Create issue ticket

66 mögliche Ursachen für Grimassieren

  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Dann kommt es häufig zu Bewegungsstörungen, zu unwillkürlichen Bewegungen der Beine oder der Arme, und oft auch zum Grimassieren, zu unkontrollierten Bewegungen von Mund,[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de]

  • Postherpetische Neuralgie

    Eine Post-Zoster-Neuralgie (PZN) – auch postherpetische Neuralgie oder postzosterische Neuralgie genannt – äußert sich in z. T. extrem starken Nervenschmerzen als Folge einer Gürtelrose. Sie betrifft vor allem ältere Menschen. Vermutlich sind Nerven durch das Varizella-Zoster-Virus geschädigt worden.[…][de.wikipedia.org]

  • Chorea Huntington

    Verhalten - Störung der visuellen Informationsverarbeitung (Missdeutung von Mimik und Gestik) In der Hauptphase können sich außerdem folgende Symptome zeigen: - Plötzliches Grimassieren[kaiserslautern.de] Grimassieren, Zunge ausstrecken). Durch unwillkürliche Kontraktionen der Muskulatur im Schlundbereich entstehen eine Dysarthrophonie und Dysphagie.[flexikon.doccheck.com] Im weiteren Verlauf der Krankheit ist das Verbergen der Bewegungen aber nicht mehr möglich, ebenso wenig wie das hinzugekommene Grimassieren.[patienten.paedinfoline.de]

  • Läsion des Nervus trigeminus

    Wichtige Kollateralen der himversorgenden Gefäße 264 Gefäßterritorien der 3 großen Himarterien 270 Sekundärprävention 276 Skala zur Erfassung der Selbständigkeit nach Himinfarkt BarthelIndex 282 Subarachnoidalblutung SAB 288 ШШ Traumatische Schädigungen des Nervensystems 295 Das Epilepsierisiko nach[…][books.google.de]

  • Rolando-Epilepsie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Englisch : Rolando-epilepsy 1 Definition Die Rolando-Epilepsie ist eine benigne partielle Epilepsie des Kindesalters, die typischerweise zwischen dem 3. und 12. Lebensjahr auftritt. ICD-Code G40.08 2 Epidemiologie Mit einem Anteil von 15-20% ist sie die[…][flexikon.doccheck.com]

  • Trigeminusneuralgie

    Die Trigeminusneuralgie ist ein meist einseitig auftretender Schmerz im Versorgungsbereich des Nervus trigeminus. Die Trigeminusneuralgie, auch Tic douloureux genannt, ist eine Erkrankung, die durch Schmerz im Versorgungsbereich eines oder mehrerer Trigeminusäste gekennzeichnet ist. Man unterscheidet zwischen der[…][symptoma.com]

  • Rheumatisches Fieber

    Entzündliche Veränderungen des zentralen Nervensystems, die sich mit Grimassieren und / oder unkontrollierten Bewegungen bemerkbar machen gelten ebenso als Rheumatische Fieber[leitfaden-gesundheit.de] Patienten bemerken unkontrollierte Handbewegungen, Ungeschicklichkeit oder ein ungewollt auftretendes Grimassieren des Gesichts.[gesundpedia.de]

  • Chorea gravidarum
  • Tics

    Dazu gehört, dass man das Grimassieren nicht beachtet, das Kind nicht mit Leistungsansprüchen überfordert und ganz bewusst für eine lockere und entspannte familiäre Atmosphäre[swissmom.ch] Bei den Tics handelt es sich um unwillkürliche, plötzlich auftretende Muskelzuckungen oder Bewegungen, die z.B. als Blinzeln, Grimassieren, Augenverdrehen oder Kopfrucken[hogrefe.de] Bei den einen ist es das Augenrollen, bei den anderen ein Räuspern, Blinzeln oder Grimassieren.[nenalisi.de]

  • Pantothenat-Kinase-assoziierte Neurodegeneration

    Die Pantothenatkinase-assoziierte Neurodegeneration (PKAN), auch weiterhin als Hallervorden-Spatz-Syndrom (HSS) bezeichnet, ist eine sehr seltene neuro-degenerative Erkrankung, bei der sich insbesondere in den Basalganglien (Globus Pallidus und Substantia nigra) erhöhte Mengen an Eisen nachweisen lassen. Daher wird[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome