Create issue ticket

10 mögliche Ursachen für Hyperzelluläres Knochenmark, Schlaganfall

  • Polycythämia vera

    Schlaganfall.[web.archive.org] Knochenmark, Eisenverarmung ggf.[flexikon.doccheck.com] Wird zum Beispiel die Durchblutung des Gehirns beeinträchtig, können Kopfschmerzen, Schwindel oder sogar ein Schlaganfall entstehen.[eesom.com]

  • Sichelzellanämie

    Lebensjahr einen Schlaganfall.[medmix.at] Bei verstopften Gefäßen im Gehirn kommt es häufig zu Schlaganfällen und Schädigungen des Zentralnervensystems.[vitanet.de] […] gehören: Akute und chronische Schmerzen in jedem Körperteil Anämie Infektionen Aplastische Krise Milzinfarkt Wachstumsverzögerung Pulmonale Hypertension Avaskuläre Nekrose Schlaganfall[symptoma.com]

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Der Terminus myeloproliferative Erkrankung umfasst eine Reihe von Neoplasien, die sich durch die unkontrollierte Vermehrung hämatopoetischer Stammzellen im Knochenmark und eine Tendenz zur extramedullären Hämatopoese charakterisieren. Die Definitionen einzelner myeloproliferativer Erkrankungen berücksichtigen die[…][symptoma.com]

  • Perniziöse Anämie

    […] undifferenzierte Kollagenose, Lupus erythematodes, Antiphospholipid-Syndrom, Sklerodermie, Sjögren-Syndrom, Borreliose Krankheiten aufgrund erhöhten Homocysteins (Herzinfarkt, Schlaganfall[de.wikipedia.org]

  • Ayerza-Krankheit

    Gesunde menschliche Zellen bleiben davon unberührt. [13] Vitamin C stärkt auch die Blutgefäße und trägt dazu bei, Herzinfarkt und Schlaganfall vorzubeugen.[snack-mich.de]

  • Sekundäre Polyzythämie

    Bleibt die Erkrankung unerkannt und damit unbehandelt, kann dies zu Komplikationen wie Thrombose, Schlaganfall oder Herzinfarkt führen.[leben-mit-pv.de] Es können sich Thrombosen (im Auge etwa als Zentralvenenthrombose ) entwickeln, das Risiko für Schlaganfall und Herzinfarkt vergrößert sich.[de.wikipedia.org] Gefährlich werden alle Polyglobulien dadurch, dass die zu große Menge an roten Blutkörperchen das Blut zäh werden lässt, sodass es zu Durchblutungsstörungen wie Schlaganfall[apotheken.de]

  • Chronische myeloische Leukämie

    […] vorzeitig abgebrochenen Phase-III-Studie zur Erstlinientherapie wurden schwere arterielle Gefäßkomplikationen beobachtet mit Auftreten oder hohem Risiko für Herzinfarkte, Schlaganfälle[onkopedia.com]

  • Kongenitale hämolytische Anämie

    Thrombozytopenie, Gewebe-Ischämie und Organdysfunktion, was häufig das Gehirn, das Herz und die Nieren betrifft, und potentiell zu akuten thromboembolischen Vorfällen, wie Schlaganfall[understandingttp.com]

  • Höhenkrankheit

    Auftreten von Cheyne-Stokes-Atmung, Lungenödem (Wasseransammlung in der Lunge) wegen der großen hydrostatischen Druckdifferenz zwischen Blut und Höhenluft, Gehirnödeme (Schlaganfall[spektrum.de] Denn in einigen Fällen ist ein Höhenaufenthalt nicht empfehlenswert, zum Beispiel nach einem Herzinfarkt, Schlaganfall oder einer Thrombose innerhalb der vergangenen drei[tk.de] Menschen mit Herzinfarkt oder Schlaganfall müssen Höhen über 2000 Meter meiden. Wer andere Herzkrankheiten und Asthma hat, sollte ärztlichen Rat einholen.[freiepresse.de]

  • Pyruvatkinase-Mangel

    Thrombosen in der Familie, bereits Schlaganfälle oder Herzinfarkte in jungen Jahren bei nahen Verwandeten.[kim-bremen.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome