Create issue ticket

1.028 mögliche Ursachen für Hyperbilirubinämie

  • Cholelithiasis

    Cholelithiasis ist das Vorhandensein von Gallensteinen in der Gallenblase oder in den Gallengängen. Gallensteine sind häufig und verursachen oft keine Symptome.[symptoma.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Das Pfeiffer-Drüsenfieber (Pfeiffersches Drüsenfieber, Morbus Pfeiffer), auch Infektiöse Mononukleose (Mononucleosis infectiosa), Monozytenangina oder Kusskrankheit (Studentenkrankheit, Studentenfieber) genannt, ist eine sehr häufige und meist harmlos verlaufende Viruserkrankung, die durch das Epstein-Barr-Virus[…][de.wikipedia.org]

  • Herzinsuffizienz

    Die Herzinsuffizienz (lateinisch: in- nicht, sufficere ausreichen; Insuffizienz Unzulänglichkeit; in der Medizin mangelhafte Organfunktion) ist die krankhafte Unfähigkeit des Herzens, die vom Körper benötigte Menge sauerstoffgesättigten Blutes (ohne Druckanstieg in den Herzvorhöfen) zu fördern. Die Herzinsuffizienz[…][de.wikipedia.org]

  • Cholestatischer Ikterus
  • Diabetes mellitus Typ 1

    […] unbehandelter Gestationsdiabetes kann zu Entwicklungsstörungen beim Fötus führen, was sich in einem erhöhten Geburtsgewicht von über 4 kg, Atemnotsyndrom, Hypoglykämie, Hyperbilirubinämie[lecturio.de]

  • Cholestase

    ., benigne idiopathische rezidivierende zu Hyperbilirubinämie führende Ch... ( mehr )[gesundheit.de] Zu den häufigsten hepatologischen Problemen gehören die Hepatosplenomegalie und die konjungierte Hyperbilirubinämie.[rosenfluh.ch] Eine Hyperbilirubinämie kann vielfältige Ursachen haben, die sich grundsätzlich in prähepatische Ursachen (vermehrter Anfall von Bilirubin ) und cholestatische Ursachen auf[amboss.com]

  • Hereditäre Sphärozytose

    Im Blutbild besteht eine normochrome Anämie, weiterhin bestehen Hämolysezeichen ( Hyperbilirubinämie, vermindertes Haptoglobin, vermehrte LDH, erhöhte Retikulozyten).[flexikon.doccheck.com]

  • Cholezystitis

    Zunächst zeigen sich nur erhöhte Blutwerte ( Hyperbilirubinämie ).[dr-gumpert.de] Weitere gute diagnostische Indikatoren sind eine sonographische Dilatation der Gallengänge und eine Hyperbilirubinämie [201,311] (zur Definition hoch- bzw. niedriggradiger[web.archive.org] Kommentar: In Metaanalysen erwiesen sich vor allem das klinische Bild der Cholangitis, der im Ultraschall sichtbare Stein, Ikterus, Hyperbilirubinämie und ein sonographisch[web.archive.org]

  • Schwangerschaftsdiabetes

    Postpartal können Hypoglykämie , Hyperbilirubinämie , Polyglobulie oder ein Atemnotsyndrom auftreten.[flexikon.doccheck.com] Fetus können zu Problemen bei der Geburt führen (Beispiel: Schulterdystokie) pulmonale Funktionsstörungen durch insuffiziente Lungenreife Funktionsstörungen der Leber ( Hyperbilirubinämie[lecturio.de] Zu den weiteren fötalen Komplikationen gehören eine Hyperbilirubinämie (Gelbsucht), Hypocalcämie, Hypomagnesiämie und eine Polyzythämie (viele Erythrozyten im Blut).[pharmawiki.ch]

  • Wachstumshormonmangel

    Es kann aber auch eine Hyperbilirubinämie hinzukommen. Darunter versteht man eine erhöhte Menge an Bilirubin im Blut.[netdoktor.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome