Create issue ticket

33 mögliche Ursachen für Hitzewallung, Zentrales Cushing-Syndrom

  • Hypophysenadenom

    Cushing-Syndrom ( Morbus Cushing ) TSH -produzierende Hypophysentumoren sind sehr selten Neben den produzierten Hormonen und den daraus folgenden Störungen, kann es zusätzlich[e-learning.studmed.unibe.ch] Kopfschmerzen Endokrin aktiv: Prolaktinom (40%): sezerniert Prolaktin GH -produzierender Hypophysentumor: führt zu Akromegalie ACTH -produzierender Hypophysentumor: zentrales[e-learning.studmed.unibe.ch]

  • Multiple endokrine Neoplasie

    Die Hauptsymptome sind: Flush (bei 70-80 Prozent der Betroffenen): Anfallsartiges Auftreten von Hitzewallung, Schwitzen und Herzjagen mit gleichzeitiger Rötung von Gesicht[medizinfo.de] Eine Störung der Blutzuckerkontrolle bei Insulinom oder Glukagonom, eine Hyperkalzämie bei Hyperparathyreoidismus oder ein zentrales Cushing-Syndrom, eine Hypokalzämie bei[medicoconsult.de] […] chronischer, wandernder, schwerer Ausschlag an Armen und Beinen oder auch im Gesicht Entzündungen der Mundhöhle und der Zunge Gewichtsverlust hoher Blutzuckerspiegel Karzinoid Hitzewallungen[lifeline.de]

  • Kortikotropes Hypophysenadenom

    Klinisch imponieren: • Diarrhöen, Motilitätssteigerung, Bauchkoliken • Flush-Syndrom mit Tachykardie, Tachypnoe, Hitzewallungen, Asthma- und Migräneanfällen sowie Heißhunger[brainscape.com]

  • Renales Salzverlustsyndrom

    In seltenen Fällen können Durchfall, Depressionen, Sehstörungen, Konzentrationsstörungen, intermittierende Gehstörungen, Hitzewallungen, Ödeme an den Extremitäten, Ameisenlaufen[ch.oddb.org] Langzeitbehandlung mit Kortisol oder ACTH; Endogenes Cushingsyndrom: -ACTH-abhängig (sekundäre Form) -Zentrales Cushing Syndrom (M. Cushing i.e.[lecturio.de] Ausserdem hat sie Hitzewallungen, Unruhe und Schlafstörungen. Es besteht die Verdachtsdiagnose von klimakterischen Beschwerden.[quizlet.com]

  • Hepatitis durch Isoniazid

    .), Fisch (Thunfisch und andere.) und einige andere Produkte während der Einnahme von Isoniazid kann durch Hitzewallungen oder Schüttelfrost begleitet werden, Rötung und Juckreiz[omedicine.info] Stoffwechsel: Meist vorübergehende Überfunktion von Nebennieren (Cushing- Syndrom) und Hirnanhangdrüse (Hypophysenvorderlappen) mit Zyklusstörungen bei der Frau bzw.[medikamio.com] Thunfisch) Nahrungsmitteln oder Getränken kann Kopfschmerzen, Herzklopfen und Hitzewallungen hervorrufen.[compendium.ch]

  • Hyperthyreosis factitia

    […] werden immer wieder bei Hyperthyreose gefunden, ohne daß diese Aufstellung in ihrer Reihenfolge eine Wertigkeit besitzt: Gewichtsverlust bei großem Appetit Wärmeintoleranz, Hitzewallungen[fwiegleb.de] Langzeitbehandlung mit Kortisol oder ACTH; Endogenes Cushingsyndrom: -ACTH-abhängig (sekundäre Form) -Zentrales Cushing Syndrom (M. Cushing i.e.[lecturio.de]

  • Gonadotropes Hypophysenadenom

    Bremswirkung (Feedback) auf den Hypophysenvorderlappen u. vermehrter FSH-Produktion u. die sich daraus ergebende Labilität des autonomen Nervensystems: unregelmäßige Blutungen, Hitzewallungen[roche.de] Wenn ACTH-abhängig: zentral oder ektop? Cushing-Syndrom III Labordiagnostik-II Cushing-Syndrom?[slideserve.com] Impotenz, Libidoverminderung: 65 % Stimmungsschwankungen, Psychose 65 % Cushing-Syndrom III Labordiagnostik-I Cushing-Syndrom?[slideserve.com]

  • Hypopituitarismus

    Bei plötzlicher Entwicklung treten auch beim Mann Hitzewallungen auf.[aerzteblatt.de] Kraniopharyngeom , Meningeom Endokrin aktive Tumoren (ca. 60%) Prolaktinom Prolaktin (ca. 40%) Akromegalie Growth hormon (Somatropin) (ca. 15%) Zentrales Cushing-Syndrom ACTH[amboss.com]

  • Hypophysenschnupfen-Alveolitis

    Größenwahnsinn Muskelzuckungen Stottern Desinteresse Herzneurose Nervenschwäche Taubheitsgefühle Doppelbilder Herzrhythmusstörungen Leibschmerzen Tics Drogenabhängigkeit Hitzewallungen[symptome.ch] Die endogenen Cushing-Syndrome sind deutlich seltener und lassen sich in zentrale, ektope und adrenale Formen unterscheiden, wobei meist gutartige Tumoren für die vermehrte[brainscape.com] Himbeerzunge Hinken Hinterhauptkopfschmerz Hinterstrangataxie Hirndrucksteigerung Hirndrucksteigerung Hirnhautentzündung Hirnschaden Hirnstammsyndrom Hirsutismus Hitzeschaden Hitzewallung[klassische-homoeopathie.hamburg]

  • Bronchialadenom

    Mögliche Begleitsymptome sind Hitzewallung, Schweißausbruch, Blutdruckabfall und Anstieg der Herzfrequenz.[medizinfo.de] Dies kann bedingt sein durch: Endogenes Cushing-Syndrom ‒ dies lässt sich wiederum unterteilen in: ACTH-abhängig Zentrales Cushing-Syndrom (Morbus Cushing) ‒ meist Mikroadenom[gesundheits-lexikon.com] Pathogenese (Krankheitsentstehung) Das Cushing-Syndrom ist durch einen Hyperkortisolismus (Überproduktion von Cortisol) bedingt.[gesundheits-lexikon.com]

Weitere Symptome