Create issue ticket

94 mögliche Ursachen für Husten, Staphylococcus aureus

  • Influenza

    Etwa Kopf- und Gliederschmerzen, hohes Fieber, Schüttelfrost und Husten. Das hohe Fieber kann mehrere Tage anhalten.[ksta.de] Hohe Entzündungswerte und produktiver Husten können Hinweise auf eine bakterielle Superinfektion sein (meist durch Staphylococcus aureus ).[amboss.miamed.de] Husten und Niesen Stürme im kranken Körper[sueddeutsche.de]

  • Sinusitis

    Martens am 01.03.2018 Husten - Schutzmechanismus und lästiges Erkältungs-Übel Husten ist keine Krankheit, sondern ein Symptom.[jameda.de] aureus (MRSA) -wurde bereits belegt.[aerztezeitung.de] Sie entsteht häufig unter Einfluss eines bestimmten Bakteriums (Staphylococcus aureus) oder wird durch eine Verformung der Nasenscheidewand begünstigt, die dazu führt, dass[rtv.de]

  • Akute Bronchitis

    Nun endlich wird der Husten weniger.[bergen-suelze.de] Häufige bakterielle Erreger sind: Chlamydien, Streptococcus pneumoniae, Mykoplasma pneumoniae, Haemophilus influenzae, Mocarelle catarrhalis, Staphylococcus aureus.[medizinfo.de] "Zärtlich" husten schont Schleimhäute Und schließlich kann auch noch die richtige Hustentechnik helfen: Mit ganzer Kraft husten, um irgendwie etwas Schleim herauszubekommen[ndr.de]

  • Pneumonie

    Es folgen weitere Symptome einer Pneumonie: Fieber Husten mit Auswurf (produktiver Husten) oder trockener Husten Schüttelfrost Atemnot (bei schwerer Lungenentzündung) Bei[netdoktor.de] aureus gedacht werden.[flexikon.doccheck.com] Der Husten ist trocken, es wird auch später wenig Schleim abgehustet.[krankheiten-portal.de]

  • Methicillin-resistente Staphylococcus aureus-Infektion

    B. den meisten Erkältungen (Schnupfen, Husten etc.) oder der Grippe . Kann ich einfach so ein Antibiotikum in der Apotheke kaufen? Dr. T. Weigl Nein.[doktorweigl.de] ‚Pneumonie‘) Infektion mit MRSA (Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus; Bakterium, gegen das fast alle Beta-Laktam-Antibiotika – mit Ausnahme von Ceftarolin – und[doktorweigl.de]

  • Otitis media

    Reiseapotheke Plötzlich Schnupfen, Husten, Halsweh? Wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, sollten Sie Folgendes dabei haben... das muss mit![rund-ums-baby.de] Bei Neugeborenen wird eine akute Otitis media meist durch gramnegative Enterobakterien verursacht, vor allem Escherichia coli, , und Staphylococcus aureus .[msdmanuals.com] aureus verursacht.[gesundheits-lexikon.com]

  • Lungenabszess

    Der Auswurf durch Husten erzeugt wird, kann einen üblen Geruch emittieren, die Blutspuren enthält.[de.nous-utile.info] Durch den späten 1990er Jahren hat es einen Anstieg in der Häufigkeit von Lungenabszessen cuasados von Staphylococcus aureus zu sehen.[perlistige.com] Leitmerkmale: Husten mit eitrigem Auswurf, intermittierendes hohes Fieber, Thoraxschmerzen Ursachen meist Komplikation einer Pneumonie, eitrigen Bronchitiden, entzündliche[medizin-kompakt.de]

  • Zystische Fibrose

    Atemwegsinfektionen Schon früh leiden die betroffenen Kinder an chronischem Husten und häufigen Atemwegsinfektionen.[lungenliga.ch] Dieser kann nicht abtransportiert werden und bietet einen gefährlichen Nährboden für Keime wie Haemophilus influenzae, Staphylococcus aureus und Pseudomonas aeroginosa.[pharmazeutische-zeitung.de] Der häufigste Erreger ist Staphylococcus aureus, gefolgt von Pseudomonas aeruginosa, Haemophilus influenza und Burkholderia cepacia.[symptoma.com]

  • Bakterielle Pneumonie

    Husten mit gelbem, grünem oder blutigem Auswurf Brustschmerzen, die sich beim Husten oder Atmen verschlimmern plötzliches Auftreten von Schüttelfrost Fieber von 39 Grad Celsius[de.healthline.com] aureus gedacht werden.[flexikon.doccheck.com] Bleiben Sie zu Hause, bis Ihr Fieber untergeht und Sie husten nichts aus.[arztol.com]

  • Akute Epiglottitis

    Die Kehldeckelentzündung wird verursacht durch das Bakterium Haemophilus influenzae Typ b , das über Tröpfcheninfektion (Husten, Reden) übertragen wird und auch für eine Hirnhautentzündung[swissmom.ch] Sie kann durch Streptococcus pyogenes, Haemophilus influenzae Typ B, Staphylococcus aureus, Streptococcus pneumoniae und sehr selten Haemophilus parainfluenzae verursacht[infektliga.de] Seltene Erreger sind Streptococcus pneumoniae, andere beta-hämolysierende Streptokokken und Staphylococcus aureus.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome