Create issue ticket

1.083 mögliche Ursachen für Halsschmerz, Husten, Schwitzen

  • Grippaler Infekt

    Auszug aus der "KinderApotheke" von LandIDEE: Spitzwegerich-Sirup gegen Husten selber machen![lifeline.de] Hier soll er speziell bei Halsschmerzen helfen und den Hustenreiz lindern.[gofeminin.de] Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Hartnäckiger, lang anhaltender Husten kann sich unbehandelt zu einem chronischen Husten entwickeln.[kindergesundheit-info.de] An diesem Punkt entwickelt sich die typische Erkältungssymptomatik mit Entzündung, Schwellung, Reizung der Schleimhäute, Niesen und Halsschmerzen.[blausen.com] Jedoch kann der Husten bestehen, nachdem die Infektion weg.[darmge.napteco.eu]

  • Streptokokken-Infektion

    Die Übertragung erfolgt durch Niesen oder Husten, über direkten Kontakt mit infizierten Wunden oder während der Geburt von der Mutter auf das Kind.[netdoktor.at] Hintergrund und Ziele Halsschmerzen treten bei Kindern häufig auf. Sie können durch Viren oder Bakterien verursacht werden.[cochrane.org] Dies gilt besonders, wenn Sie stark schwitzen. Solange das Fieber anhält, ist Bettruhe empfehlenswert. Wickel.[apotheken.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Da das Pfeiffersche Drüsenfieber über den Speichel übertragen wird, wird die Krankheit meist durch das Küssen, das Teilen von Ess- oder Trinkutensilien, Husten und Niesen[de.wikihow.com] Frühsymptome sind allgemeines Unwohlsein, Müdigkeit und Kopfschmerzen, diese können 3 bis 4 Tage vor Halsschmerzen und Fieber beginnen.[symptoma.com] Weitere Symptome, die Anhaltspunkte für Pfeiffersches Drüsenfieber liefern können, sind Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen und Myalgien.[gesundheitsstadt-berlin.de]

  • Influenza

    Etwa Kopf- und Gliederschmerzen, hohes Fieber, Schüttelfrost und Husten. Das hohe Fieber kann mehrere Tage anhalten.[ksta.de] Zu den Erkältungssymptomen zählen Halsschmerzen, Schnupfen und Husten, seltener auch erhöhte Temperatur oder Fieber.[bild.de] Des Weiteren können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Übelkeit, Unwohlsein, Schwitzen, Frösteln, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten.[tk.de]

  • Akute Bronchitis

    Nun endlich wird der Husten weniger.[bergen-suelze.de] Schnupfen und Halsschmerzen bildeten sich innerhalb einiger Tage zurück, der Husten persistierte über 4 Wochen und war mal besser, mal schlechter.[medi-learn.de] Ich würde baden (also das Kind) alexundmia Das Problem sehe ich darin, dass der Körper durch das Schwitzen und fiebern versucht die Körpertemperatur zu senken.[mamikreisel.de]

  • Sarkoidose

    Ein Befall der Lunge führt etwa zu Husten und Atemnot. Allgemeine Symptome wie Fieber, Müdigkeit oder Abgeschlagenheit sind möglich.[symptoma.com] Ursachen unklar evtl. immunologische Reaktionen (Auslöser oft Alkohol, Medikamente) Symptome chronische Form: anfangs symptomlos, Abgeschlagenheit später: trockener Husten[medizin-kompakt.de] Löfgren-Syndrom genannt, betrifft häufig junge Frauen und ist durch folgende Symptomtrias charakterisiert: Arthritis Erythema nodosum Bihiläre Adenopathie Auch Fieber und Husten[symptoma.com]

  • Virusinfektion der oberen Atemwege

    […] fiebersenkenden Frottiertuch Gelbeutel Gesund getrocknete Grundsätzliches zur praktischen Halsweh hast Haut Heilpflanzen Heisse Rolle heissen Wickel Heisser Bauchwickel Heublumen Husten[books.google.de] Sehr häufig beginnt eine Erkältung mit einem Kratzen im Hals oder Halsschmerzen beim Sprechen oder Schlucken.[gelorevoice.de] Sie schwitzen zu viel? Hier unsere Produktempfehlungen:[everdry.de]

  • Immunoblastische Lymphadenopathie

    Sammeln sich Lymphomzellen im Brustraum an, verursachen diese des Öfteren Sodbrennen oder Husten.[krank.de] Nachtschweiß : Starkes Schwitzen in der Nacht führt dazu, dass Betroffene „klitschnass“ aufwachen, ihren Schlafanzug wechseln und das Bett frisch beziehen müssen.[netdoktor.de] Zu diesen zählen Nachtschweiß, unerklärlicher Gewichtsverlust von mindestens zehn Prozent binnen eines halben Jahres, Atemnot, Husten, Fieber, extreme Müdigkeit sowie Juckreiz[krank.de]

  • Tonsillitis

    Darüber hinaus leiden die betroffenen Patienten häufig unter starkem Husten und Schnupfen.[dr-gumpert.de] Pflichttext: Lemocin gegen Halsschmerzen Tyrothricin 4 mg, Cetrimoniumbromid 2 mg, Lidocain 1 mg pro Lutschtablette.[ptaheute.de] Bei Fieber ersetzt häufiges Trinken den Flüssigkeitsverlust, der durchs Schwitzen entsteht.[apotheken-umschau.de]

Ähnliche Symptome