Create issue ticket

42 mögliche Ursachen für Hypophysentumor, Pinealiszyste

  • Pinealiszyste

    Die Pinealiszyste Pinealiszyste ist ein sehr häufiger Befund und wird bei bis zu 40% aller Autopsien und bis zu 10% aller MRT-Untersuchungen nachgewiesen.[eref.thieme.de] Ich hatte einen Hypophysentumor und die OP is anscheinend die gleiche. Wo wirst du operiert und wie kam es zu dieser Diagnose?[krebs-kompass.de] Schwierigkeiten macht häufig das Management asymptomatischer Pinealiszysten, die als Zufallsbefund auffallen.[eref.thieme.de]

  • Kortikotropes Hypophysenadenom

    Das Rückenmark ist … Pinealistumoren, Chirurgie Pinealiszysten … Zirbeldrüse Tumor Voll Endoskopische Zirbeldrüse Tumorentfernung an der Schädelbasis-Institut Pinealistumoren[sapientem.pro] Wichtig zu wissen ist, dass bei der Operation von Hypophysentumoren die Hirnanhangsdrüse erhalten bleibt.[neurochirurgie-tuebingen.de] Wenn ein Hypophysentumor Symptome verursacht, beruht dies meist auf der Verdrängung benachbarter Hirnstrukturen.[netdoktor.de]

  • Zyste der Glandula vesiculosa

    […] oder Pinealiszyste wird eine gutartige Veränderung im Bereich der Zirbeldrüse (Glandula pinealis) bezeichnet.[de.wikipedia.org] Hirnnervenparesen Hypophysentumoren Akustikusneurinome5.5.1Sensorische Nerven5.5.2 5.5.3Augenmuskelnerven N. trigeminusParesen Druckpunkte Differentialdiagnose Kopfschmerz[documents.tips] Manchmal sind Pinealiszysten von Pinealistumoren schwer zu unterscheiden. Abb1. A: Endoskopisches Bild einer Pinealiszyste (Pfeile).[www2.medizin.uni-greifswald.de]

  • Adenom der Mamma

    Das Rückenmark ist … Pinealistumoren, Chirurgie Pinealiszysten … Zirbeldrüse Tumor Voll Endoskopische Zirbeldrüse Tumorentfernung an der Schädelbasis-Institut Pinealistumoren[sapientem.pro] ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS Hypophysentumoren Chirurgie, Behandlung … Hypophysentumor Hypophysentumor: Endoskopische Verfahren revolutioniert Hypophysenchirurgie Einer der außergewöhnlichsten[sapientem.pro] In seltenen Fällen kann ein Hypophysentumor plötzlich bluten (Blutung).[sapientem.pro]

  • Metastasen im Zentralnervensystem

    Tumor 142 1.10.6.3 Hämangioperizytom 142 1.10.6.4 Primär melanozytische Läsion 145 1.10.7 Pinealistumoren 145 1.10.7.1 Pinealoblastom 145 1.10.7.2 Pinealozytom 145 1.10.7.3 Pinealiszyste[deutscher-apotheker-verlag.de] […] gutartigen Meningiome (ca. 30%), Astrozytome (10%) incl. dem bösartigstem hirneigenem Tumor, dem Glioblastoma Multiforme (ca. 20%), Tumore der Nervenscheide (Schwannome, 8%), Hypophysentumore[ccc.med.uni-goettingen.de] Darüberhinaus kommen Tumoren der Hirnanhangdrüse (Hypophysentumore) oder der Hirnnerven (Neurinome) vor.[apotheken-umschau.de]

  • Pontine Blutung

    Gefässerkrankungen Sturge-Weber-Malformation Megadolichobasilaris arteriovenöse Malformation venöse Malformation Aneurysma Cavernom Sinusvenenthrombose Fehlbildungen Cavum vergae Pinealiszyste[mrx.de] Abzess), BSG (Arteriitis temporalis, Takayasu Arteriitis), TSH (endokrine Orbitopathie), endokrine Diagnostik (Hypophysentumoren), Liquordiagnostik inkl.[brainscape.com] , Meningeom, Kraniopharyngeom, Aneurysma, Tuberkulose, Sarkoidose) Bitemporale (heteronyme) Quadrantenanopsie: obere Quadranten bei infrachiasmatischen Prozessen (Hypophysentumor[brainscape.com]

  • Subarachnoidaler Abszess

    Gefässerkrankungen Sturge-Weber-Malformation Megadolichobasilaris arteriovenöse Malformation venöse Malformation Aneurysma Cavernom Sinusvenenthrombose Fehlbildungen Cavum vergae Pinealiszyste[mrx.de] Die Diagnostik von Hypophysentumoren und Prozessen des Kleinhirnbrückenwinkels (Akustikusneurinom) ist so viel genauer, daß eine CT hier obsolet ist.[radiologie-ravensburg.de] Großhirns3750427,502527Exstirpation eines Großhirntumors mit Hirnlappenresektion5250598,502528Exstirpation eines Tumors der Mittellinie (Kraniopharyngeom, intraventrikulärer Tumor, Hypophysentumor[gesetze-im-internet.de]

  • Ependymom

    Pinealiszyste [ Bearbeiten ] Ep.: Häufig, Pravalenz ca. 23 %. Makro: Hohlraum, meist 0,5 cm. Histo: Pseudozyste. Klinik: Benigne. Meist asymptomatisch.[de.wikibooks.org] Hypophysentumor . Kraniopharyngeom . Lymphom des Gehirns . Medulloblastom . Meningeom . Oligodendrogliom . Histiozytose . HIV-assoziierter Krebs . Hodenkrebs .[uniklinik-freiburg.de] Hypophysentumor . Krebsarten K . Krebsarten L . Krebsarten M . Krebsarten N-P . Krebsarten R-S . Krebsarten T-Z . Stichworte A-C . Stichworte D-G . Stichworte H-J .[uniklinik-freiburg.de]

  • Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten

    Kleine Pinealiszysten sind häufige inzidentelle Befunde bei 1 5% der MRT-Untersuchungen.[docplayer.org] […] und hypertyhreot) – meist druckschmerzhaft, Fieber und Allgemeinzustand verschlechtert, erhöhte Entzündungsparameter TSHom (Synonym: Gonadotropinom) – TSH produzierender Hypophysentumor[gesundheits-lexikon.com] Dysplasien, Hamartien und Pinealiszysten Die benigne (nicht-neoplastische) Aquäduktstenose kann zu einer Verformung der Vierhügelplatte mit plumpem, aufgetrieben wirkenden[docplayer.org]

  • Astrozytom

    Pinealiszyste [ Bearbeiten ] Ep.: Häufig, Pravalenz ca. 23 %. Makro: Hohlraum, meist 0,5 cm. Histo: Pseudozyste. Klinik: Benigne. Meist asymptomatisch.[de.wikibooks.org] Weiterführende Informationen Weitere Informationen zum Thema Hirntumor finden Sie hier: Meningeom Medulloblastom Glioblastom Hypophysentumor Hirnmetastasen Weitere allgemeine[dr-gumpert.de] Darüberhinaus kommen Tumoren der Hirnanhangdrüse (Hypophysentumore) oder der Hirnnerven (Neurinome) vor.[apotheken-umschau.de]

Weitere Symptome