Create issue ticket

8 mögliche Ursachen für Hypertrophie der Wadenmuskulatur

  • Autosomal-dominante Gliedergürtelmuskeldystrophie Typ 1H

    Die Gliedergürteldystrophie 1H (LGMD1H) ist eine sehr seltene Erbkrankheit aus der Gruppe der Gliedergürteldystrophien, die autosomal - dominant vererbt wird. LGMD1H. In: Online Mendelian Inheritance in Man. (englisch) Literatur L. Bisceglia, S. Zoccolella u. a.: A new locus on 3p23-p25 for an autosomal-dominant[…][de.wikipedia.org]

  • Gliedergürtelmuskeldystrophie durch ISPD-Mangel

    Dystroglykanopathie bezeichnet eine Gruppe von sehr seltenen angeborenen Muskeldystrophien auf der Grundlage einer Stoffwechselstörung der Glykosylierung. Folgende Einteilung ist derzeit gebräuchlich: Alpha-Dystroglykan Defekte Qualitative oder quantitative Defekte, Synonym: Alpha-Dystroglykanopathie Durch[…][de.wikipedia.org]

  • Autosomal-dominante Gliedergürteldystrophie Typ 1C

    Klassifikation nach ICD-10 G71.0 Muskeldystrophie - Becken- oder Schultergürtelform ICD-10 online (WHO-Version 2019) Die Gliedergürteldystrophie 1C (LGMD1C) ist eine sehr seltene Erkrankung aus der Gruppe der Gliedergürteldystrophien. Sie wird durch Mutationen im CAV3 -Gen (beim Menschen Chromosom 3, 3p25.3)[…][de.wikipedia.org]

  • Distale Myopathie Typ Tateyama

    Werner Paulus ist Direktor des Instituts für Neuropathologie am Universitätsklinikum Münster. Seine klinische und wissenschaftliche Ausbildung absolvierte er in Tübingen, Wien, Würzburg und Boston. Nach oberärztlicher Tätigkeit am Universitätsspital Zürich leitete er ab 1996 die Abteilung für Neuropathologie der[…][books.google.de]

  • Autosomal-rezessive Gliedergürtelmuskeldystrophie Typ 2I

    Die Gliedergürteldystrophie 2I (LGMD2I) ist eine sehr seltene Erkrankung aus der Gruppe der Gliedergürteldystrophien. Krankheitsursache und -entstehung Die LGMD2I wird durch Mutationen im FKRP-Gen (beim Menschen Chromosom 19q13.3) verursacht und autosomal - rezessiv vererbt. Klinisch ist die Erkrankung durch[…][de.wikipedia.org]

  • Kongenitale Muskeldystrophie Fukuyama

    61 Leukozytose 258 62 LymphknotenschwellungenLymphadenopathien 261 63 MeningismusEnzephaloMeningitis 265 64 MeteorismusBlähungen 269 65 MiktionsstörungenDysurie 271 66 MinderKleinwuchs 274 67 MüdigkeitSchlafstörungen 282 68 Muskelschwäche 285 69 Myalgien 292 70 NabelauffälligkeitenBauchwanddefekte 293[…][books.google.de]

  • Muskeldystrophie

    Die Diagnosestellung erfolgt meist im Alter von 5 Jahren, wenn die ersten Zeichen wie watschelnder Gang, Pes equines, Hypertrophie der Wadenmuskulatur und ein positives Gowers-Zeichen[de.praenatal-medizin.de]

  • Duchenne-Muskeldystrophie

    Die Diagnosestellung erfolgt meist im Alter von 5 Jahren, wenn die ersten Zeichen wie watschelnder Gang, Pes equines, Hypertrophie der Wadenmuskulatur und ein positives Gowers-Zeichen[de.praenatal-medizin.de]

Weitere Symptome