Create issue ticket

352 mögliche Ursachen für Husten, Ohrenschmerz, Schwitzen

  • Grippaler Infekt

    Auszug aus der "KinderApotheke" von LandIDEE: Spitzwegerich-Sirup gegen Husten selber machen![lifeline.de] Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de] Das macht die bekannten Zwiebelauflagen gegen Ohrenschmerzen zu einem beliebten Hausmittel.[doktorweigl.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Hartnäckiger, lang anhaltender Husten kann sich unbehandelt zu einem chronischen Husten entwickeln.[kindergesundheit-info.de] Gerade bei erkälteten Kindern kommt es manchmal zu einer Mittelohrentzündung, die sich durch Ohrenschmerzen äußert.[apotheken-umschau.de] Jedoch kann der Husten bestehen, nachdem die Infektion weg.[darmge.napteco.eu]

  • Streptokokken-Infektion

    Die Übertragung erfolgt durch Niesen oder Husten, über direkten Kontakt mit infizierten Wunden oder während der Geburt von der Mutter auf das Kind.[netdoktor.at] Dies gilt besonders, wenn Sie stark schwitzen. Solange das Fieber anhält, ist Bettruhe empfehlenswert. Wickel.[apotheken.de] Auch Ohrenschmerzen, Schüttelfrost, Übelkeit und ein allgemeines Schwächegefühl können auftreten.[alternative-gesundheit.de]

  • Granulomatose mit Polyangiitis

    Husten Der Husten ist ein Prozess der heftigen Ausatmung meistens mit einem lauten Effekt. Es handelt sich um eine der häufigsten Erkrankungen.[de.symptomed.com] Erste Anzeichen sind Nasenbluten, eine verstopfte Nase mit Verkrustungen, Nebenhöhlenentzündung, Heiserkeit, Ohrenschmerzen, Flüssigkeit im Mittelohr, gerötete und schmerzende[msdmanuals.com] Leitbeschwerden Chronisch verstopfte Nase mit Borkenbildung, blutiger Schnupfen, Nasenbluten Nebenhöhlenentzündungen Ohrenschmerzen, Taubheit, Schwindel Heiserkeit, trockener[brunnenapo.de]

  • Sinusitis

    Martens am 01.03.2018 Husten - Schutzmechanismus und lästiges Erkältungs-Übel Husten ist keine Krankheit, sondern ein Symptom.[jameda.de] Achten Sie auf ausreichendes Trinken (Bouillon wegen Salzverlust bei Schwitzen) sowie auf guten Stuhlgang (ev. Einlauf).[dr-walser.ch] Symptome: Kopfschmerzen und Druckgefühl im Kopf (verstärkt sich beim Bücken) Gesichts- und Ohrenschmerzen Druck- und Klopfempfindlichkeit der betroffenen Nasennebenhöhlen[gesund-vital-online.de]

  • Tonsillitis

    Darüber hinaus leiden die betroffenen Patienten häufig unter starkem Husten und Schnupfen.[dr-gumpert.de] Bei Fieber ersetzt häufiges Trinken den Flüssigkeitsverlust, der durchs Schwitzen entsteht.[apotheken-umschau.de] Ohrenschmerzen können auftreten, Husten ist dagegen selten. Insbesondere Kinder können durch die Streptokokken-Infektion auch an Scharlach erkranken.[deximed.de]

  • Influenza

    Etwa Kopf- und Gliederschmerzen, hohes Fieber, Schüttelfrost und Husten. Das hohe Fieber kann mehrere Tage anhalten.[ksta.de] Des Weiteren können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Fieber, Übelkeit, Unwohlsein, Schwitzen, Frösteln, Kopf-, Muskel- und Gelenkschmerzen auftreten.[tk.de] Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de]

  • Morbus Menière

    Leiden Sie unter zusätzlichen Symptomen, wie beispielsweise Heiserkeit, Husten etc.? Litten Sie bereits schon einmal daran und sind diese Anzeichen familiär aufgetreten?[hno-arzt-berlin-mitte.de] […] jedoch noch weitere Beschwerden auftreten: Druck auf dem Ohr Müdigkeit Kopfschmerzen unkontrollierte Bewegungen des Auges (Nystagmus) Schweißausbrüche Herzrasen Übermäßiges Schwitzen[rtv.de] Die Sakkotomie erleichtert das Abfließen der Endolymphe und kann durch Druckentlastung auch Symptome wie Ohrenschmerzen, und Schwindel beheben.[gesundheits-fakten.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Da das Pfeiffersche Drüsenfieber über den Speichel übertragen wird, wird die Krankheit meist durch das Küssen, das Teilen von Ess- oder Trinkutensilien, Husten und Niesen[de.wikihow.com] Weitere Symptome, die Anhaltspunkte für Pfeiffersches Drüsenfieber liefern können, sind Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen und Myalgien.[gesundheitsstadt-berlin.de] Meine übergrosse linke Mandel hat mir dazu wahnsinnige Ohrenschmerzen verursacht. Schlucken war... Lesen Sie den ganzen Bericht zum Thema Pfeiffersches Drüsenfieber.[biowellmed.de]

  • Pneumonie durch Mykoplasmen

    […] andauernder unproduktiver Husten? seit wann? wie behandelt? Erkrankungen? Medikamenteneinnahme?[med2click.de] Oft schwitzen sie stark.[lungenaerzte-im-netz.de] Eine Rhinitis oder verlegte Nasenatmung ist fast obligat und auch Halsschmerzen (Pharyngitis) sind typisch (mit oder ohne Ohrenschmerzen), wobei der Halsbefund unspezifisch[infekt.ch]

Ähnliche Symptome