriitis wird durch eine Fehlfunktion des Immunsystems ausgelöst: Eine Gruppe der Immunzellen, die T-Zellen, wenden sich nicht mehr nur gegen Viren und Bakterien[roche.de]

  • Chronische Sinusitis

    Diese kann bakteriell aber auch durch eine Infektion mit Pilzen, Viren oder im Rahmen einer Allergie hervorgerufen werden.[optimapharma.de] Pflichtangaben Sinupret extract • Bei akuten, unkomplizierten Entzündungen der Nasennebenhöhlen mit Symptomen wie Schnupfen, verstopfte Nase, Kopf- und Gesichtsschmerz bzw[sinupret-extract.de] Die Flüssigkeit staut sich an und bietet Viren, Bakterien und anderen Krankheitserregern einen perfekten Nährboden. Die Folge: Die Nasennebenhöhlen entzünden sich.[spiegel.de]

  • Postherpetische Neuralgie

    In der Akutphase sind v.a. hochdosierte Vitamin-C-Infusionen (gegen die Zoster-Viren), Akupunktur und Neuraltherapie hilfreich.[schmerztherapie-ganzheitlich.de] Besuchen Sie die Seite der IHS IHS Diagnose ICD-10 13.15.2 Postherpetische Neuralgie [B02.2] G44.847 Beschreibung: Gesichtsschmerz, der nach einem Herpes zoster persistiert[ihs-klassifikation.de] Beim ersten Kontakt mit den Viren erkrankt die Person an Windpocken.[impfen.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome