Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Harninkontinenz, Zervikale Spinalkanalstenose

  • Spinalstenose

    Man unterscheidet, je nach der Lage der Verengung in der Wirbelsäule eine zervikale Spinalkanalstenose (HWS) im Bereich der Halswirbelsäule und eine lumbale Spinalkanalstenose[treppenlift-zentrum.de] Je nachdem, wo sich die Verengung des Spinalkanals befindet, kommt es zu einer sogenannten zervikalen Spinalkanalstenose im Bereich der Halswirbelsäule oder zu einer sogenannten[wzfr.de] zervikale Spinalkanalstenose der Halswirbelsäule (HWS) und sehr selten auch an der Brustwirbelsäule (BWS).[gesundheit.de]

  • Zervikale Myelopathie

    […] eine Frage an die Neurochirurgen: Wo genau liegt der Unterschied zwischen Zervikobrachialgie und einer zervikalen Myelopathie aufgrund einer Spinalkanalstenose?[medi-learn.de] […] aufgrund einer Spinalkanalstenose?[medi-learn.de] Die genaue Diagnose lautet zervikale Spinalkanalstenose. Ich habe leider den gesamten Befund nicht vor mir, dort steht es genau welche Sympthome ich habe. Vielen Dank.[med1.de]

  • Zervikale Spondylose

    Nebennavigation: Webseiten-Servicefunktionen: Kode-Suche und Hauptnavigation: Übersicht über die Kapitel Kapitel Gliederung Titel I A00-B99 Bestimmte infektiöse und parasitäre Krankheiten II C00-D48 Neubildungen III D50-D89 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung[…][dimdi.de]

  • Tumor des lumbalen Rückenmarkes

    Eine der krankhaften Veränderungen, die im Bereich der Halswirbelsäule auftreten können, ist die zervikale Spinalkanalstenose oder degenerative zervikale Myelopathie (DCM)[eurospinepatientline.org] Zervikale Spinalkanalstenose Die Halswirbelsäule besteht aus 7 Knochen, die Halswirbel genannt werden und durch „Polster“ (Bandscheiben) voneinander getrennt sind.[eurospinepatientline.org]

  • Myelopathie

    Ätiologisch stellt sie eine Kompressionsmyelopathie des Zervikalmarks dar, die durch osteophytäre Anbauten der Wirbelkörper ( Spinalkanalstenose ) oder zervikale Diskusherniationen[flexikon.doccheck.com] Hallo, bei mir wurde vor ca. 6 Wochen eine absolute Spinalkanalstenose mit inkompletten und sensiblem Querschnitt, eine zervikale Myelopathie und ein Bandscheibenvorfall in[board.netdoktor.de] Myelopathie Thorakale Myelopathie Aufgrund der hohen Inzidenz wird die zervikale Myelopathie als eigenständiges Krankheitsbild definiert.[flexikon.doccheck.com]

  • Zervikaler Rückenmarkstumor

    Nerventumoren Osteochondrose Osteoporose Perkutane Wirbelsäulenchirurgie Plexuschirurgie Rückenmarkstumor Rückenmarksverletzung Rückenschmerzen Skoliose Spinalkanalerkrankungen Spinalkanalstenose[leading-medicine-guide.de] Spondylolisthesis Spondylose Thorakaler Bandscheibenvorfall Wirbelbruch Wirbelsäulenchirurgie Wirbelsäulenerkrankungen Wirbelsäulenkorrektur Wirbelsäulenstabilisierung Wirbelsäulentumor Zervikaler[leading-medicine-guide.de]

  • Kompressive Myelopathie

    Ätiologisch stellt sie eine Kompressionsmyelopathie des Zervikalmarks dar, die durch osteophytäre Anbauten der Wirbelkörper ( Spinalkanalstenose ) oder zervikale Diskusherniationen[flexikon.doccheck.com] Myelopathie Thorakale Myelopathie Aufgrund der hohen Inzidenz wird die zervikale Myelopathie als eigenständiges Krankheitsbild definiert.[flexikon.doccheck.com] […] posttraumatische Blutung ischämiebedingter Infarkt Myelitis Diskushernie Progrediente Myelopathie Tumor vaskuläre Ursachen zervikale Diskushernie 2.3 ...nach Lokalisation Zervikale[flexikon.doccheck.com]

  • Kompression des Halsmarks

    Auch die Einengung des zervikalen Spinalkanals mit mechanischer Beengung des Halsmarks und seiner Spinalnerven einschließlich der vaskulären Versorgung, die sogenannte Spinalkanalstenose[dr-al-khalaf.de]

  • Lumbale Spinalstenose

    Dies gilt auch für die zervikale Spinalkanalstenose.[orthopaediezentrum-muenchenost.de] Einfluss auf die Beschwerdebesserung haben eine lange Anamnesedauer, ein höherer BMI, die Ausübung eines Rückenschädigenden Berufs, Vorliegen von mehr als 3 Comorbiditäten, Harninkontinenz[archiv.ub.uni-marburg.de] Man unterscheidet, je nach der Lage der Verengung in der Wirbelsäule eine zervikale Spinalkanalstenose (HWS) im Bereich der Halswirbelsäule und eine lumbale Spinalkanalstenose[treppenlift-zentrum.de]

  • Polyneuropathie

    Manchmal betrifft die Wirbelkanalverengung nicht den Lendenwirbelbereich, sondern den Halswirbelbereich (zervikale Spinalkanalstenose).[netdoktor.de] Auch Harninkontinenz und Potenzstörungen (Männer) können sich als Symptome der Polyneuropathie entpuppen.[netdoktor.de] Sehr selten führt die Spinalkanalstenose zu einem sogenannten Querschnittssyndrom : Dabei sind beide Beine gelähmt, und es treten Probleme bei Stuhlgang und Wasserlassen auf[netdoktor.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome