Create issue ticket

131 mögliche Ursachen für Herpes zoster, Rezidivierende Bronchitis

  • Multiples Myelom

    Unter Bortezomib stellt die Herpes-Zoster-Reaktivierung ein Problem dar.[deutsch.medscape.com] Zoster (Gürtelrose) stehen ebenfalls als Risikofaktoren in der Diskussion.[leading-medicine-guide.de] […] bei Verwandten ersten Grades Starkes Übergewicht und eine schlechte Ernährung mit einem geringen Obst- und Gemüseanteil sowie Erkrankungen des Immunsystems wie AIDS oder Herpes[leading-medicine-guide.de]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    Herpes zoster[eref.thieme.de] […] rezidivierender oder multidermatomaler Herpes zoster[eref.thieme.de] Cytomegalievirus, Epstein-Barr-Virus, Hepatitis B C, Herpes simplex, Herpes zoster, Lues, Toxoplasmose[eref.thieme.de]

  • Allergie

    Infektionen: Herpes simplex, Herpes zoster, Keratoconjunctivitis epidemica, Lidabszesse, Hordeolum, Chalazion, Erysipel, Dakryoadenitis, Dakryozystits, Dakryophlegmone, Orbitaphlegmone[eref.thieme.de] Die Prognose des rezidivierenden Wheezings im Säuglings- und Kleinkindalter ist unsicher, bis zum Schulalter kommt es entweder zur spontanen Abheilung oder es entwickelt sich[eref.thieme.de] Infektionen: Gingivostomatitis herpetica, Hand-Fuß-Mund-Krankheit, Herpangina, Herpes simplex, Herpes zoster maxillaris/mandibularis, Lues I, erythematöse Form der Candidastomatitis[eref.thieme.de]

  • Asthma bronchiale

    zoster.[eref.thieme.de] rezidivierende viral bedingte obstruktive Bronchitis: Anamnese, meist bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen; Cave: Die Diagnose Asthma sollte in diesen Fällen nicht vor dem[eref.thieme.de] rezidivierende virale Atemwegsinfektionen mit obstruktiver Bronchitis im Säuglings- und Kleinkind-/Vorschulalter (persistierende Wheezer)[eref.thieme.de]

  • HIV-Infektion

    Herpes zoster Herpes zoster ; v. a. wenn dieser sich nicht strikt auf einzelne Dermatome beschränkt,[eref.thieme.de] , -Pneumonie, -Ösophagitis CMV-Retinitis generalisierte CMV-Infektion (nicht von Leber oder Milz) rezidivierende Salmonellen-Septikämien rezidivierende Pneumonien innerhalb[enzyklopaedie-dermatologie.de] Bei HIV-Patienten kommen gehäuft Meningitiden (Mycobacterium tuberculosis und Cryptococcus neoformans) sowie virale Meningoenzephalitiden (Herpes zoster, Herpes simplex, Zytomegalievirus[eref.thieme.de]

  • Zystische Fibrose

    zoster Herpes-simplex-Enzephalitis Herpesvirus-Infektionen Herzerregung Herzglykoside Herzinsuffizienz Herzkatheteruntersuchung Herzklappenerkrankungen Herzlich Willkommen[amboss.miamed.de] Häufigster Beginn: Im Säuglingsalter mit rezidivierender Bronchitis, und/oder Durchfallerkrankung oder schlechtem Gedeihen als Ausdruck der meist schon in diesem Alter bestehenden[eref.thieme.de] Chronische obstruktive Bronchitis, Asthma bronchiale, Bronchiektasen Komplikationen Immer wiederkehrende Infekte, Pneumonien, Lungenemphysem, Lungenfibrose, Cor pulmonale[medizin-kompakt.de]

  • Lungenerkrankung

    , Herpes-simplex-Viren (HSV).[eref.thieme.de] Langzeitkomplikationen von rezidivierenden obstruktiven Bronchitiden können chronische Bronchitis und Asthma bronchiale (s. Atmungssystem) sein.[eref.thieme.de] Ätiologie Exogene Faktoren Rauchen jeglicher Art (90%) Zigaretten: Ab ca. 20–30 Pack Years ist bei 80–90% der Raucher mit der Entstehung einer chronischen Bronchitis zu rechnen[amboss.com]

  • Kongenitale AIDS-Erkrankung

    Diese Erkrankungen, beispielsweise Mundsoor oder auch Herpes Zoster, sind ursächlich auf die HIV-Infektion zurückzuführen und weisen meist auf eine Störung der zellulären[praxis-daenischenhagen.de] .), andere Infektionen (wie Herpes zoster), Malignome (z.B. Kaposi-Sarkom) sowie weitere Symptome.[relevancy.bger.ch]

  • Varizellen-Pneumonie

    Herpes zoster angestrebt werden. 2.[rki.de] Klinische Symptomatik und Untersuchungsbefunde · Radiologische Bildgebung · Labordiagnostik · Differentialdiagnostische Abgrenzung von Infektionen der unteren Atemwege (akute Bronchitis[books.google.de] (fetales Varizellen-Syndrom); Ansteckung auch durch Schmierinfektion von Herpes-zoster-Bläschen möglich Inkubationszeit: ca. 8 – 28 Tage Ansteckungsfähigkeit: 1 – 2 Tage[verbraucherschutz.sachsen-anhalt.de]

  • Hypogammaglobulinämie

    Pilze, Herpes zoster, opportunistische Infektionen wie Pneumozystis carinii oder Listerien) (wegen Hypogammaglobulinämie und Granulozytopenie ) und eine Neigung, ein Zweitmalignom[medicoconsult.de] Pneumokokken, Meningokokken, H. influenzae) beteiligt sind, kommt es typischerweise zu rezidivierenden Infektionen mit diesen Erregern, also Otitis media, Sinusitis, Bronchitis[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome