Create issue ticket

59 mögliche Ursachen für Hepatische Enzephalopathie, Krampfanfall

  • Hepatische Enzephalopathie

    .): Hepatische Enzephalopathie. Thieme, Stuttgart et al. 1996, ISBN 3-13-104051-3. Erwin Kuntz (Hrsg.): Die hepatische Enzephalopathie.[de.wikipedia.org] Schreitet die Erkrankung fort, kann es zu Angstzuständen, Krampfanfällen, schwerer Verwirrung, verschwommener Sprache und motorischen Störungen kommen.[das-gesundheitsplus.de] Die hepatische Enzephalopathie (Hepatoenzephalopathie) ist eine potenziell reversible Funktionsstörung des Zentralnervensystem, welche durch eine unzureichende Entgiftungsfunktion[symptoma.com]

  • Reye-Syndrom

    Schwäche und Lähmung der Arme und Beine und Krampfanfälle entstehen durch Enzephalopathie.[symptoma.com] Reye-Syndrom: Beschreibung Das Reye-Syndrom ist eine seltene, schwere und potenziell lebensbedrohlich Erkrankung von Gehirn und Leber („hepatische Enzephalopathie“) bei Kindern[netdoktor.de] Symptome einer akuten Leberinsuffizienz (Vergrößerung der Leber, Erhöhung der Leberenzyme, Gerinnungsstörungen) sowie eine Enzephalopathie (Bewusstseinsstörungen, cerebrale Krampfanfälle[de.wikipedia.org]

  • Leberversagen

    Das Leberversagen ist gekennzeichnet durch: Ikterus (Gelbsucht) hepatische Enzephalopathie bis hin zum hepatischen Koma hepatorenales Syndrom (Nierenversagen infolge eines[de.wikipedia.org] Meistens werden die Patienten wegen des lebensbedrohlichen Verlaufes auf der Intensivstation überwacht, da ein Kreislauf- und Nierenversagen sowie eine hepatische Enzephalopathie[uke.de] Daneben kommt es zu Gerinnungsstörungen, hepatischer Enzephalopathie (mit drohendem hepatischem Koma), Störungen des Hormonsystems sowie drohendem Nierenversagen.[gesund-heilfasten.de]

  • Primäre Myelofibrose

    Die primäre Myelofibrose ist eine myeloproliferative, durch Mutationen in hämatopoetischen Stammzellen induzierte Störung. Unkontrollierte Vermehrung von Stammzellen, die eine Vielzahl von Wachstumsfaktoren freisetzen, führt zu Knochenmarkfibrose und extramedullärer Hämatopoese. Während der ersten Stadien der[…][symptoma.de]

  • Morbus Wilson

    […] in den Armen, Verlangsamung der Bewegungen, Schwierigkeiten mit der Sprache, das Schreiben Probleme, Schwierigkeiten beim Schlucken, ein unsicherer Gang, Kopfschmerzen, Krampfanfälle[darmge.napteco.eu]

  • Familiäre Myelofibrose
  • Hypoglykämie

    Bei extrem niedrigen Werten können Krampfanfälle und Bewusstseinstrübungen bis hin zur Bewusstlosigkeit auftreten. In diesem Fall ist sofort der Notarzt zu verständigen.[freestyle.de] Krampfanfall Bewusstseinstörungen bis zur Bewusstlosigkeit Evtl. Aphasie Kurzanamnese Alkoholkonsum (evtl. i.V.m.[rettungsdienst.bdsoft.de] Aber auch Heißhunger, Sehstörungen, Krampfanfällen, Sprachstörungen, sogar vorübergehende Lähmungen pelziges Gefühl um die Lippen und andere Symptome sind möglich.[web.archive.org]

  • Hyponatriämie

    In der Klinik erlitt sie zwei generalisierte Krampfanfälle und musste intubiert werden. Ein Schädel-CT zeigte ein ausgeprägtes Hirnödem mit Herniation.[praxis-depesche.de] Bei sehr niedrigen Konzentrationen kommen Krämpfe, Krampfanfälle und Koma hinzu.[campus-pharmazie.de]

  • Hyperammonämie-Hyperornithinämie-Homocitrullinurie-Syndrom

    Anzeichen einer pyramidalen Störung wie Krampfanfälle, Geh- und Koordinationsstörungen und Spastizität werden immer deutlicher.[symptoma.de] Enzephalopathie.[thieme-connect.com] […] einhergehen, sind Tachypnoe und Hyperventilation, respiratorische Alkalose, intermittierende Hypothermie, ein reduzierter Muskeltonus, sowie Reizbarkeit und myoklonische Krampfanfälle[symptoma.de]

  • Metabolische Enzephalopathie

    […] apoplektiform auftretende Symptome beziehungsweise Diagnosen, die vom Schlaganfall /der TIA abgegrenzt werden müssen (z.B. metabolische Enzephalopathie, Todd sche Lähmung nach Krampfanfall[foka.medizincontroller.de] Forschung und Praxis, 28.10.2005 Bei hepatischer Enzephalopathie (HE) können zu 80 Prozent die auslösenden Faktoren identifiziert werden.[aerztezeitung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome