Create issue ticket

132 mögliche Ursachen für Gonokokken-Infektion, Leukozyten erhöht

  • Perihepatitis gonorrhoica

    […] die Sensitivität) Mikroskopischer Nachweis: Diplokokken einzeln oder in Gruppen; auch innerhalb von Leukozyten mgl.[med2click.de] Chronische Gonokokken-Infektion Chronische Gonorrhoe Chronische gonorrhoische Infektion Gonokokkämie Gonokokken-Infektion Gonorrhoe Gonorrhoische Bakteriämie Gonorrhoische[icdscout.de] Disseminierte Infektion Verlässliche Daten zur Häufigkeit komplizierter Gonokokken-Infektionen sind in den letzten Jahren nicht publiziert worden, Beobachtungen aus Großbritannien[hivandmore.de]

  • Harnwegsinfektion

    Außerdem sind Leukozyten und Entzündungsmarker Entzündungsmarker (Leukozystenelastase, Interleukin-8) im Prostatasekret oder Exprimaturin erhöht.[eref.thieme.de] Eitriges Sekret deutet auf eine Infektion mit Gonokokken oder Chlamydien hin, weißes, dünnflüssiges Sekret weist eher auf Mykoplasmen hin.[eref.thieme.de] BSG, CRP, Leukozyten) sind erhöht Die Behandlung muss sofort erfolgen und die Ursache baldmöglichst abgeklärt werden.[handbuch.arque.de]

  • Entzündung des weiblichen Beckens

    Eine erhöhte Anzahl weißer Blutkörperchen (Leukozyten) im Blut kann auf eine Entzündung im Körper hindeuten, ohne dabei jedoch den genauen Sitz der Entzündung aufzudecken.[9monate.de] Chronische Endometritis Gonokokken-Infektionen sind normalerweise bei einer chronischen Endometritis nicht vorzufinden, anders als andere Bakterien, wie beispielsweise Mycoplasma[symptomeundbehandlung.com] Kann Entzündung als "normal" verursachenAktivatoren, und sexuell übertragbaren Infektionen. Meistens ist es Chlamydien und Gonokokken.[de.mymedinform.com]

  • Akute Pyelonephritis

    , Nitrit erhöht, Leukozyten erhöht, evtl.[medizin-kompakt.de] Zur Therapie von Gonokokken-Infektionen stehen Ciprofloxacin, Ofloxacin, Levofloxacin, Cefixim oder Ceftriaxon jeweils in der Einmaldosis zur Verfügung.[infektliga.de] […] und CRP erhöht Urinstatus ( Nitrit erhöht, Leukozyturie, ggf.[flexikon.doccheck.com]

  • Akute Prostatitis

    PSA erhöht 3-Gläser-Probe Zur Erklärung: Algurie Schmerz beim Wasserlassen Dysurie Jede Art von gestörter Miktion (Wasserlassen) Schmerzhaftes Wasserlassen (auch Algurie,[prostatakrebs-bps.de] Die Infektion erfolgt vorwiegend von außen über die Harnröhre, in seltenen Fällen auch über den Blut- oder Lymphweg sowie durch Metastasen.[yamedo.de] […] pro Gesichtsfeld – Exprimat-Urin: Leukozyturie, Bakteriennachweis – BKS: wenn, dann nur leicht erhöht – Leukozytose: selten – Harnröhrenausfluss: Keime und Resistenzbestimmung[infektionsnetz.at]

  • Akute Endometritis

    CRP, BSG und Leukozyten erhöht selten putrides Zervixsekret V.a. Pyometra (s.u.)[eref.thieme.de] Chronische Endometritis Gonokokken-Infektionen sind normalerweise bei einer chronischen Endometritis nicht vorzufinden, anders als andere Bakterien, wie beispielsweise Mycoplasma[symptomeundbehandlung.com] Laborchemisch fallen v. a. die erhöhten Entzündungswerte ( CRP, Leukozyten u. a.) auf.[de.wikipedia.org]

  • Akute Epididymitis

    Labor Leukozytose, Urinsediment: Leukozyten, Bakterien, erhöhte unspezifische Entzündungsmarker (CRP).[enzyklopaedie-dermatologie.de] Mittel der Wahl zur Behandlung von Infektionen durch Gonokokken ist Ceftriaxon oder Doxycyclin (2-mal 100 mg) über 14 Tage.[infektliga.de] Leukozyten, c-reaktives Protein) erhöht sind.[beobachter.ch]

  • Bakterielle Infektion

    erhöhten Leukozyten im Fluor bei Laktobazillenflora und ohne andere Erreger[eref.thieme.de] Streptokokken, Meningokokken, Pneumokokken, Gonokokken und Spirochäten, akute bakterielle Infektionen der oberen und unteren Atemwege Atemwegsinfektion, bakterielle , Endokarditis[eref.thieme.de] Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de]

  • Abdominaler viszeraler Abszess

    Paraklinisch kommt es zu einem Anstieg der Leukozyten und des C‑reaktiven Proteins, auch die Retentionsparameter können erhöht sein.[springermedizin.de] . – Disponierende Faktoren: Menstruation, Intrauterinspirale, – Häufigste Erreger: Chlamydien und Gonokokken mit sekundärer Besiedlung der Schleimhaut durch Anaerobier.[infektionsnetz.at] […] und Nekrosen Erregerspektrum Erreger – Streptokokken, – Staphylokokken, – Enterokokken, – Gonokokken (s.u.), – Chlamydien, – Anaerobier (die beiden letzten nur mit Spezialnährböden[infektionsnetz.at]

  • Akute Peritonitis

    Erhöhte Temperatur, Puls oder Bluthochdruck sind ebenfalls Indikatoren für eine schwere körperliche Auseinandersetzung.[gesundpedia.de] Der Hauptgrund für die Infektion dringt in das Bauchfell ist eitrige Fusion Organbauchtrauma Hohlbauchtrauma, darunter die im Bereich der Bauchhöhle.[noillde.bitballoon.com] Weiße Blutkörperchen ( Leukozyten ): Die Zahl der Leukozyten steigt massiv an (Leukozytose), weil der Körper die Krankheitserreger zu bekämpfen versucht.[lifeline.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome