Create issue ticket

90 mögliche Ursachen für Gesteigerte Libido, Histrionische Persönlichkeitsstörung, Unangemessenes sexuelles Verhalten

  • Angststörung

    Lavendel - Extrakt aus der Pflanze hilft laut einer aktuellen Studie Menschen mit einer Angststörung. (freya-photographer ) Lavendelöl-Kapseln helfen Angstpatienten. Diesen Schluss legt eine internationale Studie nahe, an der die MedUni Wien federführend beteiligt war. Extrakte aus dem schmalblättrigen Lavendel[…][netdoktor.at]

    Es fehlt: Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Psychosexuelle Dysfunktion
    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung
  • Neurose

    histrionische Persönlichkeitsstörung;[eref.thieme.de] Cluster A, die histrionische, narzisstische, antisoziale und Borderline-Persönlichkeitsstörung unter Cluster B und die ängstlich-vermeidend-zwanghaften Persönlichkeitsstörungen[eref.thieme.de] Dementsprechend werden paranoide, schizoide und schizotypische Persönlichkeitsstörungen unter dem sog.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Menopause

    In der frühen Perimenopause zeigt sich primär eine Verkürzung bzw. eine beginnende Variabilität des weiblichen Zyklus (s.o.), verknüpft mit Hitzewallungen Hitzewallungen und Schlafstörungen.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Sexuelle Funktionsstörung

    .: Dyspareunie (organisch) ( N94.1 ) F52.7 Gesteigertes sexuelles Verlangen I3104 Inkl.: Sexuelle Hyperaktivität I3098 Libidosteigerung I3097 Hypersexualität I3099 Gesteigerte[web.archive.org] Libido I3103 Erotomanie I3100 Nymphomanie I3101 Satyriasis I3102 F52.8 Sonstige sexuelle Funktionsstörungen, nicht verursacht durch eine organische Störung oder Krankheit[web.archive.org]

    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung
  • Panikattacken

    (Tero Vesalainen / iStockphoto) Durch Untersuchungen und in Gesprächen werden körperliche Erkrankungen und andere psychische Erkrankungen ausgeschlossen. Kurzfassung: Wer unter Panikattacken leidet, sollte zuerst einen Hausarzt aufsuchen. Dieser wird sich nach einem Erstgespräch und Basisuntersuchungen ein[…][netdoktor.at]

    Es fehlt: Gesteigerte Libido Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Akute Amphetaminintoxikation
    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Angst und depressive Störung, gemischt

    SSRI können demgegenüber bei Koronarpatienten ohne erhöhtes Nebenwirkungsrisiko eingesetzt werden, wobei Sertralin und Citalopram wegen geringer Interaktionen mit der kardialen Medikation gegenüber z.B. Fluoxetin oder Paroxetin bevorzugt werden. Für Sertralin und Citalopram ist aus SADHART und CREATE gesichert,[…][eref.thieme.de]

    Es fehlt: Gesteigerte Libido Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Morbus Basedow

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten (Weitergeleitet von Graves' disease ) nach Karl Adolf von Basedow (1799 bis 1854), deutscher Arzt (Merseburg) Synonyme: Basedow-Thyreoiditis, Basedow'sche Krankheit, Basedow-(Graves)-Krankheit Englisch : Graves' disease 1 Definition Als Morbus Basedow[…][flexikon.doccheck.com]

    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung Unangemessenes sexuelles Verhalten
  • Hypomanie

    Häufig sind eine gesteigerte Geselligkeit, Gesprächigkeit, übermäßige Vertraulichkeit, gesteigerte Libido und vermindertes Schlafbedürfnis.[eref.thieme.de] Es besteht ein auffallendes Gefühl von Wohlbefinden und gesteigerter Leistungsfähigkeit.[eref.thieme.de] Die Stimmung Hypomanie ist Bipolare affektive Störung leicht gehoben, Antrieb und Aktivität sind gesteigert.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Histrionische Persönlichkeitsstörung Unangemessenes sexuelles Verhalten