Create issue ticket

389 mögliche Ursachen für Hypoglykämie, Hypokaliämie, Hypomagnesiämie

  • Akute Alkoholintoxikation

    Laktatazidose, Hypokaliämie, Hypoglykämie, Thromboembolien und Herzrhythmusstörungen - erwachsen durch eine markant erhöhte Ethanolkonzentration im Blut von mehr als 350 mg[symptoma.de] Mydriasis Schock Stadium IV: Asphyxie ( 4,0 ‰) aufgehobene Pupillenreflexe (Pupillen weit und starr ) Hypothermie und Koma Atemversagen Exitus letalis 4 Weitere Symptome Hypoglykämie[flexikon.doccheck.com] Laktatazidose, Hypokaliämie, Hypoglykämie, Thromboembolien und Herzrhythmusstörungen - erwachsen durch eine markant erhöhte Ethanolkonzentration im Blut von mehr als 350 mg[symptoma.de]

  • Alkoholismus

    Chronischer Alkoholismus ist in den meisten Fällen eine erblich bedingte Stoffwechselkrankheit, verwandt mit Hypoglykämie und der Zuckerkrankheit.[vitaviva-info.com] Holiday-Heart-Syndrome alkoholtoxische dilatative Kardiomyopathie arterielle Hypertonie Apoplex Koronare Herzkrankheit Stoffwechsel : Hypertriglyzeridämie Hyperurikämie Hypoglykämie[flexikon.doccheck.com] Hyperglykämisches Koma Hyperparathyreoidismus Hypertensive Schwangerschaftserkrankungen Hyperthyreose Hypertrophe Kardiomyopathie Hypertrophe Pylorusstenose Hyperurikämie und Gicht Hypoglykämie[amboss.com]

  • Laennec-Zirrhose

    […] by Bernardo Laennecs Zirrhose ist ein anderer Name für alkoholische Leberkrankheit. Der Name kommt aus einer berühmten Französisch Arzt namens Thophile Hyacinthe Laennec, der auch ein Experte für Tuberkulose. Laennecs Zirrhose im Allgemeinen dazu neigt, in Stufen Fortschritt, und jede Stufe ist in der Regel[…][pckarl.net]

  • Primärer Hyperparathyreoidismus

    Hyperkalzämie ( 2,7mmol/l) bei erhöhtem intaktem Parathormon, 2) Kalziurie, 3) Hypophosphatämie und Phos phaturie, 4) Erhöhung der alkalischen Phosphatase und 5) Meist besteht eine Hypokaliämie[medizin-wissen-online.de]

  • Alkoholentzugsdelir

    Nebenwirkungen: Hypoglykämie (selten), (Pseudo)-Hyponatriämien durch verminderte ADH-Ausschüttung bedingte Natriurese, Hypomagnesämie.[news-papers.eu] Häufige Ursachen für ein Delir bei Tumorpatienten sind metabolische Störungen wie eine Hyperkalzämie (bei Knochenmetastasen), Hypoglykämie, Dehydratation und Organversagen[aerzteblatt.de] Eine Hyponatriämie oder eine Exsikkose sowie eine Hyper- oder Hypoglykämie können ein Delir befördern.[allgemeinarzt-online.de]

  • Intestinale Malabsorption

    Unter Malassimilation – von lateinisch malus (schlecht, schädlich, böse) und assimilare (angleichen, ähnlich machen) – wird eine beeinträchtigte, das heißt verminderte Nährstoffausnutzung aufgrund unterschiedlichster Störungen im Verdauungstrakt bezeichnet. Damit handelt es sich um einen Oberbegriff für die[…][de.wikipedia.org]

  • Organophosphatvergiftung

    […] herausgegeben von James K. Stoller, Franklin A. Michota, Brian F. Mandell[books.google.com]

  • Diabetes mellitus

    Kardiomyopathie Postnatale Komplikationen aufgrund gesteigerter fetaler Insulinspiegel durch gewohnt hohe Glucosespiegel Postnatale Hypoglykämie Elektrolytstörungen: Hypokalzämie , Hypomagnesiämie[amboss.com] , liegt eine schwere Hypoglykämie vor.[lecturio.de] Bei einer schweren Hypoglykämie erhöht sich die Demenzrate um 26 Prozent, bei zwei Episoden von 80 Prozent und bei drei Hypoglykämien verdoppelt sich die Demenzrate fast.Eine[de.wikipedia.org]

  • Diarrhoe

    Komplettes Blutbild BSR, CRP Elektrolyte, Kreatinin, Harnstoff (eine chronische Diarrhö kann mit bedrohlichen Hypokaliämien und Hypomagnesiämien sowie mit einer Niereninsuffizienz[gastro.medline.ch] Besonders gefürchtet ist die autonome Neuropathie, die vor allem in Form von Rhythmusstörungen (besonders gefürchtet in Kombination mit Hypoglykämien!)[allgemeinarzt-online.de] Zu den supportiven Maßnahmen zählen insbesondere der Ausgleich von Flüssigkeitsverlusten sowie die Behebung von Elektrolytstörungen, insbesondere einer Hypokaliämie.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Hydrochlorothiazid

    […] besteht eine Dosis-Wirkungs-Beziehung mit zunehmendem Risiko bei steigender kumulativer Dosis, jedenfalls für Plattenepithelkarzinome. 7 Kontraindikationen Hypokaliämie, Hypomagnesiämie[flexikon.doccheck.com] Wird bis zur Geburt behandelt, sollte auf eine eventuelle Hypoglykämie, Elektrolytstörungen oder eine Thrombozytopenie beim Neugeborenen geachtet werden.[embryotox.de] II: Kalziumretention bis hin zur Hyperkalzämie, III: Hypomagnesiämie und Hypochlorämie.[medizin-wissen-online.de]

Ähnliche Symptome