Create issue ticket

47 mögliche Ursachen für Herzgeräusch, T-Negativierung

  • Aortenklappenstenose

    Dabei lässt sich bei einer Aortenklappenstenose ein Herzgeräusch während der Auswurfphase des Herzschlages hören.[netdoktor.de] Eine Druckhypertrophie ist durch eine T-Negativierung in den linkspräkordialen Ableitungen V4-V6.[medizin-wissen-online.de] Diagnose und Untersuchungen Auch wenn es andere Erkrankungen gibt, bei denen Herzgeräusche auftreten, sollte eine Aortenstenose in Betracht gezogen werden.[herzfehler.biz]

  • Mitralklappenprolaps

    Mitralklappenprolaps ist eine häufige Ursache für ein Herzgeräusch, das durch eine 'undichte' Herzklappe verursacht wird.[arztol.com] T-Wellen-Abflachung oder Negativierung, gerade in den Ableitungen II/III/aVF. Evtl. Reizleitungsstörungen wie AV-Block, Links- oder Rechtsschenkelblock.[medizin-wissen-online.de] Beim Abhören fällt ein charakteristisches Herzgeräusch auf.[apotheken-umschau.de]

  • Myokardinfarkt

    Bewusstlosigkeit, Kollaps), Blutdruck und Puls meist normal (oder Schocksymptome) Psyche: Todesangst, Vernichtungsgefühl kardial: Herzrhythmusstörungen, Herzgeräusche Schmerz[medizin-kompakt.de] […] der T-Welle kommt?[medi-learn.de] Ein neu auftretendes systolisches Herzgeräusch kann zu dieser Verdachtsdiagnose führen, daher sollen Patienten nach Herzinfarkt regelmäßig abgehört ( auskultiert ) werden.[de.wikipedia.org]

  • Virale Myokarditis

    Diagnose der Myokarditis Beim Verdacht auf Myokarditits gehen Ärzte in der Regel so vor: körperliche Untersuchung, insbesondere auf Herzgeräusche und Unregelmäßigkeiten im[ndr.de] Bei ausgeprägter Myokardbeteiligung zeigen sich ST-Senkungen, konkavbogige ST-Hebungen oder T-Negativierungen in allen Ableitungen. 5.3 Bildgebung Initial können mittels Röntgen-Thorax[flexikon.doccheck.com] Herzton oder ein Perikardreiben bei Perimyokarditis. 5.1 Labordiagnostik Entzündungsmarker und Akute-Phase-Proteine ( CRP, BSR ) CK-MB, CK, Troponin I, Troponin T Blutbild[flexikon.doccheck.com]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Ein neu auftretendes systolisches Herzgeräusch kann zu dieser Verdachtsdiagnose führen, daher sollen Patienten nach Herzinfarkt regelmäßig abgehört ( auskultiert ) werden.[de.wikipedia.org] Im weiteren Verlauf kommt es nach etwa einem Tag oft zu einer „Negativierung“ (Ausschlag unterhalb der sogenannten Nulllinie) von T-Wellen.[de.wikipedia.org] Auskultation ) neben den zwei normalen ein dritter Herzton und Rasselgeräusche über der Lunge sowie Halsvenenstauung auf eine Pumpschwäche des Herzens ( Herzinsuffizienz ), Herzgeräusche[de.wikipedia.org]

  • Hypertrophe Kardiomyopathie

    Ein systolisches Herzgeräusch, das sich beim Valsalva-Manöver verstärkt, ist beim hypertroph obstruktiven Typ typischerweise vorhanden.[msdmanuals.com] Herzton, Herzgeräusche, 3.[medizin-kompakt.de]

  • Herzklappenerkrankung

    Das heißt eine Insuffizienz der Segelklappen geht mit einem systolischen Herzgeräusch einher, eine Insuffizienz der Taschenklappen mit einem diastolischen Herzgeräusch.[symptoma.com] Auch bei herzgesunden Schwangeren führt das oft zu einem Herzgeräusch, zu Kreislaufstörungen in Rückenlage und Atemnot bei Belastung.[swissmom.ch] Die Herzklappenfehler verursachen Herzgeräusche. Ein erfahrener Arzt kann die Art der Herzklappenerkrankung bei der Herzauskultation erkennen.[hirslanden.com]

  • Kardiomyopathie

    Nach der obligatorischen klinischen Untersuchung, in der oft auch durch Abhören ein Herzgeräusch gefunden wird, hilft hier die Echokardiographie zur Diagnosestellung, die[kinderherzchirurgie.uk-erlangen.de] Diese Undichtigkeit und die Einengung der Ausflussbahn verursachen ein typisches Herzgeräusch.[cardio-guide.com] Beim Abhören mit dem Stethoskop fallen bisweilen Herzgeräusche auf. Die körperliche Untersuchung kann jedoch auch vollkommen unauffällig sein.[deximed.de]

  • Instabile Angina pectoris

    Bei 46% fanden sich ST-Strecken-Senkungen und bei 36% T-Negativierungen im EKG.[der-arzneimittelbrief.de]

  • Dilatative Kardiomyopathie

    Herzton, Herzgeräusche, 3.[medizin-kompakt.de] Diese Undichtigkeit und die Einengung der Ausflussbahn verursachen ein typisches Herzgeräusch.[cardio-guide.com] Bei der HNCM ist ebenso wie bei der asymmetrischen Septumhypertrophie kein spezifisches Herzgeräusch zu hören.[cardio-guide.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome