Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Hyperprolaktinämie, Venlafaxin

  • Malignes neuroleptisches Syndrom

    Dyskinesien, Akathisie ) und Hyperprolaktinämie.[amboss.miamed.de] Venlafaxin zu einem MNS führen.[praxis-depesche.de] Bei Patienten, die bereits ein die Dopamin-Rezeptoren inhibierendes Medikament erhalten, kann schon eine Einzeldosis Venlafaxin zu einem MNS führen.[praxis-depesche.de]

  • Maligne Katatonie

    Dyskinesien, Akathisie ) und Hyperprolaktinämie.[amboss.miamed.de] Dopaminagonisten sowie Dantrolen geben meist innerhlab von 4 Wochen nach Beginn der Einnahme von Antipsychotika, v.a. typische wie Haloperidol, aber auch Carbamazepin, Lithium, Venlafaxin[karteikarte.com]

  • Duloxetin

    Selten (0.01-0.1%): Menopausale Symptome, Milchfluss ohne Schwangerschaft/Stillzeit, Veränderung von Blutwerten (Hyperprolaktinämie, erhöhter Blutcholesterinspiegel, Hyponatriämie[deprimed.de] Dies galt aber nicht für Venlafaxin.[tk.de] Dann verschrieb er mir Venlafaxin Anfangs 37,5mg und dann steigernd bis fast 250mg (?) am Tag, weitere Gewichtszunahme inklusive.[depression-diskussion.de]

  • Sexuelle Funktionsstörung

    Hierzu zählen Citalopram, Clomipramin, Escitalopram, Fluoxetin, Fluvoxamin, Mirtazepin, Paroxetin, Sertralin und Venlafaxin.[aerztezeitung.de]

  • Aripiprazol

    Gelegentlich (0.1-1%): Epileptische Anfälle, Schluckauf, Hyperprolaktinämie (Blutwert), gesteigerter Sexualtrieb, Doppelbilder.[deprimed.de] Venlafaxin und Ecstasy zusammen bedeutet ein ähnlicherweise extrem hohes Risiko wie Ecstasy plus MAO-Hemmer, Venlafaxin ist ein extrem potenter selektiver Serotonin/Noradrenalin-Hemmer[eve-rave.ch] Rezeptor-Partialantagonismus wurde unter Aripiprazol ein relevanter Prolaktinanstieg nicht beobachtet; freilich induzieren auch Clozapin, Olanzapin, Quetiapin oder Ziprasidon keine ausgeprägte Hyperprolaktinämie[aerzteblatt.de]

  • Alprazolam

    Allergische Reaktionen Weitere (sehr seltene Nebenwirkungen/Einzelfälle/Häufigkeit unbekannt): Nesselsucht, Schwellungen im Kehlkopfbereich, Pharynxödem, veränderte Blutwerte (Hyperprolaktinämie[deprimed.de] Depression - Trizyklika Concerta (80) - ADHS - stimulierende Mittel Metformin (76) - Diabetes (Zuckerkrankheit) - orale Antidiabetika Ritalin (75) - ADHS - stimulierende Mittel Venlafaxin[meamedica.ch] Müdigkeit , Artikulationsschwierigkeiten, Ikterus, Muskelschwäche , Veränderungen der Libido, Menstruationsstörungen, Inkontinenz , Harnretention, Leberfunktionsstörung, Hyperprolaktinämie[pharmawiki.ch]

  • Sertralin

    Selten (0.01-0.1%): Veränderte Blutwerte (Leukopenie, Thrombozytopenie, anormale Thrombozytenfunktionstests, Hyperprolaktinämie, Hyponatriämie, Hyperglykämie, Hypoglykämie[deprimed.de] Jetzt nehme ich seit ca . 2,5 Jahren Venlafaxin , aber sie machen mich müde .Obwohl meine Neurologin meint , dass sie nicht müde machen . Ich hab auch kenen Antrieb.[lifeline.de] Endokrine Erkrankungen Selten: Hyperprolaktinämie*, inadäquate Ausschüttung von antidiuretischem Hormon* (SIADH), Hypothyreoidismus.[compendium.ch]

  • Sulpirid

    Auch können diverse Medikamente zu einer Hyperprolaktinämie führen, z.B. blutdrucksenkende Mittel (Antihypertensiva) oder Sulpirid.[cyberdoktor.de] Lithiumkarbonat Hypnorex , Lithium Apogepha , Quilonum retard Maprotilin Ludiomil , Maprolu , Maprotilin-neuraxpharm , Maprotilin-ratiopharm Tranylcypromin Jatrosom Duloxetin CYMBALTA Venlafaxin[dvr.de] Insgesamt wirkt es stimmungsaufhellend und antriebsfördernd. 4 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen Hyperprolaktinämie Übelkeit, Erbrechen, Obstipation Menstruationsstörungen[flexikon.doccheck.com]

  • Fluvoxamin

    Nebenwirkungen/Einzelfälle/Häufigkeit unbekannt): Blutungen der Haut und/oder der Schleimhäute, unangemessene Sekretion des antidiuretischen Hormons, veränderte Blutwerte (Hyperprolaktinämie[deprimed.de] Doxepin Imipramin Nortriptylin Opipramol Trimipramin Mianserin Mirtazapin Maprotilin Citalopram Escitalopram Fluoxetin Paroxetin Sertralin Trazodon Atomoxetin Reboxetin Venlafaxin[hausmed.de] […] ausprobieren. manche menschen sprechen besser auf serotoninwiederaufnahmehemmer an, andere besser auf noradrenalinwiederaufnahmehemmer, z.b. reboxetin, oder kombinationen (z.b. venlafaxine[med1.de]

  • Risperidon

    Die ausgeprägte selektive Bindung von Amisulprid und Risperidon an den D2-Rezeptor wird von den Autoren als mögliche Ursache für das höhere Risiko einer Hyperprolaktinämie[akdae.de] Ich nehme zb. zu diesem Medikamen Clozapin (Leponex) , und Venlafaxin (Trevilor), Opipramol (Insidon). Und mir hilft das ganz ... Lesen Sie mehr e Zeug total.[meamedica.de] "Das Ende der Störung ist derzeit nicht absehbar." 17 Ich bin durch die Kombi Abilify Trevilor (Venlafaxin) mal ziemlich durchgeknallt, wurde manisch.[aspies.de]

Weitere Symptome