Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für HIV-Infektion, Orale Leukoplakie

  • Orale Haarleukoplakie

    Die orale Haarleukoplakie tritt im Zusammenhang mit einer HIV-Infektion auf, kann aber auch Begleiterscheinung anderer immunsuppressiver Zustände sein.[de.wikipedia.org] Differentialdiagnostisch ist vor allem an eine hypertrophe Candidose, orale Leukoplakie, Lichen planus, Lingua villosa und ein Plattenepithelkarzinom zu denken, und diese[symptoma.com] Die orale Haarleukoplakie tritt im Zusammenhang mit einer HIV -Infektion auf, kann aber auch Begleiterscheinung anderer immunsuppressiver Zustände sein.[de.wikipedia.org]

  • Leukoplakie

    Zudem gibt es erbliche Risikofaktoren und einige Krankheiten (beispielsweise eine HIV-Infektion ), die eine Leukoplakie begünstigen.[gesundmed.de] Medikamente, Operationen und andere Therapien sind als Behandlung von oraler Leukoplakie versucht worden.[cochrane.org] Herpes labialis mit perioraler Ausbreitung bei HIV-Infektion Haar- Leukoplakie Vermutlich durch das...[picsearch.de]

  • Orale Leukoplakie

    Haarleukoplakie wird häufig bei Patienten mit HIV-Infektion gefunden, es sieht aus wie eine graue Plaques mit Zotten bedeckt. Oral Leukoplakie.[de.nextews.com] Am häufigsten tritt die Leukoplakie als orale Leukoplakie im Bereich der Mundschleimhaut auf.[symptoma.com] […] albicans Der durch Candida albicans hervorgerufene Soor betrifft vor allem Kinder, alte Menschen sowie immunsupprimierte Patienten ( Chemotherapie, HIV ).[flexikon.doccheck.com]

  • Orales Karzinom

    HIV-Infektionen ), z.N. Nierentransplantation, orale Kontrazeption und ein niedriger sozioökonomischer Status.[lecturio.de] In vielen Fällen gehen sie aus einer Krebsvorstufe, der sogenannten oralen Leukoplakie hervor. Hauptrisikofaktoren sind Tabak und Alkohol, vor allem in Kombination.[ukw.de] 149 Chronische orale Infektionen 161 Orale Virusinfektionen 172 Orale Pilzinfektionen 179 HIV Human Immunodeficiency Virus 191 Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen[books.google.de]

  • Condylomata acuminata

    Die Abklärung einer HIV Infektion ist zumindest bei entsprechendem Risiko zu befürworten.[enddarmzentrum-mb.de] , Mosaikwarzen, Verrucae vulgares, Metzgerwarzen, Verrucae planae juveniles, flache Warzen, Warzen bei Epidermodysplasia verruciformis Gutartige Tumore an Kopf und Hals: orale[drbresser.de] Gehäuft tritt die Erkrankung bei immungeschwächten Patienten (vor allem HIV-Infektionen) auf, aber auch Gesunde sind betroffen.[enddarmzentrum-essen.de]

  • Ulzeration der Zunge

    Darüber hinaus kann ein Karposi-Sarkom bei HIV-Infektion auch auf der Mundschleimhaut auftreten.[aerztekammer-hamburg.org] Aber auch hier, so etwas ist eben kein Anzeichen für eine Infektion sein. Nur ein HIV-Test nach 8 bis 12 Wochen kann eine Infizierung feststellen oder ausschließen.[hiv-symptome.de] […] im Bereich der Zunge. 2 Histologie Beim Zungenkarzinom handelt sich fast ausschließlich um Plattenepithelkarzinome. 3 Ätiologie Nikotinabusus, Alkoholabusus oder andere oral[flexikon.doccheck.com]

  • Leukoplakie der Harnblase

    […] von HIV auftreten kann Lichen ruber Die Behandlung der Leukoplakie Die Behandlung ist beispielsweise mit Laser möglich.[dr-gumpert.de] Des Weiteren kann die Leukoplakie mit der Hauterkrankung Lichen ruber verwechselt werden, denn diese kann auch an der Schleimhaut auftreten (als Lichen ruber mucosae) und[chirurgie-portal.de] Wichtige Differentialdiagnosen der Leukoplakie sind: verschiedene Infektionen (z.B. durch den Pilz Candida albicans oder den Epstein-Barr-Virus ) Haarleukoplakie, die im Rahmen[dr-gumpert.de]

  • Apikaler Abszess

    149 Chronische orale Infektionen 161 Orale Virusinfektionen 172 Orale Pilzinfektionen 179 HIV Human Immunodeficiency Virus 191 Urheberrecht Häufige Begriffe und Wortgruppen[books.google.de] Lokalisation malignen mandibulae Maßnahmen maxillaris Medikamente meist Merke möglich Molaren Mund Mundboden Mundhöhle muss Naht Oberkiefer odontogenen Infektion operative oralen[books.google.de] Seite 97 Seite 84 Inhalt Einleitung 1 Die orale Residentmikroflora 20 Erwerb Adhärenz Verteilung 39 Zahnplaque 67 Zahnkaries 95 Parodontalerkrankungen 122 Akute bakterielle Infektionen[books.google.de]

  • Humane Papillomviren-Infektion

    Dieser tritt deutlich häufiger bei Schwulen und Männern, die Sex mit Männern haben, insbesondere bei einer bereits bestehenden HIV-Infektion, auf.[mycheckpoint.ch] Benigne Geschwülste des Kopf- und Halsbereiches Orale Papillome und Leukoplakien 2, 6 , 7, 11 , 16 , 32, 57, 72, 73 Fokale epitheliale Hyperplasie 13, 32 Larynxpapillome 6[enzyklopaedie-dermatologie.de] HIV-Infektion) 5-10 Jahre.[apotheker.or.at]

  • Beninger epithelialer Speicheldrüsentumor

    Speicheldrüsen 535 26.3.1 Normale Struktur und Funktion 535 26.3.2 Fehlbildungen 536 26.3.3 Sialolithiasis 536 26.3.4 Zysten 536 26.3.5 Zystische lymphoide Hyperplasie bei HIV-Infektion[medizinwelt.elsevier.de] Fast die Hälfte aller Mundhöhlencarcinome entwickeln sich aus oralen Leukoplakien.[klinikum-nuernberg.de] Als mögliche Vorstufe des Mundhöhlencarcinoms spielt die orale Leukoplakie der Mundhöhle die wichtigste Rolle.[klinikum-nuernberg.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome