Create issue ticket

1.370 mögliche Ursachen für Infektion, Schwitzen

  • Grippaler Infekt

    Da das Schwitzen mit Salzverlust verbunden ist, muss für Salzersatz — beispielsweise durch Fleischbrühe — gesorgt werden.[lecturio.de] Wir erklären, worin sich die beiden Infektionen unterscheiden.[rtv.de] Oft fühlen sich Erkrankte sogar noch Monate nach der Infektion abgeschlagen und müde.[welt.de]

  • Infektion der oberen Atemwege

    Was ist eine Infektion der oberen Atemwege? Was sind die Symptome einer Infektion der oberen Atemwege?[darmge.napteco.eu] In diesem Artikel: Das Ausgesetztsein gegenüber Viren vermeiden Dein Immunsystem stärken Die Ausbreitung der Infektion verhindern Infektionen der oberen Atemwege werden meist[de.wikihow.com] […] grippaler Infekt Grippale Atemwegsinfektion Grippale Infektion Grippale Infektion mit Infektion der Atemwege Grippale Infektion mit Infektion der Atmungsorgane Grippale Infektion[averbis.com]

  • Streptokokken-Infektion

    - mitunter gefährlichen - Infektionen kommen.[netdoktor.at] Bei leichten Infektionen werden Antibiotika in Tablettenform und bei schweren Infektionen intravenös verabreicht.[msdmanuals.com] Wie werden Streptokokken-Infektionen behandelt?[netdoktor.at]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Weitere Symptome, die Anhaltspunkte für Pfeiffersches Drüsenfieber liefern können, sind Fieber, Schüttelfrost, Schwitzen und Myalgien.[gesundheitsstadt-berlin.de] Hat man die Infektion mit dem Eppstein-Barr Virus einmal hinter sich, ist man unabhängig von der Symptomatik danach lebenslang immun.[medicpro.org] Durch das Fieber und das damit verbundene Schwitzen, kommt es zu einem Flüssigkeitsverlust, der durch eine entsprechende Zufuhr wieder auszugleichen ist.[netmoms.de]

  • Influenza

    Kopf- und Gliederschmerzen kommen oft hinzu sowie Schüttelfrost beim Fieberanstieg und vermehrtes Schwitzen danach.[gesundpedia.de] Durch eine Impfung kann man sich vor der Infektion mit Influenzaviren schützen.[lungeninformationsdienst.de] Minuten lüftet, häufig die eigenen Hände wäscht, den Gruß per Handdruck oder Umarmung vermeidet, den Temperaturen angemessene Kleidung trägt und mehrmals wöchentlich bis zum Schwitzen[doktorweigl.de]

  • Morbus Hodgkin

    So kann es zu folgenden Symptomen kommen: deutliche Gewichtsverluste Appetitlosigkeit Juckreiz Leistungsabfall Schwächegefühl Müdigkeit starkes nächtliches Schwitzen sowie[gesundheit.de] Der Arzt macht sich daher auf die Suche nach einem Infektions- bzw. Entzündungsherd.[netdoktor.at] Als B-Symptome berichten Patienten von Fieber über 38 C, starkes nächtliches Schwitzen und einen Gewichtsverlust von mehr als zehn Prozent in einem Zeitraum von sechs Monaten[rtl.de]

  • Septische Arthritis

    Weniger häufig ist ein Erythem der umgebenden Haut festzustellen, eine Diaphorese oder zusätzliche konstitutive Symptome.[symptoma.de] Meist entsteht diese Form einer Entzündung als Reaktion auf eine bakterielle Infektion.[de.wikipedia.org] Im Patientengespräch ist zunächst zu klären, seit wann die Beschwerden bestehen, ob ihr Auftreten mit vorangegangenen Infektionen in Verbindung gebracht werden kann, und ob[symptoma.de]

  • Endokarditis

    Der Grund sind die unspezifischen Krankheitssymptome wie Schwitzen , Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust .[apotheken-umschau.de] Insbesondere die Infektionen, die zu einer Endokarditis führen, sind mit hoher Letalität behaftet (6). Das Management dieser Infektionen ist schwierig.[der-arzneimittelbrief.de] Der Grund sind die unspezifischen Krankheitssymptome wie Schwitzen, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust.[apotheken-umschau.de]

  • Septikämie

    Foto: Fotolia/Fotomanufaktur JL Wichtig zu wissen: Sepsis ist nicht nur eine nosokomiale Infektion. Circa 70 Prozent der Infektionen werden ambulant erworben.[pharmazeutische-zeitung.de] W er im gerade vergangenen Jahr mit Fortschritten bei der Behandlung der Sepsis, einer außer Kontrolle geratenen Infektion , gerechnet hat, wird enttäuscht worden sein.[faz.net] Am häufigsten sind Harnweginfektionen (40%), Infektionen der unteren Atemwege (20%), postoperative Wundinfektionen (15%), dann folgen Infektionen durch Katheter (8%).[sepsis-hilfe.org]

  • Chronische myelomonozytäre Leukämie

    In diesem Zusammenhang klagen Betroffene häufig über Schwäche, Antriebslosigkeit und Müdigkeit, werden mit rekurrenten Infektionen, Fieber und nächtlichem Schwitzen oder einer[symptoma.de] An Infektionen und Autoimmunerkrankungen als Ursache hämatologischer Alterationen sollte gedacht werden, bevor eine Knochenmarkbiopsie durchgeführt wird.[symptoma.de] Bezüglich der Infektionserkrankungen kommen vor allem Tuberkulose, Endokarditis, Leishmaniose, chronische Infektionen mit Pilzen und Parasitosen als mögliche Auslöser der[symptoma.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome