Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Gesteigerte Libido, Zyklusstörung

  • Menopause

    Während des Klimakteriums können zahlreiche hormonelle, körperliche und psychische Veränderungen auftreten, wie: Zyklusstörungen bis zum völligen Ausbleiben der Regelblutung[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de] Hitzewallungen Schweißausbrüche Nervosität Herzrasen Schlafstörungen Depressivität Haarausfall Erschöpfungszustände Scheidentrockenheit Sexuelle Probleme Harnwegsinfektion Zyklusstörungen[brigitte.de]

  • Morbus Basedow

    , Bewegungsunruhe, feinschlägiger Tremor, Gewichtsabnahme trotz gesteigerten Appetits, Durchfall, gesteigerte Stuhlfrequenz, Hyperhidrosis, Wärmeintoleranz, Schwäche und Zyklusstörungen[symptoma.com] Zyklusstörungen. die Muskeln schmerzen oder man ist geschwächt. es kann auch zu vermehrten Haarausfall kommen.[basedow-hashimoto-saar.de]

  • Virilisierung

    Hyperandrogenismus, Insulin-Resistenz, Acanthosis nigricans) das androgenitale Syndrom (AGS) Wichtig: wenn der Hirsutismus innert kurzer Zeit einsetzt, vor allem, wenn Virilisierung und Zyklusstörungen[bahnhof-praxis.ch] So nimmt der Kitzler, die sogenannte Klitoris, an Grösse zu und Zyklusstörungen mit Wegfall der Regelblutung sind möglich.[eesom.com]

  • Anabolisches Steroid

    Auf dem Markt gibt es viele verschiedene Testosteron Booster und sie alle versprechen meist die verbesserte sexuelle Leistung, die erhöhte Libido, die gesteigerten Testosteronwerte[strawpoll.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Symptome einer Schilddrüsenüberfunktion Unruhe verstärktes Schwitzen Herzrasen erhöhter Blutdruck Durchfall Muskelschmerzen Zyklusstörungen Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion[basedow-hashimoto-saar.de] Schlafbedürfnis Ödeme, Schwellungen an Augen und Händen trockene, schuppende Haut brüchige Nägel und Haare Verdauungsstörungen und Übelkeit langsamer Herzschlag verringerte Libido[lifeline.de] Auch hier kann es zu Zyklusstörungen kommen. Oft sind die Cholesterinwerte im Blut erhöht.[gesundheit.de]

  • Hashitoxikose

    Zusätzlich führt die Hashitoxikose und die Symptome der Schilddrüsenüberfunktion in einiges Fällen zu Zyklusstörungen.[hashimotohilfe.de] Schlafbedürfnis Ödeme, Schwellungen an Augen und Händen trockene, schuppende Haut brüchige Nägel und Haare Verdauungsstörungen und Übelkeit langsamer Herzschlag verringerte Libido[lifeline.de] Die Überfunktion der Schilddrüse führt in einigen Fällen zu Zyklusstörungen. Neben übermäßigen Blutungen können verkürzte oder verlängerte Zyklen auftreten.[hashimotothyreoiditis.de]

  • Dopaminagonisten

    , Prolactin, lakrotropes Hormon, Laktotropin, LTH, Dopaminagonisten, Dopaminantagonisten, Dopamin, Galaktorrhoe, Unfruchtbarkeit, Sterilität, Amenorrhoe, Oligomenorrhoe, Zyklusstörungen[eesom.com] Libido, zwanghaftes Einkaufen) bis hin zur Psychose Vermehrte Tagesmüdigkeit und Schlafattacken Speziell für Ergot-Derivate wie Pergolid, Bromocriptin, Lisurid Fibrosen:[karteikarte.com] In Zusammenhang mit der Anwendung von Dopamin-Agonisten wurden · gesteigerte Libido und Hypersexualität, · pathologisches Spielen (Spielsucht) sowie · bei Cabergolin und Pergolid[abda.de]

  • Amenorrhoe nach Absetzen der Pille

    , Zyklusstörungen zu beheben.[meine-gesundheit.de] Libido.[familienleben.ch] Foto: TK Eine hohe Anzahl Frauen kennt Zyklusstörungen. Ob man nach der Ursache sucht hängt nicht unerheblich vom persönlichen Leidensdruck ab.[hebamme4u.net]

  • Verlust der Libido

    Grübelneigung Übelkeit, innere Unruhe oder Verlangsamun g, Kloßgefühl im Hals, Schlaflosigkeit oder vermehrter Schlaf, Beklemmung in der Brust, Nachlassen der Kreativität, Zyklusstörungen[neuro24.de] Auch Sport und Bewegung sind geeignete Waffen gegen den Libidoverlust: Studien belegen, dass körperlich aktive Menschen in der Regel auch eine gesteigerte Libido, ergo mehr[desired.de] Die Pille kann, muss aber nicht einen Einfluss auf die weibliche Libido haben. Welche Gründe für sexuelle Unlust kann es bei Männern geben?[dred.com]

  • Hysterektomie

    Myome können Beschwerden wie eine unregelmäßige und schmerzhafte Menstruation (Zyklusstörungen) auslösen.[frauenarzt-nymphenburg.de] Libido und weniger vaginale Trockenheit.[de.wikipedia.org] Zyklusstörungen Ein weiterer möglicher Anlass, die Gebärmutter zu entfernen, sind Störungen des Zyklus, die mit nicht-operativen Maßnahmen kaum zu beheben sind und die zu[frauenarzt-nymphenburg.de]

Weitere Symptome