Create issue ticket

698 mögliche Ursachen für Hypovolämie, Tachykardie

  • Eisenmangelanämie

    Eisenmangelanämie Das klinische Erscheinungsbild der Eisenmangelanämie imponiert durch drei Komponenten: Anämiezeichen wie Blässe, Leistungsknick, beschleunigter Herzschlag (Tachykardie[dr-gumpert.de] Die Krankheitsanzeichen lassen sich dabei grob in zwei Gruppen einteilen: 4.1 Allgemeinsymptome Körperliche Schwäche Kopfschmerzen Tachykardie Belastungsdyspnoe Systolische[flexikon.doccheck.com] % Hb Normwert: Frauen 12,0-15,0 g/dl; Männer 13,6-17,2 g/dl Anämiesymptome können sein: Schwäche, Müdigkeit, Leistungsknick, Kopfschmerzen, Schwindel, Belastungsdyspnoe, Tachykardie[neuro24.de]

  • Gastrointestinale Blutung

    Eine stationäre Überwachung ist essentiell, um bei eintretender Schocksymptomatik infolge einer Blutungsanämie und begleitender Hypovolämie frühzeitig mit kreislaufstabilisierenden[amboss.miamed.de] […] dieser Frage fehlleiten lassen, da ich nicht glauben wollte dass eine anamnestisch "einmalige Hämatemesis" (keine Angabe zur Menge) zu einem Blutdruck von 80/50mmHg, einer Tachykardie[medi-learn.de] Thrombopenie, Hämophilie, Urämie, Sepsis, Leberzirrhose, Gerinnungsstörungen, Medikamente (Cumarine, Heparin, ASS) Symptome Allgemeinsymptome: Blässe, Schwindel, Schwäche, Tachykardie[medizin-kompakt.de]

  • Akute Pankreatitis

    Dadurch kann eine Hypovolämie und Hypoproteinämie entstehen.[pharmazeutische-zeitung.de] ) Allgemeinsymptome: Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Meteorismus, Unruhe, subfebrile Temperaturen, Tachykardie, aufgetriebener Bauch In schweren Fällen: Ikterus, Aszites[medizin-kompakt.de] Die Herzfrequenz ist meistens erhöht ( Sinustachykardie durch Schmerz, Inflammation und ggf. auch Hypovolämie).[fokus-ekg.de]

  • Hypovolämie

    Die absolute Hypovolämie wird durch den Verlust an zirkulierendem Volumen nach außen oder innen ausgelöst, bei relativer Hypovolämie wird durch Herz- oder Gefäßinsuffizienz[de.wikipedia.org] Ursachen Blutungen Flüssigkeitsverlust: Durchfall, Erbrechen, Polyurie, geringe Trinkmenge, Verbrennungen, Diuretika Sepsis Symptome Tachykardie Blutdruck: erniedrigt, kleine[medizin-kompakt.de] Bei einer körperlichen Untersuchung kommt es zu einer Abnahme der Venen im Nacken sowie zu Tachykardie und orthostatischer Hypotonie.[de.med-directory.com]

  • Hypovolämischer Schock

    Hypovolämie: Was ist das? Unter Hypovolämie wird eine Verminderung der zirkulierenden Blutmenge, beispielsweise durch eine Blutung, verstanden.[rettungsdienst.de] 357 87 Schock 360 88 SchwindelVertigo 363 89 Sensibilitätsstörungen 365 90 Skelettanomaliendeformitäten 369 91 Splenomegalie 377 92 Stridor 381 93 SynkopeKollaps 385 94 Tachykardie[books.google.de] Schocksymptome: Schwindel Bewusstseinslage: Unruhe, starker Durst, Kältezittern dermal: blass, feucht, kalter Schweiß, kollabierte Venen vasal/kardial: niedriger Blutdruck, Tachykardie[medizin-kompakt.de]

  • Subarachnoidalblutung

    Vasospasmen und eine Hypovolämie zu erkennen: Tägliche transkranielle Dopplersonografie Flüssigkeitsbilanz Blutdruckmonitoring Messungen des zentralvenösen Druckes Unter invasivem[lecturio.de] Resorptionsstörung der Pacchioni-Granulationen) Vaospasmus mit TIA Symptomatik oder cerebrale Ischämie Nachblutungen SIADH - Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion (Hyponatriämie und Hypovolämie[neurologienetz.de] Lösungen sind unterhalb der Quellen angegeben. 1.Das Monitoring nach einer Subarachnoidalblutung umfasst die Messung verschiedener Parameter, um vor allem Vasospasmen und eine Hypovolämie[lecturio.de]

  • Posturales orthostatisches Tachykardiesyndrom

    Hypovolämie Etwa die Hälfte der POTS-Patienten zeigt bei Blutvolumenbestimmungen eine mehr oder weniger ausgeprägte Hypovolämie mit Werten zwischen 77 Prozent und 89 Prozent[aerzteblatt.de] Markante Zuwächse (auf 100 Schläge/min oder um 30 Schläge/min) legen Hypovolämie oder, wenn sich die Symptome ohne Hypotonie entwickeln, POTS nahe.[msdmanuals.com] Epinephrin sollte gemieden werden, weil es dadurch zu gesteigerter Tachykardie kommen kann (evtl. aber nötig bei gleichzeitigem MCAS).[instabile-halswirbelsaeule.de]

  • Akute Peritonitis

    357 87 Schock 360 88 SchwindelVertigo 363 89 Sensibilitätsstörungen 365 90 Skelettanomaliendeformitäten 369 91 Splenomegalie 377 92 Stridor 381 93 SynkopeKollaps 385 94 Tachykardie[books.google.de] Sekundärsymptome sind Kreislauf- und Reflexsymptome wie Übelkeit, Erbrechen und Tachykardie, die für die Diagnosestellung eine untergeordnete Rolle spielen, da sie unspezifisch[altenpflegeschueler.de] Entwickeln Atemnot und Tachykardie, Körpertemperatur, bevor er erhöht. Bauch geschwollen, schmerzhaft, aber es gibt keine Schutzmuskelverspannungen.[noillde.bitballoon.com]

  • Anorexia nervosa

    Gewichtsverlust Extreme Müdigkeit Schlaflosigkeit Schwindel Bläuliche Verfärbung der Finger Dünnes Haar Amenorrhoe Trockene Haut Extreme Beschwerden bei Kälte Bradykardie oder Tachykardie[symptoma.de] Bradykardie ( HF ) oder Tachykardie ( HF 110/min ) Hypotonie Hypothermie Herzrhythmusstörungen Ausgeprägte Blutbildveränderungen Fehlende Besserung im ambulanten Setting Starke[amboss.com]

  • Amanita phalloides-Vergiftung

    Laktat ist ein laborchemischer Parameter, um eine okkulte Hypovolämie zu detektieren.[allgemeinarzt-online.de] Weiter treten auf : Blutdruckabfall,Tachykardie,Zyanose,Fieber,Wadenkrämpfe,Schwäche, Kopfschmerzen,und insbesondere bei Kindern tetaniforme Krämpfe. 3.)[pilzfinder-solling.de] Parallel entwickelt sich bei den meisten Patienten ein progredientes Nierenversagen bedingt durch die Hypovolämie und einer dadurch bedingten Nierenminderperfusion.[lebertransplantation.eu]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome