Create issue ticket

65 mögliche Ursachen für Haemophilus Parainfluenzae, Pneumonie durch Hämophilus influenzae

  • Pneumonie durch Hämophilus influenzae

    Haemophilus parainfluenzae Haemophilus parainfluenzae tritt nur sehr selten als Krankheitserreger einer Form der Endokarditis (entzündliche Veränderung der Herzinnenhaut)[de.wikipedia.org] J09-J18 Grippe und Pneumonie J14 Inkl.: Bronchopneumonie durch Haemophilus influenzae Exkl.: Angeborene Pneumonie durch Haemophilus influenzae ( P23.6 ) Info: Benutze für[icd-code.de] Streptokokken ( J15.3-J15.4 ) J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae Bronchopneumonie durch Haemophilus influenzae Exkl.: Angeborene Pneumonie durch Haemophilus influenzae[gloggnitzer.com]

  • Haemophilus influenzae

    Haemophilus influenzae and Haemophilus parainfluenzae in chronic obstructive pulmonary disease. Lancet I (1976) 1253–1255. Google Scholar 7. Hirschmann, J.[link.springer.com] J09-J18 Grippe und Pneumonie J14 Inkl.: Bronchopneumonie durch Haemophilus influenzae Exkl.: Angeborene Pneumonie durch Haemophilus influenzae ( P23.6 ) Info: Benutze für[icd-code.de] Eine Haemophilus influenzae-Infektion wird gemäß ICD-10 wie folgt klassifiziert: J14: Pneumonie durch Haemophilus influenzae P23.6: Angeborene Pneumonie durch sonstige Bakterien[gesundheits-lexikon.com]

  • Haemophilus

    Zur Gattung Haemophilus gehören weiterhin Haemophilus ducreyi, der Erreger des Ulcus molle (weicher Schanker), und Haemophilus parainfluenzae, der zu akuten Rachenentzündungen[wissen.de] J09-J18 Grippe und Pneumonie J14 Inkl.: Bronchopneumonie durch Haemophilus influenzae Exkl.: Angeborene Pneumonie durch Haemophilus influenzae ( P23.6 ) Info: Benutze für[icd-code.de] Weitere pathogene Arten sind: Haemophilus parainfluenzae ( fakultativ pathogener Erreger von Atemwegsinfektionen) Haemophilus aegypticus Haemophilus aphrophilus und Haemophilus[flexikon.doccheck.com]

  • Haemophilus influenza-Infektion

    Haemophilus influenzae and Haemophilus parainfluenzae in chronic obstructive pulmonary disease. Lancet I (1976) 1253–1255. Google Scholar 7. Hirschmann, J.[link.springer.com] Eine Haemophilus influenzae-Infektion wird gemäß ICD-10 wie folgt klassifiziert: J14: Pneumonie durch Haemophilus influenzae P23.6: Angeborene Pneumonie durch sonstige Bakterien[gesundheits-lexikon.com] Klassifikation nach ICD-10 J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae P23.6 Angeborene Pneumonie durch sonstige Bakterien - Haemophilus influenzae G00.0 Meningitis durch Haemophilus[de.wikipedia.org]

  • Akute Bronchitis

    Hierzu gehören beispielsweise Chlamydien, Haemophilus influenzae, Mykoplasmen, Pneumokokken, Staphylokokken sowie Streptokokken.[krank.de] […] oftmals ein Adeno Coxsackie Enteric cytopathogenic human orphan sowie Respiratory Syncytial Erreger verantwortlich ist, wird bei Erwachsenen häufiger ein Corona Influenza Parainfluenza[krank.de]

  • Influenza

    , bakterielle Pneumonie nach Superinfektion (u.a. durch Pneumokokken, Staphylokokken, Haemophilus influenzae) oder Exazerbationen chronischer Lungenerkrankungen wie z.B.[internisten-im-netz.de] Bei den Komplikationen steht die Lungenentzündung (Pneumonie) im Vordergrund, die in 3 Kategorien eingeteilt werden kann: primäre Influenzapneumonie durch das Virus selbst[internisten-im-netz.de]

    Es fehlt: Haemophilus Parainfluenzae
  • Akute Epiglottitis

    Sie kann durch Streptococcus pyogenes, Haemophilus influenzae Typ B, Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae und sehr selten Haemophilus parainfluenzae verursacht[infektliga.de] Die Kehldeckelentzündung wird verursacht durch das Bakterium Haemophilus influenzae Typ b, das über Tröpfcheninfektion (Husten, Reden) übertragen wird und auch für eine Hirnhautentzündung[swissmom.ch] Beschrieben sind unter anderem: Streptokokken der Serogruppe A Streptococcus pneumoniae Haemophilus parainfluenzae 4 Klinik Unabhängig vom Erkrankungsalter kommt es zu einer[flexikon.doccheck.com]

  • Allergische Rhinitis

    Die allergische Rhinitis (auch genannt Rhinitis allergica oder allergischer Schnupfen, speziell für pollenbedingte allergische Rhinitis Heuschnupfen, Heufieber oder Pollinose bzw. Pollinosis von lat. pollen feines Mehl) ist eine allergisch bedingte Entzündung der Nasenschleimhaut (Rhinitis). Diese wird oft von weiteren[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Haemophilus Parainfluenzae
  • Alkoholismus

    Alkoholismus (Alkoholabhängigkeit, Dipsomanie, Potomanie, Trunksucht, Alkoholsucht) ist die Abhängigkeit von der Substanz Ethylalkohol. Die durch regelmäßiges und übermäßiges periodisches Trinken von Alkohol hervorgerufene chronische Krankheit, führt zu körperlichen, psychischen und sozialen Schäden.[symptoma.com]

    Es fehlt: Haemophilus Parainfluenzae
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

    Die Expertenkommission „GOLD“ teilt den Schweregrad der COPD in 4 Stadien und Patientengruppen ein. Alle Infos zum Verlauf der Erkrankung im Überblick. Warum sind die COPD-GOLD-Stadien so wichtig? Die Bestimmung des Schweregrads der COPD ist deshalb so wichtig, weil das Ergebnis einen entscheidenden Faktor für[…][leichter-atmen.de]

    Es fehlt: Haemophilus Parainfluenzae

Weitere Symptome