Create issue ticket

126 mögliche Ursachen für Hypothyreose, Nebennierenrindeninsuffizienz

  • Hyponatriämie

    Antidepressiva (SSRI, SNRI) Hyponatriämie als Nebenwirkung des Konsums von MDMA („Ecstasy-induzierte Hyponatriämie“), meistens bei Frauen Hyponatriämie bei endokrinen Erkrankungen Nebennierenrindeninsuffizienz[de.wikipedia.org] Bei Erkrankungen wie Herzinsuffizienz, Leberzirrhose, Hypothyreose oder dem nephrotischen Syndrom entwickelt sich eine Hyponatriämie durch Wasserüberschuss.[wissen.de] Diuretika-Abusus Mineralcorticoid- mangel Salz-Verlust-Niere osmotische Diurese extrarenaler Verlust: Erbrechen Diarrhoe Verbrennungen Pankreatitis Rhabdomyolyse Glucocorticoid- Mangel Hypothyreose[laborlexikon.de]

  • Morbus Addison

    Berger): Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz (Morbus Addison). In: K. J. G. Schmailzl (Hrsg.): Harrisons Innere Medizin 2. Blackwell Wiss.-Verlag, Dt. Ausg. der 13.[de.wikipedia.org] Eine Hypothyreose wurde diagnostiziert, L-Thyroxin substituiert.[praxis-depesche.de] Ätiologie der Nebennierenrindeninsuffizienz Erkrankungen der Nebenniere (Morbus Addison): Autoimmunerkrankung Tuberkulose Nebennierenmetastasen Sepsis Medikamente: Ketoconazol[urologielehrbuch.de]

  • Hypotonie

    Mögliche Ursachen sind: endokrine Erkrankungen (Schilddrüsenunterfunktion, Nebennierenrindeninsuffizienz, Unterfunktion der Hirnanhangsdrüse) neurogene Erkrankungen (Schlaganfall[med-kropp.de] Die sekundäre Hypotonie kann verschiedene Ursachen haben, z.B. kardiovaskuläre Erkrankungen Hypovolämie Medikamente Hypothyreose Infektionen Bettlägerigkeit.[vmrz0100.vm.ruhr-uni-bochum.de] Nebennierenrindeninsuffizienz, das „Addison Syndrom“. Hierbei kommt es zu einem Mangel an Aldosteron. Aldosteron, Sie erinnern sich vielleicht, da war doch etwas?[pflege-kurse.de]

  • Hashimoto-Thyreoiditis

    Morbus Addison , Morbus Basedow oder Diabetes .[apotheken.de] Die Behandlung der im weiteren Verlauf auftretenden Hypothyreose besteht in der lebenslangen Substitution von L- Thyroxin.[flexikon.doccheck.com] Morbus Addison, Morbus Basedow oder Diabetes.[apotheken.de]

  • Alopecia areata

    Aktuelle Fallbeispiele Alopecia areata in der Allgemeinpraxis: Diagnose, Therapie und Abrechnung der Leistungen Haarausfall hat höchst unterschiedliche Ursachen und Ausprägungen. Meist kommen Patienten aus Angst vor einer Glatze zu Ihnen in die Praxis. Die Krankheitsform Alopecia areata nimmt dabei eine gewisse[…][iww.de]

  • Hypovolämischer Schock

    Krankheiten Hypovolämischer Schock Zurück zur alphabetischen Auswahl Wird verursacht durch eine Verminderung der zirkulierenden Blutmenge (Blut-/Wasser-/ Elektrolytverlust). Leitmerkmale: blasse, feuchte Haut, Hypotonie, kollabierte Halsvenen, Oligurie Ursachen Trauma Kreislauf: Blutverlust (Blutungen,[…][medizin-kompakt.de]

  • Polyglanduläres Autoimmunsyndrom Typ 2

    Die Patienten leiden an Morbus Addison, einer Funktionsstörung der Schilddrüse und/oder einem Diabetes mellitus.[symptoma.de] Bezüglich der Schilddrüsenproblematik wird häufiger über eine autoimmun vermittelte Thyreoiditis mit folgender Hypothyreose berichtet als über einen Morbus Basedow, und die[symptoma.de] Addison und mindestens eine weitere Endokrinopathie vorliegen, wird anderswo von mindestens zwei endokrinen Störungen aus der Trias Morbus Addison, Funktionsstörung der Schilddrüse[symptoma.de]

  • Verlust der Libido

    Als mögliche Ursachen kommen unter anderem in Frage: Hormonstörungen Testosteronmangel Hypothyreose Hyperprolaktinämie Hypophysenvorderlappeninsuffizienz Gynäkologische Erkrankungen[flexikon.doccheck.com] […] verantwortlichen Hormonstörungen sind: Testosteronmangel (Hypogonadismus) (Porst 2012a) Erhöhter Prolaktinwert (Hyperprolaktinämie) (Porst 2012b) Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose[impotenz-selbsthilfe.de]

  • Panhypopituitarismus

    Die folgenden in der Hypophyse gebildeten Hormone sind betroffen: kein TSH : Hypothyreose kein ACTH : sekundäre Nebennierenrindeninsuffizienz kein MSH : Blässe kein FSH und[linkfang.de] Klinisch dominieren hier die durch den Mangel an ACTH ausgelöste sekundäre Nebenniereninsuffizienz, der Hypogonadismus (FSH, LH) und die Hypothyreose (TSH).[flexikon.doccheck.com] Die folgenden in der Hypophyse gebildeten Hormone sind betroffen: kein TSH: Hypothyreose kein ACTH: sekundäre Nebennierenrindeninsuffizienz kein MSH: Blässe kein FSH und LH[de.wikipedia.org]

  • Alopezie

    Als Glatze (auch Kahlkopf, umgangssprachlich auch Platte oder Fleischmütze Langes Haar gilt von alters her als Zeichen der Fruchtbarkeit und Vitalität. Die freiwillige Glatze dagegen ist oft ein bewusstes Erkennungsmerkmal, in religiösem Kontext als Zeichen der Askese, bei Soldaten, bei Frauen zur Unterstreichung der[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome