Create issue ticket

23 mögliche Ursachen für Glukose im Liquor erhöht

  • Diabetes mellitus

    Der Diabetes mellitus und seine Komplikationen verursachen zahlreiche Symptome. Diejenigen einer akuten Hyperglykämie können zu jedem Zeitpunkt der Erkrankung auftreten, während die Folgen der chronischen Hyperglykämie erst nach einer Erkrankungsdauer von 10–20 Jahren einsetzen. Bei lange asymptomatischem[…][eref.thieme.de]

  • Diabetische Ketoazidose

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten (Weitergeleitet von DKA ) 1 Definition Bei der diabetischen Ketoazidose, kurz DKA, handelt es sich um eine schwerwiegende Stoffwechselentgleisung ( Ketoazidose ) bei Insulinmangel, die eine sofortige intensivmedizinische Behandlung notwendig macht. Die[…][flexikon.doccheck.com]

  • Intrakranieller Abszess

    Charakteristisch sind Zeichen einer septisch verlaufenden Allgemeinerkrankung (hohes Fieber, Schüttelfrost) in Kombination mit zerebralen Herdzeichen, Bewusstseinseintrübung und nicht so selten psychotischen Symptomen. Die neurologischen bzw. psychoorganischen Symptome fluktuieren, sie treten schubförmig auf mit[…][eref.thieme.de]

  • Hyperglykämie

    Grundlagen: Hyperglykämien können bei gestörter Insulinsekretion, gestörter Glukoseaufnahme (insulinabhängig in Muskel und Fettgewebe) oder zu hoher Glukosezufuhr auftreten. Am häufigsten bei Früh- und Neugeborenen sind Fehler in der voll- oder teilparenteralen Glukosezufuhr oder eine erhöhte Insulinresistenz bei[…][eref.thieme.de]

  • Toxoplasmose

    Die Glukose ist mit einer Konzentration von 55 mg/dl normal. Es lassen sich keine oligoklonalen Banden nachweisen; der Laktatgehalt im Liquor ist regelrecht.[eref.thieme.de] Protein ist auf 67,1 mg/dl erhöht.[eref.thieme.de] Bei abgesehen von einer Kreatinkinaseerhöhung unauffälligen serologischen Befunden findet sich im Liquor eine diskrete Zellzahlerhöhung von 4 lymphomonozytären Zellen; das[eref.thieme.de]

  • Meningitis

    Die Bestimmung der Zellzahl sowie Protein- und Glukose-Konzentrationen im Liquor können bereits einen ersten Anhalt über die Genese einer ZNS-Infektion liefern ( Tab. 13.3[eref.thieme.de] Nach Ausschluss eines erhöhten Hirndrucks sollte die Liquorentnahme erfolgen.[eref.thieme.de]

  • Meningoenzephalitis

    Das Eiweiß kann normal bis deutlich erhöht und die Glukose erniedrigt sein.[eref.thieme.de] Im Gegensatz zur bakteriellen Meningitis zeigt sich im Liquor eine Pleozytose von 500–1000 Zellen/µl.[eref.thieme.de]

  • Bakterielle Infektion

    Der Liquor, falls verändert, zeigt die gleiche Konstellation wie bei der chronischen Meningitis, meist aber mit normaler Glukose.[eref.thieme.de] Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de]

  • Herpes-Simplex-Infektion

    Im Liquor mononukleäre Zellen und Eiweiß erhöht, Glukose nur mäßig vermindert.[eref.thieme.de]

  • Meningeale Karzinomatose

    Im Liquor Liquordiagnostik Meningeosis neoplastica sind Eiweißgehalt und Laktatwerte erhöht, die Glukose vermindert.[eref.thieme.de] Liquor: Typischerweise erhöhter Liquordruck, lympho-/lymphomonozytäre Pleozytose ( 2000/µl; zum Nachweis maligner Zellen ggf. Punktion wiederholen!)[eref.thieme.de] Die mäßige bis ausgeprägte Pleozytose ist durch eine breite Aussaat von Tumorzellen in den Liquor bedingt und beweisend für eine Meningeosis neoplastica.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome