Create issue ticket

52 mögliche Ursachen für Hämaturie, Nierenzyste

  • Nierenzyste

    Im Alter unter 29 Jahren sind Nierenzysten bei Gesunden normalerweise nicht nachweisbar, im Alter zwischen 30 und 49 Jahren liegt die Häufigkeit mindestens einer Nierenzyste[de.wikipedia.org] Sie sind in der Regel klinisch unbedeutend, können aber manchmal Hämaturie verursachen oder sich infizieren.[msdmanuals.com] Eine Nierenzyste ist ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum im Parenchym der Niere.[symptoma.com]

  • Fabry-Syndrom

    Das Fabry-Syndrom, auch Fabry-Krankheit, Morbus Fabry, Angiokeratoma corpis diffusum oder Fabry-Anderson-Krankheit genannt, ist eine seltene lysosomale Speicherkrankheit. Das klinische Bild ist, abhängig von einer möglichen Restaktiviät der Alpha-Galactosidase A und dem Geschlecht, sehr variabel. Die Erkrankung[…][symptoma.com]

  • Tuberöse Sklerose

    Außerhalb des Gehirns treten in den Nieren gutartige Tumoren, sogenannte Angiomyolipome, und Nierenzysten auf.[de.wikipedia.org] Zahnschmelzdefekte Hamartomatöser Rektalpolyp Knochenzysten Gingivafibrome Nicht-renales Hamartom Achromische Netzhautflecken Konfettiartige, hypomelanotische Flecken Multiple Nierenzysten[symptoma.com]

  • Markschwammniere

    Verwandte Themen Nephropathie, erbliche Nephrozystose Nierenfehlbildung Nierenzyste Schwammniere, medulläre Tubuloektasie, präkalizielle[gesundheit.de] Häufige Symptome sind: rezidivierende Nierenkoliken Harnwegsinfektionen Hämaturie Die Diagnostik erfolgt durch Röntgen.[de.wikipedia.org] Im Zusammenhang mit "Nierengeschichten ist es vielleicht ist es noch interessant zu erzählen, dass ich einmal ein Mann mit Nierenzysten strömte, der an der Dialyse war.[stroem-forum.de]

  • Erkrankung der ableitenden Harnwege

    Solche Hohlräume heissen Nierenzysten. Meist verursachen die Nierenzysten keine Beschwerden.[eesom.com] […] mellitus und Bluthochdruck Wasseransammlungen (Ödeme) Bluthochdruck (Hypertonie) als Folge einer Nierenerkrankung Blutarmut (Anämie) als Folge chronischen Nierenversagens Hämaturie[internisten-im-netz.de] Es gibt ein breites Spektrum an Erkrankungen, die ursächlich für das Auftreten einer Hämaturie sein können.[dred.com]

  • Polyzystische Niere

    Niereninfektion: Eine Infektion in einer Nierenzyste tritt verhältnismäßig selten auf.[deximed.de] Hämaturie?), Kreatinin.[urologielehrbuch.de] Sie hemmt ein Protein, das das Wachstum von Nierenzysten begünstigt.[welt.de]

  • Autosomal-dominante polyzystische Nierenerkrankung

    Die Erkrankung zeichnet sich durch bilaterale Nierenzysten aus, die im Verlauf an Größe und Anzahl zunehmen und zu einer langsam progredienten Niereninsuffizienz, arterieller[mgz-muenchen.de] Hämaturie ).[flexikon.doccheck.com] Nierenzysten bei der autosomal dominanten polyzystischen Nierenerkrankung (ADPKD): Beidseitiges Organpräparat der Nieren bei ADPKD: stark vergrößerte Nieren, welche komplett[urologielehrbuch.de]

  • Calculus renalis

    Nierenzyste Unter Nierenzysten versteht man einzelne, flüssigkeitsgefüllte und von einer Kapsel umgebene Hohlräume im Parenchym der Niere, die in der Regel keine Beschwerden[urologie-isartor.de] Einzelne Nierenzysten können bei jedem Menschen auftreten und sind in der Regel harmlos.[urologie-isartor.de] Im Gegensatz zu einzelnen Nierenzysten, die einen völlig harmlosen Zufallsbefund darstellen, sind Zystennieren eine ernste Erkrankung.[urologie-isartor.de]

  • Niereninfarkt

    Harnstoff , Hämaturie, Eiweiß im Urin Apparative Therapie: CT, Sonographie , EKG, Echokardiographie, Angiographie (Nierengefäße) Differentialdiagnose Nieren: Nierentumor, Nierenzyste[medizin-kompakt.de] Selbst wenn der Patient keine makroskopische Hämaturie beschreibt, lässt sich im Rahmen einer Urinanalyse in etwa der Hälfte der Fälle eine mikroskopische Hämaturie und Proteinurie[symptoma.com] Harnstoff , Hämaturie, Eiweiß im Urin Apparative Therapie: CT, Sonographie, EKG, Echokardiographie, Angiographie (Nierengefäße) Differentialdiagnose Nieren: Nierentumor, Nierenzyste[medizin-kompakt.de]

  • Renale Hämaturie

    Mikrohämaturie renal: Pyelonephritis (Leukozytose, Bakteriurie), nephrotisches Syndrom, interstitielle Nephritis, Glomerulonephritis, Ureterstein (Kolik), Analgetikaniere, Nierenzysten[medizin-kompakt.de] Wilms-Tumor (Nierentumor, der insbesondere bei Kindern auftritt) Nierenzysten Blutgefäßknäuel (Hämangiome) in den Nieren Nierenbeckensteine Postrenale Hämaturie Eine postrenale[medizinfo.de] Welche Formen der Hämaturie werden unterschieden? Bei dem Begriff Hämaturie unterscheidet man zwischen Makro-Hämaturie und Mikro-Hämaturie.[heilberufe-ausbildung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome