Create issue ticket

69 mögliche Ursachen für Grimassieren, Kopfzucken

  • Tics

    Angefangen habe alles mit einem extremen Kopfzucken im Grundschulalter. ADHS war damals die Diagnose. Er bekam zunächst Ritalin, dann andere Medikamente.[volksfreund.de] Dazu gehört, dass man das Grimassieren nicht beachtet, das Kind nicht mit Leistungsansprüchen überfordert und ganz bewusst für eine lockere und entspannte familiäre Atmosphäre[swissmom.ch] Bei den Tics handelt es sich um unwillkürliche, plötzlich auftretende Muskelzuckungen oder Bewegungen, die z.B. als Blinzeln, Grimassieren, Augenverdrehen oder Kopfrucken[hogrefe.de]

  • Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis

    Dann kommt es häufig zu Bewegungsstörungen, zu unwillkürlichen Bewegungen der Beine oder der Arme, und oft auch zum Grimassieren, zu unkontrollierten Bewegungen von Mund,[anti-nmda-rezeptor-enzephalitis.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Tic

    Bei den motorischen Tics reicht die Spanne von einfachen Bewegungen wie Augenblinzeln oder Kopfzucken bis hin zu komplexen Tics, die vollständige Bewegungsabläufe sein können[keh-berlin.de] „Typischerweise beginnen Tic-Störungen mit einfachen Bewegungen wie Augenzwinkern und Grimassieren oder Kopfrucken.[apotheken.de] Forum: Gesundheit Unkontrolliertes Zucken: Mein Kind hat einen Tic Corbis Ständiges Hüsteln, Blinzeln, oder Grimassieren: Viele Kinder haben Tics, die sie nicht beeinflussen[spiegel.de]

  • Rheumatische Chorea

    […] diese Antikörper pathogenetische Bedeutung haben. 4 Symptome unwillkürliche, ungezielte, ausfahrende Bewegungen ( Hyperkinesien ) Unruhe, Angst Apathie, selten Psychosen Grimassieren[flexikon.doccheck.com] Leicht betroffene Patienten leiden an Unruhe, Problemen beim Schreiben mit der Hand, Grimassieren bzw. leichten Koordinationsproblemen, die als Verhaltensstörung wahrgenommen[deximed.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Chorea Huntington

    Verhalten - Störung der visuellen Informationsverarbeitung (Missdeutung von Mimik und Gestik) In der Hauptphase können sich außerdem folgende Symptome zeigen: - Plötzliches Grimassieren[kaiserslautern.de] Grimassieren, Zunge ausstrecken). Durch unwillkürliche Kontraktionen der Muskulatur im Schlundbereich entstehen eine Dysarthrophonie und Dysphagie.[flexikon.doccheck.com] Im weiteren Verlauf der Krankheit ist das Verbergen der Bewegungen aber nicht mehr möglich, ebenso wenig wie das hinzugekommene Grimassieren.[patienten.paedinfoline.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Rheumatisches Fieber

    Entzündliche Veränderungen des zentralen Nervensystems, die sich mit Grimassieren und / oder unkontrollierten Bewegungen bemerkbar machen gelten ebenso als Rheumatische Fieber[leitfaden-gesundheit.de] Patienten bemerken unkontrollierte Handbewegungen, Ungeschicklichkeit oder ein ungewollt auftretendes Grimassieren des Gesichts.[gesundpedia.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Blepharospasmus

    Das klinische Bild mit krampfhaftem Lidschluss unter Grimassieren ist meist relativ eindeutig.[augenheilkunde.de] Als Meige-Syndrom bezeichnet man einen Blepharospasmus im Zusammenhang mit einer Dystonie der Kaumuskulatur ( oromandibuläre Dystonie ) und ausgeprägtem Grimassieren.[biologie-seite.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Senile Chorea

    Zusammen mit dem unsicheren, fast torkelnden Gang und dem Grimassieren können diese Symptome sehr entfernt an einen Tanz erinnern.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Gilles-de-la-Tourette-Syndrom

    Zu den einfachen Tics gehören motorisch zum Beispiel Kopf- und Schulterrucken, Grimassieren und Augenblinzeln sowie vokal Schnüffeln, mit der Zunge schnalzen, Räuspern, Fiepen[gesundheit.de]

    Es fehlt: Kopfzucken
  • Orofaziale Dyskinesie

    Fehlentwicklungen des Kiefer- und Kausystems) Hypotone orofaziale Muskulatur (unterspannte Muskeln) Wulstige, aufgeworfene Unterlippe "Nadelkissenkinn" (überspannte Kinnmuskulatur) Grimassieren[sprachtherapie-mueller.de]

    Es fehlt: Kopfzucken

Weitere Symptome