Create issue ticket

87 mögliche Ursachen für Hyperostose, Steifheit der Wirbelsäule

  • Morbus Forestier

    An den Wirbelkörpern sieht man im Röntgenbild einen meist rechtsseitigen zuckergussartigen Überzug von Knochenmaterial (Hyperostosen).[de.wikipedia.org] Forestier und sein Schüler Jaume Rotes-Querol beschrieben die Erkrankung 1950 als „greisenhaft versteifende Hyperostose der Wirbelsäule“ (engl.[de.wikipedia.org]

  • Hyperostosis corticalis generalisata

    Diagnostische Kriterien sind: In der Kindheit beginnende, zunehmende Hyperplasie des Unterkiefers, oft auch Verbreiterung der Nase und Auftreibung der Stirn Hyperostose der[de.wikipedia.org] Röhrenknochen und der Schädel-Kalotte.Synonyme sind: Van-Buchem-Krankheit, Morbus van Buchem, Sklerosteose, lateinisch Hyperostosis corticalis generalisata familiaris, Endostale Hyperostose[de.wikipedia.org] […] genetischen Veränderung werden derzeit unterschieden: Typ I (Hyperostosis corticalis generalisata; Van Buchem Disease; Hyperphosphatasemia tarda; Autosomal recessive endosteale Hyperostose[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Steifheit der Wirbelsäule
  • Hypervitaminose A

    Diagnostik der Hand 57 Polyostotische Knochenläsionen 684 Bildgebende Diagnostik der Hand 58 Läsionen des Periosts und der Kompakta 686 Bildgebende Diagnostik der Hand 59 Hyperostosen[books.google.de]

    Es fehlt: Steifheit der Wirbelsäule
  • Morbus Bechterew

    Wirbelsäule reichen.[ruecken-zentrum.de] […] gesellen sich chronische Erschöpfung und langsam fortschreitende Versteifungen der Wirbelsäule zu den Symptomen.[heilpraxisnet.de] […] sich chronische Erschöpfung und langsam fortschreitende Versteifungen der Wirbelsäule zu den Symptomen.[gasteiner-heilstollen.com]

    Es fehlt: Hyperostose
  • Kompressionsfraktur der Lendenwirbelsäule

    Eine Kompressionsfraktur der Lendenwirbelsäule ist meist das Resultat einer chronischen Demineralisierung der Knochen. Deshalb wird sie in der Regel bei postmenopausalen Frauen diagnostiziert, die an einer Osteoporose leiden. Aber auch im Zusammenhang mit Tumorerkrankungen kann es zu solchen Frakturen kommen. Die[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Hyperostose
  • Discushernie der Lendenwirbelsäule
    Es fehlt: Hyperostose
  • Lumbale Osteoarthritis

    Главная; Was ist Arthrose des Schultergelenks verformen. Wie zur Behandlung von Arthritis und Arthrose; zervikale Osteochondrose vertebrale Arterie Syndrom Physio Behandlung von Osteoarthritis. Arzneimittel zur Behandlung von Arthritis der Trophische Mittel zur Behandlung von Arthrose des Rundschau für[…][anoxeze.jw.lt]

    Es fehlt: Hyperostose
  • Arthritis

    Die Arthritis ist eine entzündliche Erkrankung eines oder mehrerer Gelenke. Sie geht typischerweise mit Gelenkschmerzen, Schwellung, Überwärmung und Rötung einher. Man unterscheidet zwischen Monarthritis, Oligoarthritis und Polyarthritis.[symptoma.com]

    Es fehlt: Hyperostose
  • Lumbale und sakrale Arthritis

    Jörg Jerosch Deutscher Ärzteverlag , 2009 - 536 Seiten 1 Neuroanatomie der Wirbelsäule unter besond. Berücks. der Schmerzentstehung - 2 Injektionstherapie an der LW - 3 Zervikale Spinalnervenanalgesie CSAP - 4 Epidural-zervikale Injektion - 5 Epindural-perineurale Infiltration - 6 Periduralkatheter - 7 Epineurolyse[…][books.google.de]

    Es fehlt: Hyperostose
  • Kraniodiaphysäre Dysplasie

    Die Kraniodiaphysäre Dysplasie ist eine sehr seltene angeborene Skeletterkrankung mit überschießender massiver Hyperostose und Sklerose der Schädel- und Gesichtsknochen sowie[de.wikipedia.org] Die Stenose des Zervikalkanals kann als späte Komplikation der Hyperostose zur Tetraparese führen.[orpha.net] Schädelbinnenraumes und der Foramina mit konsekutiver Optikusatrophie, Schwerhörigkeit, Kopfschmerzen und späteren Krampfanfällen Im Röntgenbild findet sich eine massive Hyperostose[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Steifheit der Wirbelsäule

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome