Create issue ticket

26 mögliche Ursachen für Hyperzelluläres Knochenmark

  • Hereditäre Sphärozytose

    Die Kugelzellenanämie ( Hereditäre Sphärozytose ) ist eine fast ausschließlich angeborene hämolytische Anämie (Blutarmut durch krankhaft vermehrte Auflösung der roten Blutkörperchen). Sie ist die häufigste hämolytische Anämie in Mitteleuropa, die Prävalenz liegt bei mindestens 1:2000, Bedingt durch einen Defekt von[…][de.wikipedia.org]

  • Perniziöse Anämie

    Die perniziöse Anämie (Perniziosa, Biermer-Anämie) ist eine Anämie, die durch einen Mangel an Vitamin B12 (Cobalamin) verursacht wird. Zu den typischen Beschwerden zählen Müdigkeit, Hunter-Glossitis, Sensibilitätsstörungen und psychische Auffälligkeiten. Im Vollbild der Erkrankung kommt es zu funikulärer Myelose. Das[…][symptoma.com]

  • Leukämie

    KNL Home Das Kompetenznetz Akute und chronische Leukämien wurde 1999 mit Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gegründet. Ziel ist der Aufbau eines weltweit führenden kooperativen Leukämie-Netzwerks für die Verbesserung der bevölkerungsbezogenen Versorgung und der[…][kompetenznetz-leukaemie.de]

  • Paroxysmale nächtliche Hämoglobinurie

    Das Knochenmark ist in der Regel hyperzellulär; die Erythrozyten werden vermehrt nachgebildet, die Retikulozyten sind deutlich vermehrt.[medicoconsult.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Knochenmark Das Knochenmark ist hyperzellulär mit einer deutlichen Dominanz der Granulopoiese.[e-learning.studmed.unibe.ch]

  • Polycythämia vera

    Knochenmark, Eisenverarmung ggf.[flexikon.doccheck.com] […] alkalische Leukozytenphosphatase (ALP) erhöht LDH sowie Harnsäure erhöht (vermehrter Zellzerfall) BSG erniedrigt Erythropoetin erniedrigt Basophilie Knochenmarkpunktion : Hyperzelluläres[flexikon.doccheck.com]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Der Terminus myeloproliferative Erkrankung umfasst eine Reihe von Neoplasien, die sich durch die unkontrollierte Vermehrung hämatopoetischer Stammzellen im Knochenmark und eine Tendenz zur extramedullären Hämatopoese charakterisieren. Die Definitionen einzelner myeloproliferativer Erkrankungen berücksichtigen die[…][symptoma.com]

  • Ayerza-Krankheit

    Ayerza-Krankheit Ayerza-Krankheit [ ajạ̈rßa...; nach dem argentin. Internisten Abel Ayerza, 1861-1918]: Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke. 2013. Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach: Pulmonalsklerose — Pulmona̱l sklerose: Arteriosklerose der Arteria pulmonalis (führt zu Zyanose, Überlastung des[…][medizin.deacademic.com]

  • Beta-Thalassaemia major

    Die Beta-Thalassämie major ist die schwerste Form von Beta-Thalassämie, gekennzeichnet durch eine völlige Abwesenheit von Beta-Globinketten im Hämoglobin. Dies führt zu einer schweren Anämie, die regelmäßige Bluttransfusionen erforderlich machen kann. Es gibt drei Formen von Beta-Thalassämie: Beta-Thalassämie major,[…][symptoma.com]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Die chronische myeloische Leukämie (CML) ist eine myeloproliferative Erkrankung, die hauptsächlich Erwachsene im fortgeschrittenen Alter betrifft. Die Ätiologie der CML ist unbekannt. Die Erkrankung verläuft in drei Phasen, die sich klinisch unterschiedlich darstellen und auch von therapeutischer Relevanz sind: Die[…][symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome